Login
weitere Angebote

    Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed

    599.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    90,00 m²
    Zimmeranzahl:
    3
    Baujahr:
    1969
    Durchblick Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    Durchblick
    • Durchblick Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Wohnzimmer Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • große Küchenzeile Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Essbereich Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Kochspaß Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Badezimmer Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • bodeneben Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Flur Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Kinderzimmer Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Schlafzimmer Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Details Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Balkonseite Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Rückseite Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Grundriss möbliert Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed
    • Kennwert Energieausweis Geräumig und stilvoll, wohlfühlen in Karlsfed

    Wohnung kaufen in Karlsfeld

    Wohnung allgemein
    (1/30/920-920/0676 / ID: 20887989)
    85757 Karlsfeld
    Deutschland
    Anbieter:
    LBS Bayerische Landesbausparkasse
    Herr Alexander Schuster
    Herbststraße 1
    80335 München
    www.lbs.de/bayern-experten
    089) 82 99 24-19, 0160/8364602
    Kosten
    Kaufpreis
    599.000,00 €
    Provision
    2 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    90,00 m²
    Zimmeranzahl
    3
    Baujahr
    1969
    Verfügbar ab
    31.05.2022
    Etagenanzahl
    7
    Zustand
    neuwertig/ sehr gut
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Die lichtdurchflutete 3 Zimmerwohnung ist Teil einer sehr gepflegten Wohnanlage und liegt im zweiten Obergeschoss. Das Gebäude wurde über die Jahre kontinuierlich modernisiert. Alle Räume der Wohnung wurden von den Eigentümern komplett hochwertig renoviert bzw. saniert.
    Im Eingangsbereich befindet sich die Abstellkammer mit ausreichend Staufläche und Waschmaschinenanschluss. Das ansprechend, gestaltete Bad verfügt über eine bodenebene Glasdusche. Hervorzuheben ist die sehr geräumige Wohnküche mit viel Platz für Hobbyköche. Die beiden Schlafzimmer bieten ausreichend Stellfläche. Das stilvolle Wohnzimmer bietet sich neben der Küche als Lebensmittelpunkt an. Vom Wohnzimmer aus hat man Zutritt auf den breiten, nach Südwesten ausgerichteten Loggia.

    Im monatlichen Hausgeld sind bereits ca. 98 EURO für die Zuführung zur Instandhaltungsrücklage enthalten.
    Die Wohnung wurde 2016/17 komplett modernisiert (Bilder sagen mehr als Worte).

    - abgehängte Decken mit LED-Spots
    - neues Bad mit bodenebener Glasdusche
    - Wohnessküche mit moderner Einbauküche
    - neue Elektrik
    - Kunststoff-Fenster
    - geräumiges Kellerabteil
    - Garagenbox in der Tiefgarage

    Gehobene Ausstattung
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Laminat
    Dusche
    Abstellraum
    2 Schlafzimmer
    Loggia


    Zusätzliche Angaben Ihre Anfrage kann aus rechtlichen Gründen nur dann bearbeitet werden, wenn Sie uns Ihre vollständige Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse mitteilen.
    Bei Fragen zu Ihrer Baufinanzierung hilft Ihnen meine Kollegin Frau Brigitte Fraundorfer, Tel. 089-82992410 gerne weiter.
    Beratung & Verkauf für Sie persönlich, telefonisch oder online.

    Hausgeld: 437,00 EUR
    Tiefgarage (Kaufpreis: 25.000,00 EUR)

    Kabel/Sat-TV
    Nichtraucherobjekt
    • Aufzug
    • Einbauküche vorhanden
    • 1 Balkon
    • Keller
    • 1 Garage
    • 1 Stellplatz
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergieverbrauch
    103,00 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
    Ausgestellt am
    20.12.2017
    Energieeffizienzklasse
    D
    Gültig bis
    2027/12/19
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1969
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Karlsfeld ist eine Gemeinde am nordwestlichen Stadtrand von München und die zweitgrößte und südlichste Ansiedlung im oberbayerischen Landkreis Dachau. Karlsfeld grenzt im Norden an die Kreisstadt Dachau und im Süden an Allach und im Südosten an Feldmoching, beides Ortsteile der Stadt München. Westlich liegt die Gemeinde Bergkirchen im Landkreis Dachau.
    Karlsfeld ist verkehrseitig sehr gut sowohl an den Landkreis Dachau, an den Landkreis München und München angebunden. Die Gemeinde Karlsfeld ist durch eine S-Bahn-Station der Linie S2 an das Münchner Schnellbahnnetz angeschlossen. Die Station befindet sich an der Bahnstrecke München-Ingolstadt und liegt geografisch auf der Grenze zwischen München und Karlsfeld. Tariflich liegt die Station an der Grenze zwischen Innenraum und Außenraum des MVV und zählt damit zum Innenraum und zur ersten Zone des Außenraums. Dasselbe gilt für die Bushaltestellen Karlsfelder Straße und Vogelloh, alle anderen Haltestellen in Karlsfeld zählen zum Außenraum.
    Gegenüber dem Bahnhof Karlsfeld hat sich die Fachoberschule (FOS) Karlsfeld im Gewerbegebiet am Prinzenpark niedergelassen. Im Schulzentrum Krenmoosstraße befinden sich eine Grundschule und die Mittelschule sowie Kindergärten (Träger BRK und katholische Kirche) und Hort. Ebenfalls im Schulzentrum ist die Volkshochschule Karlsfeld. Im westlichen Ortsbereich nahe dem S-Bahnhof befinden sich die Verbandsgrundschule München-Karlsfeld und ein weiterer Kindergarten, in den ein Hort integriert ist.
    Neben zahlreichen niedergelassenen Ärzten, verfügt Karlsfeld über ein zentrales und modernes Zentrum zur medizinischen Versorgung, das Gesundheitszentrum Karlsfeld.
    Die S-Bahnhaltestelle Karlsfeld liegt ca. 700m entfernt und ist in gemütlichen 9 Gehminuten zu erreichen. Sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

    Kontakt
    Antwort an:
    LBS Bayerische Landesbausparkasse
    Herr Alexander Schuster
    Herbststraße 1
    80335 München
    Telefon 089) 82 99 24-19, 0160/8364602
    URL www.lbs.de/bayern-experten
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.