Alleinauftrag - Großzügige Vierzimmerwohnung - 2 Balkone - Garage

92237 Sulzbach-Rosenberg

225.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
131 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
92237 Sulzbach-Rosenberg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung
Zimmer
4
Wohnfläche
131 m2
Nutzfläche
148 m2
Etagenanzahl
8
Etage
4
verfügbar ab
sofort
Online-ID
8924994
Anbieter-ID
23302470
Stand vom
14.08.2023
Kauf­preis
225.000,00 €
Provision für Käufer
3% vom Kaufpreis zzgl. MwSt. = 8032,50 € Es fällt eine Gesamtprovision in Höhe von 3% zzgl. 19% MwSt. an. Das am 23.12.2020 in Kraft getretene Gesetz zur Provisionsregelung findet insofern Anwendung, als dass bei einem Verkauf an eine Privatperson eine Provision von 1,5% plus ges. MwSt. fällig wird. Weitere 1,5% zuzüglich ges. MwSt. werden vom Verkäufer bezahlt. Bei Verkauf an einen gewerblichen Kunden beträgt die Käuferprovision insgesamt 3% zzgl. MwSt.. Ein Provisionsanspruch gegenüber dem Verkäufer entfällt.
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Aufzug
Balkon / Terrasse
Einbauküche
unterkellert
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
109,8 kWhm2a
Gültig bis
09.03.2028
Aus­stell­datum
10.03.2018
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1972
Baujahr laut Energieausweis
1975
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Zum Verkauf steht eine großzügige  Vierzimmerwohnung im 4.Obergeschoß, der Lift hält auf der Etage. Die Immobilie umfasst gemäß vorliegender Wohnflächenberechnung aus den Unterlagen der Erblasserin ca. 131 qm, hierbei sind die Balkonflächen lediglich zu 1/4 berücksichtigt. Die Ausstattung der Wohnung entstammt weitgehend aus dem Baujahr, wertverbessernde Maßnahmen wurden in den letzten Jahren nicht vorgenommen. Die Wohnung steht zur umfassenden Renovierung an, dies ist alleinige Sache des Erwerbers. Die Wohnung ist sehr großzügig geschnitten und besticht durch Ihre Aufteilung. Das Wohnzimmer samt großem vorgelagertem Balkon ist sowohl nach Süden als auch nördlich ausgerichtet. Sie haben hier südseitig einen wunderschönen Waldblick. Zwei weitere Schlafzimmer und der Frühstücksbalkon sind nach Norden ausgerichtet und haben einen tollen Weitblick. Die Wohnung verfügt über ein großzügiges Badezimmer mit Fenster, ein inliegendes Duschbad und ein zusätzliches Gäste WC. Der Eingangsbereich ist sehr schön groß und bietet ausreichend Platz für eine Garderobe und von diesem aus geht ein großzügiger und sehr praktischer Abstellraum ab. In der Küche ist ausreichend Platz um hier eine Essecke einzurichten. Die Wohnung ist perfekt für eine Familie. Weiter gehört ein Kellerabteil mit Stromanschluss zur Wohnung und eine Garage. Ausstattung Das Anwesen wurde lt. dem von der Hausverwaltung übermittelten Energiepass 1975 errichtet, meine Recherchen und Nachfragen haben jedoch ergeben, dass die Immobilie bereits 1972 bezugsfertig war. Das Anwesen selber befindet sich in einem durchschnittlichen Zustand. Lt. Auskunft der Hausverwaltung sind für den Erwerber kostenpflichtige Maßnahmen der WEG in Planung, wie Einbau von Warm- und Kaltwasserzähler, Rückenschutz der Dachleiter und die Balkonabdichtungen. Diese Punkte sollen in der nächsten Eigentümerversammlung noch besprochen werden. Zum 31.12.2021 waren lt. WEG Abrechnung Rücklagen von insgesamt rund 118.000,00 € für die WEG vorhanden.

Lage

Sulzbach-Rosenberg mit seinen knapp 20.000 Einwohnern liegt zirka 50km östlich von Nürnberg in der Hügellandschaft des Oberpfälzer Jura und bietet eine hohe Lebensqualität. Die Herzogstadt Sulzberg und der Industriestandort Rosenberg sind im 20. Jahrhundert zu der modernen Stadt Sulzbach-Rosenberg zusammengewachsen. Sie ist historisch und wirtschaftlich Mittelzentrum in der Metropolregion Nürnberg und eine der leistungsfähigsten Gemeinden in Bayern. Es sind internationale Unternehmen ansässig, die sich durch familienfreundliche, ökologische und nachhaltige Firmenpolitik auszeichnen. Die Wohnung liegt am südlichen Rand der Stadt in unmittelbarer Nähe eines Waldgebiets. Mit dem Auto erreichen Sie über die Bundesstrassen B14 bzw. B85 die zirka 10km entfernte Autobahnauffahrt Sulzbach - Rosenberg (A6). Zum Flughafen Nürnberg sind es 65km, zum Flughafen München 194km. Stündliche Direktverbindungen mit der Bahn gibt es nach Nürnberg und Regensburg. Sie finden eine moderne Infrastruktur mit einem funktionierenden sozialen Netz vor. Ärzte, Apotheken, Pflege- und Hilfsdienste, Senioren- und Pflegeheime sowie das St. Anna Krankenhaus im Gesundheitswesen sowie Grund,- Mittel-, Real-, Berufsschule und Gymnasium im Bildungswesen, aber auch berufliche und sozialpädagogische Förderzentren sowie weiterführende Hochschulen in Amberg, Weiden, Nürnberg und Regensburg runden das Bildungsangebot ab. Auch die Telekommunikation ist einwandfrei. Sulzbach-Rosenberg ist Einkaufs- und Touristenstadt. Durch das breit gestreutes Branchenangebot mit verschiedensten Handels- und Dienstleistungsangeboten herrscht eine angenehme Einkaufsatmosphäre. Für die Freizeit finden Sie in zahlreichen Vereinen für eine Vielzahl von Interessensgebieten Angebote. Sport, Musik, Literatur, Theater, Heimat- und Brauchtum, Umwelt- und Tierschutz sowie religiöse Gruppen.  Wenn Sie Naturliebhaber sind, dann stehen Ihnen die gut erschlossenen Naherholungsgebiete und ein ausgedehntes Wander- und Radwegenetz im Städtedreieck Nürnberg- Bayreuth- Regensburg zur Verfügung.

Sonstiges

Anfragen möchten Sie uns ausschließlich per E-Mail zusenden - vielen Dank! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger angegebener Adresse und Telefonnummer bearbeiten können. Für Rückfragen und Besichtigungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie die Widerrufsbelehrung, welche bereits in der Insertion als pdf Dokument beigefügt ist. Gesetzliche Regelung zum Geldwäschegesetz: Nach dem Geldwäschegesetz (GwG), gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10, müssen Immobilienmakler die Identität ihrer Kunden feststellen. Das bedeutet, dass Immobilienmakler verpflichtet sind, sich den Personalausweis ihrer Kunden, die am Kauf einer Immobilie interessiert sind, zeigen zu lassen und die Daten aus dem Personalausweis festzuhalten. Wir bitten Sie daher da Kontaktformular vollständig auszufüllen und bei einer Besichtigung einen gültigen Personalausweis mitzubringen. Vielen Dank. Außerdem muss der Immobilienmakler prüfen, ob sein Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse oder für einen Dritten handelt. Wir behalten uns daher vor, vor weiterer Auskunftserteilung einen Bonitätsnachweis anzufordern. HAFTUNGSAUSSCHLUSS Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Der Makler übernimmt hierfür keine Haftung. Sämtliche Texte, grafische Darstellungen und Fotos sind Eigentum der Firma Wille Immobilien und dürfen nicht von Dritten verwendet oder weiter gegeben werden. VERMITTLUNGSHONORAR: Das Maklerhonorar in Höhe von 3% zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer aus dem Gesamtpreis ist unmittelbar nach notarieller Verbriefung fällig, gegen Rechnungsstellung an die Beteiligten. Wir weisen bereits im Vorfeld darauf hin, dass der Verkäufer sich vorbehält, ein Bieterverfahren durchzuführen, sollten mehrere Interessenten zum aufgerufenen Kaufpreis ein Angebot abgeben/Interesse bekunden.

Anfrage senden

Wille Immobilien

Frau Kathrin Wille

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Wille Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Kathrin Wille

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.sueddeutsche.de, Objekt 23302470 - vielen Dank!