Login
weitere Angebote

    Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage

    400.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    85,05 m²
    Zimmeranzahl:
    3
    Baujahr:
    1894
    Außenansicht Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    Außenansicht
    • Außenansicht Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • zentralste Lage vor dem Central Tower Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Denkmalgeschützter Bau im Neobarock Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Eingangsbereich Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Eingang Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • gepflegtes Treppenhaus Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Teppenhaus mit Aufzug Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Diele mit Einbauschrank Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Schlafzimmer (hier als Wohnzimmer genutzt) Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Toilette Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Grundriss beispielhaft möbliert Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage
    • Grundriss unmöbliert Wohnung in denkmalgeschütztem neobarocken Gebäude in zentraler Lage

    Wohnung kaufen in München

    Wohnung allgemein
    (106204-03628 / ID: 15747059)
    80339 München
    Deutschland / Ludwigvorstadt (Mitte), Schwanthaler Höhe (West)
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Herr Manuel Tessun (Vertriebsleiter)
    Bayerstraße 57
    80335 München
    https://immobilien.postbank.de/muenchen
    089 3263027-70, 0179 7050834
    089 3263027-71
    Kosten
    Kaufpreis
    400.000,00 €
    Preis/m²
    4.703,12 €
    Provision
    3,57 %
    Rendite
    3,31 EURO
    Details
    Wohnfläche ca.
    85,05 m²
    Zimmeranzahl
    3
    Baujahr
    1894
    Etage
    4 von 6
    Zustand
    sanierungs-/ renovierungsbedürftig
    Nutzungsart
    sonstiges
    Mieteinnahmen
    8.976,00 EURO
    Heizungsart
    Etagenheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Die angebotene Wohnung befindet sich im vierten Stock eines denkmalgeschützten, neobarocken Miets- und Geschäftshauses. Der fünfgeschossige Walmdachbau mit einer Putzfassade mit Lisenen und Stuckdekor wurde 1894 von Alois Barbist erbaut und 1897 von Xaver Heininger aufgestockt.

    Die Barbist-Bauten sind typische Zeitzeugen der Prinzregentenzeit in München. Die meisten der Gebäude sind im Stil des Neobarock oder der Neorenaissance gehalten.

    Sie betreten die Wohnung über einen langgestreckten Flur, der genug Platz für Garderobenschränke bietet. Von diesem gelangen Sie rechter Hand in das Wohnzimmer, über welches ein Schlafraum zu begehen ist. Ebenso gelangen Sie vom Flur direkt in das zweite Schlafzimmer. Am Ende des Flures befindet sich das 2001 sanierte WC mit dunklen Bodenfliesen und hell gefliesten Wänden. Linker Hand gelangen Sie in die Küche und von dieser in das Tageslicht-Wannenbad. Zur Wohnung gehört weiterhin ein Kellerabteil.

    Die Wohnung ist aktuell vermietet, die Miete zahlt das Sozialamt. Die Mieter sind aktuell auf der Suche nach einer größeren Wohnung, Bescheid für Kostenübernahme liegt bereits vor. Daher ist voraussichtlich in absehbarer Zeit eine Neuvermietung bzw. Eigennutzung möglich.

    Personenaufzug
    Toilette
    Tageslicht Wannenbad
    Küche (ohne Einbauküche)
    Einbauschrank im Flur
    Parkett, PVC, Teppich bzw. Fliesenböden (zu erneuern)
    Keller

    Bei Kauf würden Sie vermutlich die Wände neu streichen sowie die Böden erneuern. Für einen Laminatboden inkl. Verlegung sowie Streichen sollten Sie mit ca. 4.500 EUR rechnen. Durch die aktuelle Vermietungssituation und die Renovierungsarbeiten wird diese Wohnung bis auf weiteres zum genannten günstigen Preis verkauft (4.703,12EUR/m²) Nach Renovierung können Sie bei Neuvermietung mit einem Jahreskaltmietertrag in Höhe von 13.248,50 EUR rechnen (gem. Mietpreisbremse).

    Miets- und Geschäftshaus, fünfgeschossiger Walmdachbau, Putzfassade mit Lisenen und Stuckdekor, von Alois Barbist, 1894, aufgestockt 1897, von Xaver Heininger, Fassadengliederung später vereinfacht.

    Standard-Ausstattung
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Parkett, Linoleum
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum


    Zusätzliche Angaben Wir möchten Sie persönlich kennenlernen und bieten daher ausschließlich individuelle Wohnungsbesichtigungen nach Vereinbarung. Um die Belastung der Mieter so gering wie möglich zu halten, bitten wir um Ihr Verständnis, dass ein Ersttermin für eine Vorstellung der Wohnung und Ihrer Rahmendaten sowie eine Bonitäts- bzw. Finanzierungsüberprüfung in unserem Büro in der Bayerstr. 57 Voraussetzung für eine Besichtigung vor Ort ist.

    Um Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihrer Anfragen zu vermeiden, bitten wir Sie um Anfrage über das Kontaktformular unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten.

    Sie möchten Ihre Daten nicht an einen Portalbetreiber weitergeben? Gerne können Sie auch über unsere Homepage http://immobilien.postbank.de/muenchen anfragen, hier finden Sie auch weitere Immobilienangebote.

    Alle Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers, für deren Richtigkeit der Makler keine Gewähr übernimmt.

    Mieteinnahmen (ist): 8976 EUR
    Mieteinnahmen (soll): 13248.5 EUR
    WG-geeignet
    Kabel/Sat-TV
    denkmalgeschützt
    • Altbau
    • vermietet
    • Kapitalanlage
    • Aufzug
    • Keller
    Lage und Besonderheiten
    Die Wohnung befindet sich in zentralster Lage fußläufig zur Donnersberger Brücke. Über die Stammstrecke sowie die Straßenbahnen 18 und 19 und den MetroBus 53 und 63 ist die Wohnung optimal an das ÖPNV-Netz des MVV angebunden. Über den Mittleren Ring erreichen Sie von hier aus alle Autobahnen und Fernstraßen. Der Hauptbahnhof München ist nur 2 S-Bahnstationen entfernt. Alle Läden des täglichen Bedarfs befinden sich in fußläufiger Entfernung, eine Vielzahl an Restaurants und Bars sind in wenigen Minuten zu erreichen. 

    Stadtteil-Portrait

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Herr Manuel Tessun (Vertriebsleiter)
    Bayerstraße 57
    80335 München
    Telefon 089 3263027-70, 0179 7050834
    Fax 089 3263027-71
    E-Mail qmb7q3bvsw@internetanfrage202.fioport.de
    URL https://immobilien.postbank.de/muenchen
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.