Login
weitere Angebote

    Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential

    80.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    116,00 m²
    Zimmeranzahl:
    4
    Baujahr:
    1910
    Straßenansicht Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    Straßenansicht
    • Straßenansicht Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Blick auf die Terrasse Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Blick in den Garten Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Garten Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Hof Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Nebengebäude Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Hofansicht Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Erdgeschoss Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • 1. Obergeschoss Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Schnitt Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential
    • Lageplan Sanierungsbedürftiges Objekt mit Potential

    Haus kaufen in Großheringen

    Doppelhaus / Doppelhaushälfte
    (107641-03075 / ID: 15434266)
    99518 Großheringen
    Deutschland / Auerstedt, Bad Sulza, Eberstedt, Großheringen, Ködderitzsch, Niedertrebra, Rannstedt, Reisdorf, Schmiedehausen
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/jena
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    80.000,00 €
    Provision
    5,95 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    116,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    400,00 m²
    Nutzfläche ca.
    40,00 m²
    Zimmeranzahl
    4
    Baujahr
    1910
    Verfügbar ab
    sofort
    Etagenanzahl
    2
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Dieses ca. 1910 massiv erbaute Mehrfamilienhaus wurde hälftig geteilt. Momentan teilen sich beide Haushälften ein Treppenhaus. Da sich auf jeder Etage Zugänge von beiden Seiten eröffnet ist es sinnvoll einen separaten Treppenaufgang zu schaffen. Dies ließe sich über die giebelseitige Terrasse realisieren. Das Objekt befindet sich an einer ausgebauten Anliegerstraße am Ortsrand mit Blick über Großheringen. Eine Zufahrt befindet sich ebenfalls giebelseitig. Das Grundstück ist hangig, so dass man einen ebenerdigen Zugang von der Straße aus hat, jedoch der Keller rückseitig aus dem Erdreich heraus ragt. Hier befindet ich auch ein kleiner Garten mit diversen Schuppen.

    Aufteilung der Räume:
    Keller
    Erdgeschoss: Küche, Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, Schlafzimmer, Abstellraum, Bad mit Wanne
    1. Obergeschoss: Küche, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad mit Wanne
    Dachgeschoss: 1 Zimmer, nicht ausgebauter Dachraum

    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Linoleum
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    2 Badezimmer
    Fläche Balkon/Terrasse 9.62qm


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • 1 Terrasse
    • Keller
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergiebedarf
    311,1 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    04.10.2016
    Energieeffizienzklasse
    H
    Gültig bis
    2026/10/04
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1910
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Großheringen ist eine Gemeinde im Nordosten des Landkreises Weimarer Land in Thüringen an der Grenze zu Sachsen-Anhalt etwa 15 km nordöstlich der Kreisstadt Apolda. Erfüllende Gemeinde ist die Stadt Bad Sulza. Im Ort mündet die 128 Kilometer lange Ilm in die Saale. Zur Gemeinde gehören außer dem namengebenden Ort das nördlich von Ilm und Thüringer Bahn gelegene Unterneusulza sowie das für seinen Weinbau bekannte Kaatschen-Weichau. Nachbargemeinden sind Bad Sulza, Schmiedehausen und Dornburg-Camburg in Thüringen sowie Naumburg (Saale) und Lanitz-Hassel-Tal in Sachsen-Anhalt. In Großheringen fertigt der Sanitärausrüster Viega seit 1992 in einem großen Werk Rohrleitungssysteme. Die daraus resultierenden Gewerbesteuereinnahmen machen Großheringen gemessen am Steueraufkommen pro Kopf zu einer der reichsten Gemeinden in Thüringen. Auf Grund der Lage am Zusammenfluss zweier großer Flüsse ist Großheringen für einen Eisenbahnknotenpunkt günstig gelegen. Die erste Eisenbahnstrecke von Halle/Leipzig nach Erfurt (Thüringer Bahn) durch den Ort wurde 1846 eröffnet. Sie verläuft nördlich im Saale- und südlich im Ilmtal. Heute ist sie u.a. Teil der ICE-Linie Dresden-Leipzig-Frankfurt, zweigleisig und elektrifiziert. Weitere Bahnstrecken verlaufen über Jena, Saalfeld (Saale), Kronach, Bamberg - Nürnberg. Die Pfefferminzbahn; eine eingleisige nicht elektrifizierte Nebenbahn führt nach Sömmerda. Von Großheringen fahren Regionalbahnen in Richtung Weimar - Erfurt - Eisenach, Naumburg(Saale)-Weißenfels-Halle (Saale), Jena-Saalfeld (Saale) und Sömmerda.
    Neue Bewohner dürfen sich auf reges Dorfleben freuen. So finden jährlich Dorffestspiele, Fasching und Weinbergfest statt. Einige Vereine, sowie Rad- und Wanderwege komplettieren den Ort.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    URL https://immobilien.postbank.de/jena
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen