Login
weitere Angebote

    Klein, aber oho!
    1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle

    135.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    34,00 m²
    Zimmeranzahl:
    1
    Baujahr:
    1971
    Exposébild Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle
    Exposébild
    • Exposébild Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle
    • Balkon Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle
    • Ausblick vom Balkon Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle
    • Tageslichtbad Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle
    • Küche Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle
    • Heller Wohnbereich Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle
    • 1. Obergeschoss Klein, aber oho!<br />
1-Zimmer Eigentumswohnung in Würzburg-Lindleinsmühle

    Wohnung kaufen in Würzburg

    Wohnung allgemein
    (1/20/026-026/010017 / ID: 22483047)
    97078 Würzburg
    Lindleinsmühle
    Deutschland / Würzburg (Stadt)
    Anbieter:
    Sparkasse Mainfranken Würzburg
    Frau Sandra Schek
    Hofstraße 7
    97070 Würzburg
    www.sparkasse-mainfranken.de
    0931 382-6159, 0160/90138968
    0931 382-6160
    Kosten
    Kaufpreis
    135.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    34,00 m²
    Zimmeranzahl
    1
    Baujahr
    1971
    Verfügbar ab
    zum Bezug frei
    Etage
    1
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Objekt und Ausstattung
    Das Appartement befindet sich im 1. Obergeschoss einer Wohnanlage mit insgesamt 18 Wohneinheiten, die ca. 1971 erbaut wurde. Diese hübsche und zweckmäßig aufgeteilte Wohnung ist ideal als Ruhedomizil, für den modernen Single. Hier wohnen Sie oder Ihr Mieter angenehm kompakt auf wirklich gut geschnittenen ca. 34 m² Wohnfläche.

    Beim Betreten der Wohnung erwartet Sie der Flur, der in diesem Jahr mit ansprechendem Laminat in Holzoptik ausgelegt worden ist. In Verlängerung des Flurs befindet sich eine Abstellkammer in der sich genügend Platz findet um die Dinge des täglichen Bedarfs platzsparend unterzubringen.
    Das gepflegte Tageslichtbad wurde im Jahr 2014/2015 modernisiert und ist mit einer Badewanne, einem Waschbecken und WC in zeitlosen weiß ausgestattet. Die hellen Wand- und Bodenfliesen verleihen ein angenehmes Raumgefühl.
    Besonders hervorzuheben ist der praktisch zugeschnittene Wohnbereich. Dieser wirkt durch die große Fensterfront sehr freundlich und hell und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Von hier können Sie den Ausblick ins Grüne genießen!
    Direkt vom Wohnraum aus gelangen Sie in die separate Küche mit Fenster. Hier lässt sich eine kleine Küchenzeile mit allen wichtigen Geräten unterbringen. Der Bodenbelag der Küche ist PVC.
    Das Highlight der Wohnung ist der große und überdachte Süd-West-Balkon, der vom Wohnbereich aus zugänglich ist. Dieser Balkon zieht sich über die gesamte Breite des Wohnraums. Hier können Sie gemütliche Stunden verbringen und entspannen!
    Alle Fenster des Appartements wurden im Jahr 2012 erneuert.

    Der Gemeinschaft des Hauses steht ein Wäschetrockenraum und ein Fahrradraum zur Verfügung. Abgerundet wird das Angebot der Wohnung durch das eigene Kellerabteil sowie durch die eigene Einzelgarage. Diese ist im Kaufpreis bereits mit inbegriffen.
    Die Wohnung steht zum Bezug frei!
    Diese Wohnung verfügt über eine gute Lage – nicht weit in die Innenstadt und zur
    Uni-Klink. Deshalb ist sie auch sehr gut zur Kapitalanlage geeignet.

    Vereinbaren Sie mit mir einen unverbindlichen Besichtigungstermin.
    Ich freue mich auf Ihren Anruf.
    Bevor wir uns direkt vor Ort zu einer Besichtigung treffen, können Sie die Immobilie bequem in einer 360-Grad-Begehung an Ihrem PC kennenlernen und sich einen ersten Eindruck verschaffen.

    2012: Erneuerung der Fenster
    2014/2015: Erneuerung des Badezimmers
    2015/2016: Sanierung Flachdach der Wohnanlage

    Standard-Ausstattung
    Fußboden: Fliesen, Laminat, Linoleum
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum


    Zusätzliche Angaben Hausgeld: 306,00 EUR
    • Kapitalanlage
    • 1 Balkon
    • Keller
    • Garage vorhanden
    • 1 Stellplatz
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Erdgas leicht
    Endenergieverbrauch
    184,00 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    09.02.2018
    Energieeffizienzklasse
    F
    Gültig bis
    2028/02/09
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1971
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Die Lindleinsmühle ist der kleinste Würzburger Stadtbezirk im Würzburger Nordosten und hat gegenwärtig ca. 4.900 Einwohner. Ab 1961 wurde das bis dahin weitgehend unbebaute Gebiet am damaligen Stadtrand bebaut. Zuvor ist die Geschichte von der Landwirtschaft und drei Mühlen, unter anderen die Lindleinmühle bestimmt. Die Mühle selbst hatte ihren Namen von der Markung Lindlein, da in diesem Bereich der Pleichach viele Linden wuchsen.

    Die Versbacher Straße durchquert das Wohngebiet in Richtung Versbach und Rimpar. Östlich wird das Viertel von der Bundesstraße B 19 begrenzt. Eine Zufahrt besteht am Industriegebiet Lengfeld Nord sowie am Greinbergknoten, der sich im Süden an die Lindleinsmühle anschließt. Dort kreuzen die Bundesstraßen B 8 und B 19. Durch den Stadtteil verläuft außerdem der Main-Werra-Radweg. Zur Lindleinsmühle fahren die Buslinien 12 (Busbahnhof-Versbach), 21 (Busbahnhof-Lengfeld) und 24 (Grombühl-Lindleinsmühle).

    Im Stadtteilprojekt „Lindleinsmühle - Lebens-wert? setzen sich insbesondere junge Familien des Stadtteils mit vielfältigen Angeboten, Aktionen und Einrichtungen für die Steigerung der Lebensqualität im Viertel ein. Das Angebot wird mit Grund-, Mittel- und Realschule, einem Kegel-, Basketball- und Bolzplatz, sowie einem Hallenbad abgerundet. Genießen Sie außerdem die Grünanlage mit einem kleinen Seebiotop im Stadtteil Lindleinsmühle.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Mainfranken Würzburg
    Frau Sandra Schek
    Hofstraße 7
    97070 Würzburg
    Telefon 0931 382-6159, 0160/90138968
    Fax 0931 382-6160
    URL www.sparkasse-mainfranken.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.