Login
weitere Angebote

    Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!

    390.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    160,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1586
    Ansicht Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    Ansicht
    • Ansicht Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Ansicht Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Ansicht Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Seitenansicht Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Nordwestansicht Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Balkon Appartment Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Parkfläche und Balkon Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Seitenansicht Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Wohnzimmer (EG-Wohnung) Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Essplatz (EG-Wohnung) Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Badezimmer (EG-Wohnung) Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Wohnzimmer (OG-Wohnung) Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Küche (OG-Wohnung) Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Erdgeschoss Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!
    • Obergeschoss Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Stellplatz in der Altstadt!

    Haus kaufen in Zeil

    Einfamilienhaus
    (1/20/361-361/8776 / ID: 16679636)
    97475 Zeil
    Deutschland / Zeil (Main)
    Anbieter:
    Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
    Herr Michael Zösch
    Marktplatz 17
    97437 Haßfurt
    www.sparkasse-sw-has.de
    09521 58-141
    09521 58-149
    Kosten
    Kaufpreis
    390.000,00 €
    Preis/m²
    2.437,50 €
    Provision
    5,95 %
    Rendite
    3,88 EURO
    Details
    Wohnfläche ca.
    160,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    181,00 m²
    Nutzfläche ca.
    110,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1586
    Verfügbar ab
    vermietet
    Etagenanzahl
    2
    Zustand
    saniert
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Mieteinnahmen
    15.120,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Ein Schmuckstück in der Zeiler Altstadt!

    Liebevoll und aufwändig saniertes Fachwerkhaus mit 3 Wohnungen, Balkon, Kfz-Stellplatz in ruhiger & historischer Altstadtlage von Zeil am Main. Die Besonderheiten:

    * Baudenkmäler sind beliebte Wohnobjekte. Wer ein unter Denkmalschutz stehendes Haus kauft,
    wohnt besonders stil- und reizvoll
    * zweigeschossiges und giebelständiges Fachwerkhaus mit Anbau; erbaut im Jahre 1586
    * in den Jahren 2014/15 fachgerecht und umfassend saniert bzw. renoviert, u.a.
    - gedämmte Holzkonstruktion mit langlebiger Biberschwanzdoppeleindeckung
    - hübsche Fackwerkfassade - tlw. mit Natursteinmauern im Erdgeschoss
    - Stahlbeton im Bereich des neu gestalteten Kellerabganges
    - Kellergewölbe aus Ziegelmauerwerk
    - Einbau einer umweltfreundlichen Gaszentralheizung (Erdgas) zur Beheizung und
    Warmwassererzeugung
    - Holzfenster mit Doppelverglasung
    - neue elektrischen Anlagen
    - neue Sanitäreinrichtungen
    - Überarbeitung bzw. Neugestaltung der Innenansichten (Decken, Böden, Wände)
    - Anbau/Neugestaltung des gesamten Nordbereiches (hier entstand neuer Wohnraum mit Balkon,
    ein überdachter Kfz-Stellplatz sowie wertvolle Lagerräume für Mülltonnen, Fahrräder etc.)
    * überdurchschnittliches Flächenangebot: ca. 270m² Wohn- und Nutzfläche
    * als Partyraum nutzbarer Gewölbekeller mit Lichtinstallationen, Sitzgelegenheiten und einer
    Toilette
    * Gartenanlage: Außenbegrünung mit Weinreben

    Wohnungsgemenge:
    EG: 2 Zimmer-Wohnung, Küche, Tageslichtbad, Flur, Wfl. ca. 62,50m²
    OG: 2 Zimmer-Wohnung, Küche, Tageslichbad, Flur, Wfl. ca. 50m² + Spitzboden zu Abstellzwecke
    Anbau OG: 1 Zimmer-Wohnung, Küche, Duschbad mit WC, Balkon, Wfl.. ca. 46m²

    Repräsentativ & Rentabel:
    Alle 3 Wohneinheiten sind vermietet. Die Bruttorendite (Verhältnis Kaufpreis zur Jahreskaltmiete) beträgt ca. 3,9%.

    Inventar:
    Mitverkauft sind die Einbauküchen und die Badezimmerausstattung in den 3 Wohnungen.

    Auszug aus der Denkmalschutzliste Nr. D-6-74-221-60 Speiersgasse 3. Wohnhaus, zweigeschossiges und giebelständiges Fachwerkhaus mit Satteldach und teilweise versteinertem Erdgeschoss, 1683 (dendro.dat.) im Kern 1459 (dendro.dat.); zugehörige Scheune, Fachwerk mit Satteldach, 1665 (dendro.dat.) im Kern 1547 (dendro.dat.).

    Gehobene Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Holz
    Fußboden: Fliesen, Parkett, Dielen
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    3 Schlafzimmer
    3 Badezimmer
    Fläche Balkon/Terrasse 8.76qm


    Zusätzliche Angaben Einzeldenkmal mit interessanten Fördermöglichkeiten:

    Baudenkmäler sind beliebte Wohnobjekte. Wer ein unter Denkmalschutz stehendes Haus kauft, wohnt besonders stil- und reizvoll. Und der Erwerb wird auch noch mit Steuervorteilen begünstigt. Das Denkmal kann zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden, aber auch zu Wohn- oder anderen Zwecken, z.B. als Büro, fremdvermietet sein.

    Steuervergünstigungen:
    Neben Zuschüssen, die im Einzelfall gewährt werden können, gibt es unter dem Gesichtspunkt von Denkmalschutz und Denkmalpflege eine Reihe von Steuervergünstigungen. Die nachfolgende Zusammenstellung kann nur einen Überblick über die Bandbreite der Vergünstigungstatbestände geben. Wegen der Voraussetzungen im Einzelnen und der entsprechend Ihren persönlichen Verhältnissen zu erwartenden Steuervorteile wenden Sie sich bitte an einen Angehörigen, der steuerberatenden Berufe. Die Inanspruchnahme von steuerlichen Vergünstigungen für Denkmalschutz und Denkmalpflege setzt jeweils die Vorlage einer Bescheinigung bei den Finanzbehörden voraus, die für Objekte in Bayern durch das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege ausgestellt wird. Die Bescheinigung kann nur für Baudenkmäler und schutzwürdige Kulturgüter im Sinn des Denkmalschutzgesetzes (DSchG) und für Maßnahmen ausgestellt werden, die vor ihrer Durchführung mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege abgestimmt worden sind.

    a) Einkommensteuer (§ 7i und 10f EStG )

    Herstellungskosten für (Bau-) Maßnahmen, die der Erhaltung oder sinnvollen Nutzung eines Baudenkmals oder sonstigen schutzwürdigen Kulturguts dienen, mit denen nach dem 31. Dezember 2003 begonnen wurden und die in Abstimmung mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege durchgeführt werden, können im Jahr der Herstellung und in den folgenden sieben Jahren jeweils bis zu 9% und in den folgenden 4 Jahren bis zu 7% abgeschrieben werden. Erhaltungsaufwendungen können bei zur Einkunftserzielung genutzten Objekten auf Wunsch des Steuerpflichtigen statt in einem Jahr verteilt auf zwei bis fünf Jahre abgesetzt werden. Bei eigengenutzten oder nicht genutzten Objekten können Erhaltungsaufwendungen wie Herstellungskosten zehn Jahre lang zu 9% abgeschrieben werden.

    Weitere interessante Informationen zu Baudenkmälern finden Sie unter www.blfd.bayern.de

    Mieteinnahmen (ist): 15120 EUR
    Mieteinnahmen (soll): 15120 EUR
    Kabel/Sat-TV
    denkmalgeschützt
    ortsüblich erschlossen
    • Einbauküche vorhanden
    • 1 Balkon
    • 1 Stellplatz
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Andere
    Bezeichnung
    Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV
    Lage und Besonderheiten
    Ortsbeschreibung: Zeil am Main, das liebevolle Wein- und Fachwerkstädtchen mit ca. 5.650 Einwohnern liegt direkt am Main zwischen dem Naturpark Steigerwald und dem Naturpark Haßberge. Durch die vorbeiführende Bundesstraße B26 und die nahe gelegene Auffahrt zu Autobahn A70 ist Zeil sehr gut mit dem Auto erreichbar. Es besteht Bahnanschluß (Schweinfurt - Bamberg). Die Stadt Zeil besitzt alle wichtigen Einrichtungen eines attraktiven Wohn- u. Gewerbestandortes: zwei Kindergärten, Grund- und Hauptschule, alle Einkaufsmöglichkeiten, vielfältiges Angebot an Gastronomiebetrieben, Hallenbad, umfangreiches Sport- und Freizeitangebot, Ärzte, Apotheken u.v.m. Weitere Informationen zur Stadt erhalten Sie unter www.zeil-am-main.de

    Lagebeschreibung: Zentrale & verkehrsberuhigte Lage inmitten der historischen Altstadt. Kurze Wege zu Behörden, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Apotheke und vielen gastronomischen Betrieben.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
    Herr Michael Zösch
    Marktplatz 17
    97437 Haßfurt
    Telefon 09521 58-141
    Fax 09521 58-149
    URL www.sparkasse-sw-has.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der

    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
    Ruppertstraße 19, 80466 München
    Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.