Login
weitere Angebote

    Großzügige Doppelhaushälfte

    1.400,00 € zzgl. NK
    Wohnfläche ca.:
    255,00 m²
    Zimmeranzahl:
    7
    Baujahr:
    1976
     Großzügige Doppelhaushälfte
    •  Großzügige Doppelhaushälfte
    •  Großzügige Doppelhaushälfte
    •  Großzügige Doppelhaushälfte
    •  Großzügige Doppelhaushälfte
    •  Großzügige Doppelhaushälfte
    •  Großzügige Doppelhaushälfte
    •  Großzügige Doppelhaushälfte

    Haus mieten in Mainburg

    Doppelhaus / Doppelhaushälfte
    (ID: 16706116)
    Erlenstr.
    84048 Mainburg
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Kosten
    Miete zzgl. NK
    1.400,00 €
    Kaution
    3.000,00
    Details
    Wohnfläche ca.
    255,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    547,00 m²
    Zimmeranzahl
    7
    Baujahr
    1976
    Verfügbar ab
    Juni 2018
    Etagenanzahl
    3
    Zustand
    Erstbezug nach Sanierung
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    1976/77 erbaut, verfügt das betreffende Objekt über eine außerordentlich solide Bausubstanz und erfährt in der ersten Jahreshälfte 2018 eine Rundum-Sanierung, um den Ansprüchen an modernes Wohnen zu genügen. Das als Doppelhaushälfte umgebaute Objekt erstreckt sich großzügig mit Küche inkl. abgetrennter Speisekammer, Ess- und Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Südbalkon, 2 Bädern mit Tageslicht (1x mit Du/WC, 1x mit Badewanne/Du, zusätzliches Gäste-WC) und 3 Zimmern für Kinder/Arbeiten über 2,5 Etagen. Im Rahmen der Renovierung werden Decken, Böden, Verglasung und die Bäder komplett saniert und erneuert. Bei frühzeitiger Entscheidung ist eine punktuelle Einbindung des neuen Mieters möglich, ebenso kann die Einrichtung der Küche in Absprache mit dem neuen Mieter erfolgen, um eine individuelle Gestaltung zu ermöglichen. Von der Garage und einem weiteren Stellplatz erreicht man unter einem einladenden Dachüberstand den Hauseingang trockenen Fußes. Dieser führt in ein großzügiges Treppenhaus, welches die Wohnebenen verbindet. Die zentralen Wohnräume verfügen über Fußbodenheizung und einen Anschluss für Kachel- oder Schwedenofen. Das Wohnzimmer mit direktem Zugang zum großen gartenseitigen Balkon lädt zum gemütlichen Ausklang des Tages ein. Die großzügige Keller- und Stauraumsituation ermöglicht auch für Familien ein entspanntes Wohnen. Ausbaumöglichkeit für eine Sauna ist nach Absprache gegeben. Den besonderen Charme des Hauses machen die unverbaubare Lage und der Blick ins Abenstal mit einem neuen terrassenähnlichen Balkon und einem eigenen Garten mit Zugang zur Abens aus.

    Zusätzliche Angaben Sehr gut für Familien geeignet. Keine Maklerprovision, da Vermietung von privat! Erstbezug nach Sanierung 2018! Aktuell keine Aussage zu exakten Heizkosten / Nebenkosten möglich, da Energieausweis noch in Erstellung ist. Schätzung inkl Heizkosten ca 300€ / Monat. Nach Besichtigung ist eine Selbstauskunft bzw Schufa-Auskunft erforderlich. Anbau für Eigentümer an aktuell freistehendes Einfamilienhaus bis Herbst 2018 geplant (daher danach DHH) Mitgestaltung der Sanierung bei frühzeitiger Entscheidung möglich Anschluss für Schwedenofen im WoZi vorhanden; Thermo-Solaranlage Nach Absprache Ausbau eines Wellness-Bereichs im Keller möglich Aufgrund der laufenden Sanierung gibt es derzeit noch keine aussagekräftigen Fotos
    • Erstbezug
    • Balkon vorhanden
    • Keller
    • Haustiere erlaubt
    • Garage vorhanden
    • Stellplatz vorhanden
    • Garten vorhanden
    Lage und Besonderheiten
    Das Objekt befindet sich im Osten Mainburgs in Stadtrandlage an der Abens, in einer etablierten und ruhigen Wohngegend ohne Durchgangsverkehr. Der unverbaute Blick öffnet sich von leichter Anhöhe auf die natürliche Auenlandschaft des Abenstals, die Waldnähe ermöglicht naturnahes Wohnen. Der Eigentümer wohnt direkt nebenan, sodass ein positives Wohnumfeld gegeben und von herausgehobener Bedeutung ist. Einkaufsmöglichkeiten (fußläufig) sowie das Stadtzentrum von Mainburg sind auf kurzen Wegen erreichbar. Das Mittelzentrum Mainburg mit seinen knapp 14.500 Einwohnern liegt im Herzen der Hallertau, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet Europas. Das örtliche Gewerbe erstreckt sich vom Handwerk über international agierende Mittelstandsunternehmen bis zum größten Arbeitgeber des Landkreises und sorgt für eine außergewöhnlich gute Beschäftigungslage. Die verkehrstechnische Anbindung über die A93 und die A9 sowie als Teil des Münchner Verkehrsverbunds (MVV) Richtung Freising, München und Flughafen ist auch für Pendler sehr günstig. Landshut, Regensburg, Ingolstadt und München sind allesamt in weniger als 50 Minuten erreichbar. Für das Leben vor Ort verfügt Mainburg über alles, was zum Alltag nötig ist: Neben einem lebendigen Vereinswesen und zahlreichen Einkaufs- und Fachmärkten, zahlreichen Kindergärten und -tagesstätten, dem örtlichen Krankenhaus sowie einer Reihe von Haus- und Fachärzten, einer Städt. Sing- und Musikschule und einem kleinen Theater sind mit Grund-, Mittel- und Realschule, Gymnasium und Berufsschule sämtliche Schultypen vor Ort vertreten. Ein ausgebautes Netz von Rad- und Wanderwegen, Frei- und Hallenbad, ein vielfältiges Sport- und Kulturangebot vor Ort und in den umgebenden Städten geben dem Standort einen hohen Freizeitwert.

    Kontakt
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen