AIGNER - Liebhaberobjekt: Außergewöhnliche Villa unter Denkmalschutz in Bad Tölz

83646 Bad Tölz

2.550.000,00 €
Kaufpreis
13
Zimmer
432,16 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
83646 Bad Tölz
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
13
Grundstück
1.900 m2
Wohnfläche
432,16 m2
Nutzfläche
147 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
verfügbar ab
frei
Online-ID
9096039
Anbieter-ID
38924
Stand vom
02.04.2024
Kauf­preis
2.550.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% Die Käuferprovision beträgt 3,57% inkl. gesetzl. MwSt. vom wirtschaftlichen Kaufpreis. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Badezimmer
3
unterkellert
ja
Als Ferienimmobilie geeignet
Altbau
Einbauküche
Parkmöglichkeit
unterkellert
denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Garage
Kfz-Stellplatz
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1897
Letzte Modernisierung
1897
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1

Wohnen und Arbeiten in einer denkmalgeschützten Villa! Die mehrfach sanierte Villa (zuletzt im Jahr 2013) verfügt insgesamt über 13 Zimmer mit Raumhöhen bis zu 3,30 m. Das Liebhaberobjekt wurde in 5-jähriger Bauzeit (1897-1903) sehr solide erbaut und erfreut sich eines ausgezeichneten Zustands. Die Mauern sind aus den Alpensteinen der Isar und sorgen für ein gutes Klima im Haus. Im Sommer kühl, im Winter warm. Bis 1980 beherbergte das wunderschöne Haus eine Pension, danach eine Gärtnerei und einen exklusiven Interior-Designer. Momentan wird die Villa als Privatdomizil genutzt. Die dicken Mauern schotten das Innere des Hauses völlig von der Außenwelt ab. Die gut erhaltenen originalen Details, etwa der wunderschöne Terrazzo-Boden im Flur des Erdgeschosses, die Holztüren mit ihren Oberlichtern, die einläufige Holztreppe, eine massive Eingangstüre und die historische Holzfassade mit ihren vielen Details, sorgen für ein besonderes Ambiente. Das Erdgeschoss wurde 2013 aufwendig saniert - inklusive Fundament. Damit ist das Haus bereit für die Zukunft! Alle Holzelemente wurden geprüft und befinden sich in einem gesunden Zustand. Es sollte im DG gestrichen werden. Es gibt keine Parkplatz probleme: allein neun PKW-Stellplätze und eine Garage stehen auf dem Grundstück zur Verfügung. Zur Villa gehört auch ein unter Bestandschutz stehender Stadl, der früher zur Lagerung des Heus diente. Hier könnte sogar ein Schiff im Winter eingelagert werden, oder ein großer Geländewagen.

Ausstattung

* Liebhaberobjekt * original erhaltene Türen mit Oberlicht, Beschlägen und Griffen * historisches Treppenhaus aus Holz * historischer Terrazzo- Boden im Flur EG * Boden: Fehlboden, Belag Eiche gebürstet und geölt, Stein (Terrazzo) * drei Bäder, zwei WC's, Sauna im EG * Holzfenster 2005 (EG + 1.OG) * Kupferdach 1992, Kamin + Einfassung Dach (Stadl) in Titan * Isolierung Dachboden mit Steinwolle 1992 * Kabelkanäle, Telefon- und TV-Anschluss * Gasanschluss 2012 * eine Garage, neun PKW-Stellplätze * malerischer Springbrunnen * kleiner Keller ca. 14,5 m² (Weinkeller)

Lage

Die Kreisstadt Bad Tölz liegt etwa 50 km südlich der Landeshauptstadt München zwischen dem Tegernsee und Starnberger See. Das malerische Umland der Stadt zeigt unzählige Ausflugs- und Erholungsmöglichkeiten für Einwohner, Touristen und Kurgäste auf. Ebenso reizvoll ist Bad Tölz selbst. Die prächtige Marktstraße bezaubert mit schönen Fassaden (Ensemleschutz), zahlreichen Kirchen und vorspringenden Giebeldächern. Die Stadt ist Schauplatz des traditionellen Leonhardi-Umzugs. Entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung hatte die Entdeckung der Jodquellen am Blomberg. Zwei Golfplätze, ein Eisstadion, die Blombergbahn mit Deutschlands längster Sommerrodelbahn und zahlreiche Tennisplätze runden das breit gefächerte Freizeitangebot ab. Zahlreiche Bildungseinrichtungen machen die Kreisstadt zu einer Schulstadt im Herzen Bayerns. Das Objekt selbst liegt in einer der besten Lagen der Stadt mit nur 5 Gehminuten zur Isar auf dem Gabriel-Seidl-Weg.. Das Zentrum ist ebenfalls sehr bequem erreichbar. Vom Haus weg geht ein Fußweg hinauf zum wundervollen Wackersberg!

Sonstiges

Baujahr: 1897 Heizungsart: Gas-Heizung Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht

Anfrage senden

Aigner Immobilien GmbH

Frau Simone Ramge

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Aigner Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Simone Ramge

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.sueddeutsche.de, Objekt 38924 - vielen Dank!