Login
weitere Angebote

    Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten

    135.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    147,00 m²
    Zimmeranzahl:
    7
    Baujahr:
    1850
     Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    •  Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    • Weg zum hinteren Nebengelaß Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    • ...der Garten Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    • Gartenansicht Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    • Giebelansicht Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    • ..der Garten Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten
    • Nebengelass Platz für die große Familie mit Haus, Hof, Nebengelass und Garten

    Haus kaufen in Ilmtal-Weinstraße

    Einfamilienhaus
    (107641-03304 / ID: 16063174)
    99510 Ilmtal-Weinstraße
    Ulrichshalben
    Deutschland / Apolda, Flurstedt, Gebstedt, Kapellendorf, Liebstedt, Mattstedt, Niederreißen, Niederroßla, Nirmsdorf, Oberreißen, Obertrebra, Oßmannstedt, Pfiffelbach, Wickerstedt, Wiegendorf, Willerstedt, Saaleplatte
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/jena
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    135.000,00 €
    Provision
    5,95 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    147,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.400,00 m²
    Nutzfläche ca.
    80,00 m²
    Zimmeranzahl
    7
    Baujahr
    1850
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Ofenheizung
    Befeuerungsart
    Strom
    Objekt und Ausstattung
    Bei diesem Objekt handelt es sich um ein in sich geschlossenes Bauernhaus mit Nebengelass mit einer guten Bausubstanz, welches ca. 1850 erbaut wurde. Es verfügt über eine eigene Zufahrt zum großzügigen hellen Hof. Die Hausanschlüsse der öffentlichen Versorger sind erneuert. Auf dem Grundstück befinden sich einige gut erhaltene Nebenräume, ehemalige Stallungen und eine Garage. Hinter dem Haus schließt sich eine großzügiger Garten an. Das Objekt eignet sich besonders für eine großzügige Familie mit Platz für Kinder. Das Dach wurde im Jahre 1980 erneuert. Es ist noch nicht ausgebaut und bietet eine Ausbaureserve. 1995 wurden die Fenster getauscht und Kunststoff-Isolierfenster (teilweise Rollläden) eingebaut. Heizungstechnisch wird dieses Haus derzeit mit Elektro-Nachtspeicherheizung (Kachelöfen - 1975) versorgt. Warmwasser läuft über Elektroboiler. Gut erhaltenes Parkett lässt die gut belichteten Räume warm erscheinen.
    Auf dem Grundstück befindet sich ein Brunnen.

    Oßmannstedt mit ca. 1260 Einwohnern ist ein Ortsteil der Landgemeinde Ilmtal-Weinstraße im Nord-Osten des Landkreises Weimarer Land. Das Dorf liegt nordöstlich von Weimar und westlich von Apolda. Zwischen den Dörfern Oßmannstedt und Ulrichshalben fließt der Fluss Ilm.
    Der Ilm-Radwanderweg verläuft von Weimar kommend entlang der Ilm bis nach Bad Sulza und führt direkt durch Oßmannstedt/Ulrichshalben. Er hat Anschluss an den Saale-Radwanderweg.
    Oßmannstedt besitzt den einzigen Bahnhof der Verwaltungsgemeinschaft.

    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Parkett, Laminat, Dielen, Linoleum
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • Garage vorhanden
    • 5 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Elektroenergie
    Endenergiebedarf
    232,61 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    13.01.2017
    Energieeffizienzklasse
    G
    Gültig bis
    2027/01/13
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    0000
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Hier halten Regionalbahnen und der Stadtexpress nach Weimar-Erfurt-Eisenach und nach Apolda-Naumburg-Halle. Regionalbusse fahren nach Weimar, Erfurt und Apolda. Nahe der südlichen Plangebietsgrenze verläuft die Bundesstraße 87 tangiert. Diese stellt eine regionale Verbindungsachse zwischen Eckartsberga-Apolda-Rudolstadt dar und übernimmt spezielle Erschließungs- und Verbindungsaufgaben. Über die B 87 ist die Anschlussstelle der Bundesautobahn 4 in Mellingen erreichbar. Über die B 87 besteht in Umpferstedt ebenfalls Anschluss an die Bundesstraße 7 (Weimar-Jena).
    Oßmannstedt verfügt über ein reges Vereinsleben, z.B. Angler Apolda OG Oßmannstedt, Burschenverein "Teutonia", Fanfarenzug Oßmannstedt e.V., Freiwillige Feuerwehr Oßmannstedt e.V., Freunde und Förderer d. KulturGutes Ulrichshalben e.V., Förderverein Wielandschule Oßmannstedt e.V., Heimatverein Oßmannstedt-Ulrichshalben, Imkerverein e.V., Jagdhornbläsergruppe Oßmannstedt e.V., Kaninchenzuchtverein Oßmannstedt e.V., Kirchgemeinde Oßmannstedt, Kirmes- u. Trachtenverein Oßmannstedt e.V., Oßmannstedter Carneval Verein e.V. und der Sportverein Oßmannstedt e.V..
    Neben den zahlreichen Vereinen befindet sich auch sehenswertes in Oßmannstedt. So die Wielandgedenkstätte und der Landschaftspark. Der örtlichen Erholung dient, direkt neben dem Freibad gelegen, der Sportplatz. Weiter verfügt Oßmannstedt über 3 Kinderspielplätze, Kegelbahn und Sauna.
    Das Untere Ilmtal bildet einen wichtigen Freiraum mit hohen Erlebnispotential für die Bevölkerung der umliegenden Regionen, insbesondere aus den Städten Weimar, Apolda und Bad Sulza. Teile des Ilmtales sind schon traditionell in das Weimarer Stadtgebiet eingebunden. Im weiteren Verlauf wird dieses Gebiet in zunehmenden Maße von auswärtigen Besuchern, z.B. Kurgästen aus Bad Sulza sowie von Durchreisenden entdeckt und genutzt.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    URL https://immobilien.postbank.de/jena
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen