Exklusive Familienoase von ca. 339 m² im Herzen der Pasinger Villenkolonie I

81245 München

4.740.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
339 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
81245 München
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
7
Grundstück
792 m2
Wohnfläche
339 m2
Nutzfläche
550 m2
Zustand
neuwertig
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
9357085
Anbieter-ID
HS 1487
Stand vom
16.05.2024
Kauf­preis
4.740.000,00 €
Provision für Käufer
2,68 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis
Badezimmer
4
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
gehoben
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Kamin
unterkellert
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
66,9 kWhm2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
21.11.2033
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
2016
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas

Inmitten der zauberhaften Alleestraße der Pasinger Villenkolonie I erhebt sich dieses beeindruckende Einfamilienhaus. Umgeben von denkmalgeschützten Altbau-Villen, die den Charme der Jugendstilzeit ausstrahlen, wurde der hochwertige Neubau von 2016 von der Eleganz dieser Epoche inspiriert und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein. Die symmetrisch gegliederte Fassade mit klassischem Besenputz und einem horizonten Gesims prägt den äußeren Charakter. Im Inneren des Hauses setzt sich die geschmackvolle Gestaltung fort – überdurchschnittliche Raumhöhen, eine weiße Schreinerküche, Fischgrätparkett und weiße Kassettentüren verschmelzen mit raffinierten Details wie einem Wäscheabwurf und einer traumhaft schönen Treppe von höchster Münchner Schreinerkunst zu einem anspruchsvollen Wohnumfeld. Das energieeffiziente Heiz-/Klimakonzept ist ebenfalls bemerkenswert. Mit einer Wohnfläche von etwa 339 m² und sechs Schlafzimmern bietet das Haus großzügigen Raum und Entfaltungsmöglichkeiten für eine Familie. Im Erdgeschoss finden Wohnen, Essen, Kochen und ein Duschbad Platz. Das Obergeschoss beherbergt vier (Kinder-)Zimmer, ein Bad und einen Abstellraum mit Badanschlüssen. Die Masteretage im Dachgeschoss verfügt über zwei weitere Schlafzimmer und ein Bad. Im Untergeschoss überzeugen ein gut belichteter, wohnlicher Hobbyraum, ein weiterer, ebenfalls mit Parkettboden und Fußbodenheizung ausgestatteter Kellerraum sowie Hauswirtschafts- und Abstellflächen. Ein besonderes Highlight bildet der großzügige Südgarten mit ausreichend Platz für einen Pool. Die Immobilie wird durch eine Garage mit direktem Hauszugang komplettiert.

Ausstattung

- Massives Eichen-Fischgrätparkett mit Randfries, extradick und geölt, in allen drei Wohngeschossen (ausgenommen die Bäder); hohe weiße Sockelleisten („Berliner Profil”); Eichen-Stabparkett im Untergeschoss (Diele und Hobbyräume) - Fußbodenheizung in allen drei Wohngeschossen und größtenteils auch im Untergeschoss, separat regulierbar über Raumthermostate - Schreiner-Einbauküche (geplant von Egetemeier Wohnkultur) mit weißen Kassettenfronten und Nero-Assoluto-Arbeitsflächen, ausgestattet mit Induktionskochfeld, Dunstabzug (Miele), Backofen mit Dampffunktion (VZug), Geschirrspüler (Neff), Kühl-Gefrier-Kombination (Liebherr), Porzellanspülbecken mit Abtropfbecken - Masterbad (Dachgeschoss), gestaltet mit cremefarbenem Feinstein in Naturstein-Optik, ausgestattet mit Acrylwanne, bodengleicher Walk-in-Dusche einschl. Shampoonische, breitem Waschtisch einschl. Unterschrank und Unterputz-Armatur (Dornbracht), wandhängendem Schrank und elektrischem Handtuchwärmer - Kinderbad (Obergeschoss), analog zum Masterbad gestaltet, ausgestattet mit Acrylwanne, bodengleicher Walk-in-Dusche einschl. Shampoonische, breitem Waschtisch einschl. Unterschrank und Unterputz-Armatur (Dornbracht), wandhängendem Schrank - Gäste-Duschbad (Erdgeschoss), analog zum Masterbad gestaltet, ausgestattet mit bodengleicher Dusche einschl. Glasabtrennung, Waschbecken einschl. Unterschrank und Unterputz-Armatur (Dornbracht) und WC - Sämtliche Badanschlüsse im Abstellraum (Obergeschoss) vorbereitet - Maßeinbauten: gemütliche Essecke in der Wohnküche; elegantes weißes Holztreppenhaus mit Eichen-Handlauf; Garderobeneinbauten mit Kassettenfronten und Sitzbank; Maßeinbauten in der Diele; Maßeinbauten im Masterschlafzimmer - Deckenspots (Philips) im gesamten Haus; außerdem diverse Wandleuchten und vier Deckenleuchten in der Diele (Obergeschoss) - Beleuchtung im Treppenhaus-Auge vorbereitet, ansteuerbar von allen drei Wohnetagen - Extrahohe Kassettentüren (ca. 2,20 m), mattweiß lackiert, mit Jugendstil-Beschlägen (Bisschop); Flügeltüren mit facettierten Glaseinsätzen in die Wohnküche und ins Wohnzimmer; weiße Flügeltür ins Masterschlafzimmer - Holzfenster, 3-fach isolierverglast und abschließbar; elektrisch zu öffnende Treppenhausfenster - Velux-Dachflächenfenster (Obergeschoss), teilweise elektrisch zu öffnen und mit elektrischen Außenrollläden ausgestattet - Elektrische Rollläden, mit zeitprogrammierbarer Zentralsteuerung im Erdgeschoss - Vorhangschienen in mehreren Zimmern mit Vorhängen - Wäscheabwurf im Ober- und Dachgeschoss - Kaminanschluss jeweils im Wohnzimmer und Masterschlafzimmer - Alarmanlage - Gegensprechanlage auf allen drei Wohnetagen - Motorschloss-Haustür mit Chip-Zugang - Zentrale Wohnraumbe- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung und Luftbefeuchtung von Vallox für ein angenehmes Raumklima zu jeder Jahreszeit - Gastherme mit Stirlingmotor nach dem Prinzip eines Mini-BHKW - Wasserenthärtungsanlage (Biocat) - Balkon (Obergeschoss) mit Ipé-Dielenbelag und kunstgeschmiedeter Brüstung - Garten: Natursteinterrasse mit Spezial Versiegelung, Beleuchtung und von innen schaltbarer Steckdose, Bewässerungssystem (Rainbird), Regenwasserzisterne zur Speisung des Bewässerungssystems, Garten-Abstellraum - Einzelgarage mit Stromanschluss und direktem Hauszugang (Motorschloss vorbereitet) - Funkgesteuertes Hof- und Garagentor

Lage

Im südlichen Obermenzing und Pasing entstand ab 1892 die „Villenkolonie I“ nach Plänen so bedeutender Architekten wie August Exter, Richard Riemerschmid und Bernhard Borst. Das exklusiv von uns angebotene Objekt liegt absolut ruhig in einer zauberhaften Alleestraße. Die herrlich grüne Umgebung mit gepflegter historischer Bausubstanz, großen Gärten und altem Baumbestand bildet ein privilegiertes und äußerst familienfreundliches Wohnumfeld. In kurzer Gehentfernung befindet sich die Grundschule an der Oselstraße. Auch die beliebte Trattoria „Speisemeisterei“ mit idyllischem Gastgarten liegt in Laufnähe. Im nahen Ortszentrum von Pasing ist die komplette Infrastruktur einer autarken Kleinstadt vorhanden: die Pasing Arcaden mit über 100 Geschäften, der historische Pasinger Viktualienmarkt, Post, Banken und viele Annehmlichkeiten mehr. Darüber hinaus ist Pasing bekannt für seine große Auswahl an ausgezeichneten Schulen. Pasing-Obermenzing zählt zu den gesuchtesten Wohnlagen im Münchner Westen. Hier trifft ein hoher Freizeit- und Erholungswert auf eine gewachsene Infrastruktur. Der Würmgürtel und das Blutenburger Schloss entfalten zu jeder Jahreszeit ihren außergewöhnlichen Charme. Mit dem nahegelegenen Pasinger Bahnhof ist eine perfekte Anbindung an den ÖPNV und sogar ein ICE-Halt vorhanden.

Sonstiges

Dies stellt nur eine Kurzbeschreibung des Objektes dar. Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage ein ausführliches Exposé mit Grundrissplänen und Fotos zu. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständig angegebener Adresse und Telefonnummer bearbeiten können. Sämtliche Fotos, Texte und grafischen Darstellungen sind Eigentum der Riedel Immobilien GmbH und dürfen nicht von Dritten verwendet oder weitergegeben werden.

Anfrage senden

RIEDEL Immobilien GmbH

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

RIEDEL Immobilien GmbH

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.sueddeutsche.de, Objekt HS 1487 - vielen Dank!