Login
weitere Angebote

    Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger

    549.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    160,00 m²
    Zimmeranzahl:
    7
    Baujahr:
    1960
    Rückansicht Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    Rückansicht
    • Rückansicht Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Ansicht Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Ansicht mit Garagen Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Gartenblick Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Wohnen EG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Essen EG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Küche EG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Bad EG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Gäste WC EG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Treppenhaus Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Küche OG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Bad OG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Schlafzimmer OG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Kinderzimmer OG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger
    • Essbereich mit Treppe zum DG Ideal für Selbstbezug und Kapitalanleger

    Haus kaufen in Zirndorf

    Mehrfamilienhaus
    (1/20/029-029/0521 / ID: 21010637)
    90513 Zirndorf
    Deutschland
    Anbieter:
    Sparkasse Fürth -Immobilienabteilung-
    Frau Katrin Scheler
    Maxstr. 32
    90762 Fürth
    www.sparkasse-fuerth.de
    0911/7878-2626
    0911/7878-2600
    Kosten
    Kaufpreis
    549.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    160,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    381,00 m²
    Zimmeranzahl
    7
    Baujahr
    1960
    Verfügbar ab
    nach Absprache
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Ein Haus für die große Familie oder zur Kapitalanlage:

    Das Anwesen liegt in ruhiger und beliebter Lage ohne direkten Durchgangsverkehr. Die umliegende Bebauung ist geprägt von Ein- und Zweifamilienhäusern bzw. Mehrfamilienhäusern.

    In wenigen Gehminuten erreicht man den schönen Wiesengrund rund um den Banderbach oder den Fürther Stadtwald mit Waldspielplatz und der Alten Veste.
    Diese Umgebung lädt zu einer naturnahen Freizeitgestaltung, ausgedehnten Spaziergängen oder Radtouren ein.

    Das gepflegte Zweifamilienhaus wurde im Jahre 1960 auf dem 381 m² großen Grundstück in Massivbauweise als Doppelhaushälfte errichtet. Es ist voll unterkellert und verfügt über zwei Einzelgaragen.
    Im Gartenbereich ergänzt ein praktischer Schuppen für Gartenmöbel ,- geräte und Fahrräder das Angebot.
    Beide Wohneinheiten bestechen durch die hellen und freundlichen Räume mit einer schlüssigen Raumeinteilung. Ergänzt wird diese jeweils durch einen Balkon.

    Die Gestaltung und der Zustand der einzelnen Wohneinheiten zeigt sich differenziert.
    Die Erdgeschosswohnung wurde 2016 renoviert. Das Badezimmer, WC, Böden und die Küche wurden erneuert. Für die Bodenbeläge wurde weitgehend Laminat und Fliesen verarbeitet.
    Diese Wohneinheit ist seither vermietet. Für die Wohnfläche von ca. 64 m² - verteilt auf 2,5 Zimmer – beträgt die aktuelle Kaltmiete 470,-- € zzgl. 30,-- € für die Garage.


    Die Wohneinheit im Obergeschoss erstreckt sich mit ca. 94 m² und 4 Zimmern als „Maisonette” über zwei Etagen. Böden, Wände, die Bad- und WC-Ausstattung erfordern eine Renovierung.
    Drei Schlafräume, Badezimmer, ein separates WC, die Küche mit Essplatz und der Flur mit Eingangsbereich finden hier Ihren Platz. Über eine massive Holztreppe erschließt sich der Zugang zur weiteren Etage – dem Dachgeschoss.
    Hier befindet sich das große Studio welches in den 90er-Jahren ausgebaut wurde und als Wohnzimmer dient. Mehrere große Dachflächenfenster sorgen für Helligkeit und einen lichtdurchfluteten Raum. Eine praktische Abstellkammer und ein zweites Bad ergänzen dieses Stockwerk.
    Diese Wohneinheit ist derzeit ungenutzt und steht leer.


    Im gesamten Anwesen wurden Ende der 90er Jahre weiße Kunststofffenster mit 2-fach Verglasung verbaut. Zeitgleich wurden in den Wohnungen neue Türen gesetzt.
    Die Dacheindeckung stammt aus dem Baujahr und wurde bei Bedarf ausgebessert und Instand gesetzt. Im Jahr 2004 wurde die Ölzentralheizung erneuert. Diese ist ebenso für die Warmwasserversorgung zuständig.

    Aufgrund der in der Straße liegenden Gasleitung ist ein Anschluss an die Gasversorgung mit entsprechender Umstellung auf diese Heizungsart möglich.


    Im Kellergeschoss können Sie weitere Nutzflächen mit einem ansprechend großen Hobbyraum, kleineren Kellerräumen, dem Wasch- und Heizungskeller und dem direktem Zugang zum Garten vorfinden.
    Das Anwesen befindet sich bis dato im Familienbesitz und wurde eigenständig verwaltet. Rücklagen zur Instandhaltung wurden nicht gebildet!

    Die Wohneinheiten und das Gemeinschaftseigentum sind seit 1993 nach § 8 WEG geteilt.

    Die im Stadtgebiet Zirndorf notwendige Kanalüberprüfung und erforderliche Sanierung wurde im November 2020 nachweislich erledigt.


    Die Immobilie ist nach Absprache verfügbar !

    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Laminat
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    4 Schlafzimmer
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Alle Angaben über dieses Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers/Vermieters.
    Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • vermietet
    • Kapitalanlage
    • 1 Balkon
    • 1 Terrasse
    • Keller
    • Garage vorhanden
    • 2 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Öl
    Endenergiebedarf
    214,30 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    17.04.2021
    Energieeffizienzklasse
    G
    Gültig bis
    2031/04/16
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1960
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Zirndorf ist eine liebens- und lebenswerte fränkische Stadt mit rund 25.000 Einwohnern vor den Toren des Ballungsraumes Nürnberg-Fürth-Erlangen.

    Die Stadt Zirndorf bietet alle Vorzüge einer voll entwickelten Infrastruktur.

    Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, schnelle Anbindung an das Autobahnnetz des Bal-lungsraumes über die Süd-West-Tangente. Weitere ideale Mobilität ist durch den Stadtbus und die „Rangbaubahn” gegeben.

    Kindergärten und alle Schulen befinden sich in Zirndorf und Oberasbach.

    Die ärztliche und medizinische Versorgung ist ausgezeichnet.

    Viele moderne Infrastruktureinrichtungen wie das BibertBad, diverse Sportvereine und die Paul-Metz-Halle bieten gesundheitliche, sportliche wie kulturelle Abwechslung.

    Der Naturerlebnisraum Bibertinsel, der Stadt- und Zimmermannspark sowie der Fürther Stadtwald dienen einer entspannten Freizeitgestaltung. Wald, Ruhe und Natur liegen vor der Haustüre und laden zu ausgedehnten Spaziergängen, Fahrrad fahren oder Joggen ein.

    Alle weiteren Information zur Stadt Zirndorf erhalten Sie auch unter www.zirndorf.de.

    Das Zweifamilienhaus liegt in der „Ortskernrandlage” der Stadt Zirndorf.

    Die umliegende Bebauung ist geprägt durch Doppelhaushälften, Einfamilienhäuser und vereinzelten Mehrfamilienhäuser.

    Rad- und Fußwege bringen Sie schnell nach Oberasbach, Zirndorf und auch Fürth.

    In fußläufiger Entfernung befindet sich die Bushaltestelle „Zirndorf, Friedenstraße” bzw. "Realschule", u.a. mit der Linie 152 .

    Die Haltestelle der Regionalbahn erreichen Sie in ca. 12 Geh-Minuten.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Fürth -Immobilienabteilung-
    Frau Katrin Scheler
    Maxstr. 32
    90762 Fürth
    Telefon 0911/7878-2626
    Fax 0911/7878-2600
    URL www.sparkasse-fuerth.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.