Gründerzeitliche Villa / Herrenhaus am Rhein

56329 St. Goar

1.750.000,00 €
Kaufpreis
13
Zimmer
600 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
56329 St. Goar
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Villa
Zimmer
13
Grundstück
1.435 m2
Wohnfläche
600 m2
Nutzfläche
410 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
Online-ID
9169362
Anbieter-ID
3855
Stand vom
03.04.2024
Kauf­preis
1.750.000,00 €
Provision für Käufer
2,38 % inkl. 19 % MwSt.
Badezimmer
4
Bad mit
Wanne
unterkellert
ja
Anzahl Separates WC
3
Altbau
Einbauküche
Parkmöglichkeit
unterkellert
denkmalgeschützt
DV-Verkabelung
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Gäste-WC / Separates WC
Kfz-Stellplatz
Laminat
Lastenaufzug
Parkett
Teeküche
Wasch-/Trockenraum
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1898
Baujahr laut Energieausweis
1898,2018
Letzte Modernisierung
2018
Primärer Energieträger
Erdgas leicht
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Gründerzeitliche Villa am Rhein zwischen Koblenz und Mainz, gegenüber dem sagenumwobenen Loreleyfelsen. Auf einem 1.435 m² großen, gepflegten Rasengrundstück mit Pavillon und kleinem Kinderspielhaus, steht die dreigeschossige repräsentative Villa in erster Gebäudereihe am Rhein. Das ehemalige Behördengebäude wurde 1898 in äußerst solider Qualität errichtet. Es ist voll unterkellert und verfügt neben einem repräsentativen Haupttreppenhaus über eine zweite vom Keller bis zum Dach reichende Wendeltreppe als zweiten Rettungsweg. Es gibt drei Wohneinheiten, die sich auch als Büro- oder Praxis-Einheiten eignen. Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut. Beheizt wird das Haus mit einer Gaszentralheizung aus dem Jahr 2019. Die gesamte Nutzfläche beträgt ca. 920 m².

Ausstattung

Kellergeschoss: Neun Abstellräume unterschiedlicher Größe, diese sind den vier WEG-Einheiten zugeordnet Erdgeschoss: Drei Zimmer/Büroräume unterschiedlicher Größe sowie vier Abstellräume, die Gasheizung befindet sich ebenfalls in diesem Geschoss, ist jedoch den Gemeinschaftsflächen zugeordnet. Nutzfläche: ca. 180 m². 1.Obergeschoss: Vermietete und gepflegte Wohnung mit sieben Zimmern sowie Küche und Bad. Nutzfläche: ca. 215 m². 2.Obergeschoss: Eigentümerwohnung mit drei großen Zimmern von 35 bis 60 m² sowie Küche und Bad. Nutzfläche: ca. 220 m². Dachgeschoss: Dieses Geschoss verfügt neben dem großen Dachboden über ein Ferienappartement mit Küchenzeile und Bad. Nutzfläche: Da es keinen Grundriss dieser Wohneinheit gibt, kann die Größe mit ca. 125 m² nur geschätzt werden.

Lage

Die Immobilie befindet sich verkehrsgünstig in einer touristisch stark frequentierten Lage im Einzugsgebiet von Koblenz, direkt gegenüber der Loreley. Grundstückssituation: Vollständig eingefriedetes Grundstück, gärtnerisch geschmackvoll angelegt – vier Parkplätze für Besucher sind von der Straße aus zugänglich, ein seitlich am Gebäude angebrachter Carport für mehrere Fahrzeuge dient den Bewohnern als Unterstellplatz.

Anfrage senden

Vermittlung historischer Immobilien OHG

Frau Anne Rose Tisje

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Vermittlung historischer Immobilien OHG

Ihr Ansprechpartner

Frau Anne Rose Tisje

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.sueddeutsche.de, Objekt 3855 - vielen Dank!