Wohn- und Geschäftshaus im Altstadt-Ensemble Straubing - mit Finanzierungsangeboten vom Eigentümer

94315 Straubing

450.000,00 €
Kaufpreis
9
Zimmer
154 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
94315 Straubing
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
9
Grundstück
150 m2
Wohnfläche
154 m2
Etagenanzahl
3
Vermietet
verfügbar ab
vermietet
Online-ID
9212963
Anbieter-ID
286010
Stand vom
14.03.2024
Kauf­preis
450.000,00 €
Provision für Käufer
2,38 % (inkl. MwSt.) Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 2 % aus dem Kaufpreis zuzüglich der gesetzlichen MwSt., somit gesamt 2,38 %.
Badezimmer
1
Fliesenboden
Laminat
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
212.8 kWhm2a
Aus­stell­datum
08.06.2023
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1915
Letzte Modernisierung
1915
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt von Straubing mit denkmalgeschützter Außenfassade besteht aus einer Gewerbeeinheit (= Laden- und Nebenräume mit ca. 75 qm) sowie einer Wohneinheit im 1. Obergeschoss (= drei Wohnräume plus Küche, plus Bad/WC) mit ca. 79 qm) und einem ausgebauten Dachgeschoss (= ca. 61 qm, Nutzung gegeben für Schlafräume, Stauraum, Spielezimmer. Das Gebäude wurde 1920 erbaut und im Laufe der letzten 10 Jahre wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im 1. Obergeschoss vorgenommen: - Erneuerung der Leitungen und der Stromverteilung - Erneuerung der Fenster (vor ca. 6 Jahren im Zuge der Außenfassadenrenovierung) - Erneuerung der Türen und Böden - Erneuerung Bad komplett - Isolierung Dachgeschoss - Gasanschluß (Außentherme) Der gesamte Außenputz/Malerarbeiten wurde vor ca. 6 Jahre erneuert. Alle Fassadenarbeiten wurden in Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde durchgeführt. Wir möchten darauf hinweisen, dass dieses Gebäude kein Einzeldenkmal darstellt, sondern innerhalb des denkmalgeschützten Ensemble Altstadt Straubing liegt.

Weitere Angebote unter www.GARANT-IMMO.de

Ausstattung

Das Erdgeschoss ist vermietet und wird derzeit als Ladenfläche genutzt. Imbiss: ca. 15 qm Laden: ca. 22 qm Vorbereitungs- und Aufenthaltsraum incl. Kühlung: ca. 28 qm Maschinenraum/Toilette: ca. 13 qm Das Erdgeschoss wurde früher als Metzgerei genutzt, die vorhandenen Öfen, Kühltheke, Grillplatten, Kühlung, können gegen eine geringe Ablösesumme erworben werden. Das 1. Obergeschoss ist vermietet und hat folgende Raumaufteilung: Raum I: ca. 19 qm Raum II: ca. 12 qm Raum III: ca. 9 qm Raum IV: ca. 15 qm Flur insgesamt: ca. 14 qm Bad/Toilette: ca. 10 qm Das ausgebaute und isolierte Dachgeschoss besteht aus einem Raum mit ca. 61 qm und hat eine Raumhöhe von ca. 1,85 m. Fenster Erdgeschoss und Dachgeschoss: Kunststofffenster Fenster 1. Obergeschoss: Holzfenster

Lage

Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich im denkmalgeschützten Ensemble Altstadt Straubing, Nähe Stadtgraben, nur wenige Gehminuten entfernt vom Straubinger Stadtplatz. Die sehr gute Lage ermöglicht eine gute Erreichbarkeit von Restaurants, Bars, Geschäften, Ärzten, Apotheken und vielem mehr. Die Universitätsstadt Straubing ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Niederbayern und bildet mit ihren ca. 47.000 Einwohnern den wirtschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt des Gäubodens. Im östlichen Teil der Stadt haben sich namhafte Industriebetriebe unterschiedlichster Branchen angesammelt, im westlichen und östlichen Teil wurden in den letzten Jahren große Neubaugebiete ausgewiesen. Trotz des stetigen wirtschaftlichen Wachstums hat Straubing seinen volksnahen Charakter nicht verloren und bietet für Jung und Alt die richtige Mischung aus Moderne und Tradition. Die schönen historischen Fassaden der Bürgerhäuser bieten eine prächtige Kulisse für die quirlige Innenstadt. Der Tiergarten und nicht zuletzt das Gäubodenfest, das zweitgrößte Volksfest in Bayern, ziehen jedes Jahr mehr als eine Million Besucher nach Straubing. Der nahe gelegene Nationalpark Bayerischer Wald, die Seenlandschaft Parkstetten und das Donautal bieten hervorragende Naherholungsgebiete. Nicht zuletzt ist aber auch die verkehrsmäßige Anbindung hervorragend. Die B8 und die B20 sind in unmittelbarer Nähe und auch die A3 Regensburg - Passau ist gut zu erreichen. Doch auch ohne Auto ist man durch den eigenen Bahnhof jederzeit mobil.

Sonstiges

Energiebedarfsausweis
Energiekennwert: 212,80 kWh/(qm*a)
Energieeffizienz: Klasse G (<250)
Heizung: Gas-Heizung mit Gas
Baujahr laut Energieausweis: 1915Das Erdgeschoss ist komplett gefliest, es wurde in der Vergangenheit als Filialbetrieb einer Metzgerei genutzt und eignet sich aufgrund der Beschaffenheit und Aufteilung der Räume als Ladeneinheit, z.B. auch als "to go Betrieb". Ebenso kann das Erdgeschoß aufgrund der Lage gut als Büro, Geschäft, aber auch zur Wohnung umgebaut werden.

Anfrage senden

Garant Immobilien Franken GmbH

Büro Regensburg

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Garant Immobilien Franken GmbH

Ihr Ansprechpartner

Büro Regensburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilienmarkt.sueddeutsche.de, Objekt 286010 - vielen Dank!