Login
weitere Angebote

    Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential

    59.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    120,00 m²
    Zimmeranzahl:
    6
    Außenanicht 2 Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    Außenanicht 2
    • Außenanicht 2 Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Außenansicht 1 Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Front Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Außenansicht- Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Außenansicht- Scheunen-Tor  Häckergasse Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • EG Waschküche Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • OG Raum Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • OG Raum Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Holzfenster Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • renovierungsbedürftiger Wohnraum Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Zmmer OG Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Zustandsvisualisierung Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Kellergeschoss Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Wohnhaus/Scheune Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential
    • Ausbaufähiger Wohnraum Denkmalgeschütztes Wohngebäude in Winterhausen mit viel Potential

    Haus kaufen in Winterhausen

    Bauernhaus
    (1/30/950-950/010138 / ID: 22714452)
    97286 Winterhausen
    Deutschland / Sommerhausen, Winterhausen
    Anbieter:
    LBS Bayerische Landesbausparkasse
    Frau Gabriele Nierichlo
    Semmelstr. 15
    97070 Würzburg
    www.lbs.de/bayern-experten
    093132241285
    0931/322 41 29
    Kosten
    Kaufpreis
    59.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    120,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    200,00 m²
    Zimmeranzahl
    6
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Objekt und Ausstattung
    Bei dem Gebäude handelt es sich um ein mehrgeschossiges Gebäude mit Mansardengeschoss und in Teilbereichen mittels Gewölbe unterkellertem Wohn- und Wirtsschafshaus. Die an der Westseite angebaute Scheune befindet sich in unterschiedlichen Entstehungs- und Bauphasen.
    Das Hauptgebäude gliedert sich in:
    - Dachgeschoss
    - Mansardengeschoss
    - Erdgeschoss
    - Gewölbekeller
    Die Scheune gliedert sich in:
    - Scheune Ergeschoss
    - Scheune Dachgeschoss

    Die Decke über dem OG wurde als Heulager genutzt. Die Felder zwischen den Holzbalken sind mit Lehm gefüllt. Die Holzbalken an der Decke zeigen an der Oberseite nur geringe Schäden. Die Schäden im Bereich des Dachstuhls werden lt. Gutachten als leicht eingestuft. Die Schäden im EG und OG werden als mittel eingestuft.


    Zusätzliche Angaben Nutzen Sie die zahlreichen Fördermöglichkeiten und besonderen Abschreibungsmodelle

    Das Haus muss von Grund auf saniert werden. Hierzu gibt es zahlreiche Fördermöglichkeiten u. a. aus dem Städtebauprogramm für Denkmalgeschützte Häuser. KFW Förderung für Fenster, Heizung usw.
    Zudem gibt es die Möglichkeit die Kosten für die Sanierung dieses denkmalgeschützen Hauses bis zu 100% steuerlich geltend zu machen.
    Gerne steht Ihnen hierzu unser erfahrener Baufinanzierungs-Experte mit Rat und Tat zur Seite

    denkmalgeschützt
    • Altbau
    • Keller
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Andere
    Bezeichnung
    Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Baudenkmäler gem. § 79 (4) GEG
    Lage und Besonderheiten
    Winterhausen im Landkreis Würzburg liegt idyllisch am Ostufer des Mains.
    Der Ort liegt an der Staatsstraße 2418 zwischen Würzburg und Ochsenfurt. Über den Main führt eine Brücke nach Sommerhausen, wo Anschluss an die Bundesstraße 13 besteht. Winterhausen ist durch einen Bahnhof an der Bahnstrecke Treuchtlingen–Würzburg, der stündlich von der Regionalbahn bedient wird, an das Schienenverkehrsnetz angebunden. Der lebendige Ort verfügt neben zahlreichen Vereinen über einen Kindergarten mit Kita-Einrichtung.

    Kontakt
    Antwort an:
    LBS Bayerische Landesbausparkasse
    Frau Gabriele Nierichlo
    Semmelstr. 15
    97070 Würzburg
    Telefon 093132241285
    Fax 0931/322 41 29
    URL www.lbs.de/bayern-experten
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.