Login
weitere Angebote

    2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei

    210.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    56,73 m²
    Zimmeranzahl:
    2
    Baujahr:
    2009
     2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    •  2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    •  2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    •  2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    •  2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    •  2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    •  2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Wohnen, Essen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Wohnen, Essen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Wohnen, Essen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Wohnen, Essen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Wohnen, Essen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Schlafen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Schlafen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Schlafen 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei
    • Eingang, Diele 2 Zimmer-Wohnung in der Stadtmitte von Esslingen am Neckar, sofort frei

    Wohnung kaufen in Esslingen

    Wohnung allgemein
    (105402-01508 / ID: 15795670)
    73728 Esslingen
    Deutschland / Esslingen (Neckar)
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Herr David Filip (Gebietsleiter)
    Monreposstraße 57
    71634 Ludwigsburg
    https://immobilien.postbank.de/ludwigsburg
    0176 41805369
    07141 9436-99
    Kosten
    Kaufpreis
    210.000,00 €
    Preis/m²
    3.613,61 €
    Provision
    4,76 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    56,73 m²
    Zimmeranzahl
    2
    Baujahr
    2009
    Zustand
    saniert
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Bei dem Gebäude handelt es sich um ein 2-geschossiges Fachwerkhaus. An das Gebäude schließt rückseitig ein 2-geschossiger Anbau an. An den Anbau schließt ein ehemaliges Werkstattgebäude an.
    Das Gebäudeensemble wurde unter Berücksichtigung der Denkmalschutzanforderungen grundlegend saniert. Anbau und Werkstattgebäude wurden wie das Haupthaus zu Wohnzwecken umgenutzt. Der Dachraum wurde zu Wohnzwecken ausgebaut.
    Baubeginn: 01.04.2008
    Fertigstellung: 21.06.2010

    Die angebotene Zweizimmerwohnung befindet sich im Erdgeschoss des sanierten Denkmalschutz-Fachwerkgebäude mit 15 Einheiten. Sie überzeugt durch ihren klaren, funktionalen Schnitt – einem Wohn- und Essbereich, einem Schlafbereich, einer Einbauküche und einem Bad mit WC. Fußbodenheizung erhöht den Wohlfühlcharakter der Wohnung.

    Alle Wohnungen des Gebäudes dürfen auch für Zwecke des freien Berufes (z.B. Arzt, Rechtsanwalt, Steuerberater etc.) oder für Gewerbe, die keine Störungen der Mitbewohner mit sich bringen, genutzt werden.

    Das Objekt ist unterkellert. Jeder Wohneinheit wurde ein Kellerraum zugeordnet.


    Ob Eigennutzer, Kapitalanleger oder der Selbstständige - in und mit dieser Wohnung werden Sie sich sehr wohl fühlen!

    Wenn das Ihre Wohnung ist, dann schicken Sie uns gerne eine Anfrage.


    - heller, sanierter Altbau, 2 Zimmer, nahezu barrierefrei zu erreichen
    - sofort frei
    - Holzfenster mit Dreifachverglasung und Schallschutz
    - wertige Einbauküche inklusive
    - Fußbodenheizung unterm Parkett-Boden aus Eiche
    - Bad mit Wanne und Toilette
    - Kellerraum
    - gemeinschaftliche Grundstücksflächen
    - Hausmeistervollservice, Winterdienst
    - Tel/Kabelanschluss
    - Gas-Zentralheizung
    - Parkmöglichkeiten direkt im Wohngebiet

    Bauweise: Holz
    Fußboden: Fliesen, Parkett
    Badewanne


    Zusätzliche Angaben Vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst.

    Die Bearbeitung ist nur mit v o l l s t ä n d i g e n Kontaktdaten möglich!

    Wir helfen Ihnen gerne auch bei Ihren Finanzierungsfragen weiter und vermitteln Ihnen auf Wunsch ein unverbindliches Finanzierungsangebot. Sprechen Sie uns an, wir haben Spezialisten an der Hand.

    Ich freue mich auf Sie!
    Herzlich,
    Ihr David Filip

    Hausgeld: 202,00 EUR
    Kabel/Sat-TV
    denkmalgeschützt
    • Altbau
    • Fußbodenheizung
    • Einbauküche vorhanden
    • Keller
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Bezeichnung
    Gebäudesanierung: 2009 Anlagetechnik: 2009
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergieverbrauch
    87 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
    Ausgestellt am
    20.11.2013
    Gültig bis
    2023/11/20
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    0000
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Eingebettet in das Neckartal und umgeben von Weinbergen liegt die ehemals Freie Reichsstadt Esslingen am Neckar. Die Stadt blickt auf eine über 1.200-jährige Geschichte zurück.
    Die gewundenen, kopfsteingepflasterten Gassen und einladenden Fußgängerzonen der historischen Altstadt empfehlen sich als Einkaufsvergnügen ebenso wie als Spaziergang in die Vergangenheit. Der mittelalterliche Stadtkern ist der einzige, der in solcher Geschlossenheit in der Region Stuttgart erhalten ist. Die älteste Fachwerkhäuserzeile Deutschlands ist dort ebenso zu bestaunen wie Patrizier- und Weingärtnerhäuser, Kirchen, Pflegehöfe, Tore und Türme.
    Die heutige Bedeutung Esslingens als Wirtschaftsstandort hat ihren Ursprung in einer frühen und stürmischen Industrialisierung, die weit in den württembergischen Raum hinaus ausstrahlte. Esslingen an Neckar ist auch heute noch ein sehr attraktiver Standort mit Zukunft.
    Die Neckarstadt bietet ihren Besuchern und Bewohnern eine Fülle kultureller Einrichtungen, die Gäste aus der ganzen Region anlocken.
    Hier lebt es sich schön!

    Gebäude und Architektur:
    Das stattliche Fachwerkgebäude ist eines der wichtigsten Zeugnisse der Wohnbaukunst im 17. und 18. Jahrhundert in Esslingen. Es gehört zu einem ehemaligen Klosterbesitz und wurde etwa 1670 erbaut.
    Die Bausubstanz ist in einer überdurchschnittlichen Qualität erhalten und wurde selbst kaum verändert. Lediglich die Dachgauben und einige Fensteröffnungen stammen von geringfügigen neuzeitlichen Umbauten. Die Bausubstanz und hierbei insbesondere die Stuckdecken weisen einen großen Formenreichtum auf.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Herr David Filip (Gebietsleiter)
    Monreposstraße 57
    71634 Ludwigsburg
    Telefon 0176 41805369
    Fax 07141 9436-99
    E-Mail n7hnil5ft9@internetanfrage202.fioport.de
    URL https://immobilien.postbank.de/ludwigsburg
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.