Login
weitere Angebote

    Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?

    180.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    233,00 m²
    Zimmeranzahl:
    12
    Baujahr:
    1898
    Straßenansicht Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?
    Straßenansicht
    • Straßenansicht Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?
    • Straßenansicht Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?
    • Zufahrt zum Grundstück Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?
    • Gartenansicht Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?
    • Hofansicht des Nebengebäudes Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?
    • Blick in den Hof - Garage Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?
    • ehemaliger Weinhang Ehemaliger Weinberg mit Dreifamilienhaus im Zentrum - Eigennutz oder Anlage?

    Haus kaufen in Bad Sulza

    Mehrfamilienhaus
    (44270104-07219 / ID: 21158592)
    99518 Bad Sulza
    Deutschland / Auerstedt, Bad Sulza, Eberstedt, Großheringen, Ködderitzsch, Niedertrebra, Rannstedt, Reisdorf, Schmiedehausen
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/weimar
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    180.000,00 €
    Provision
    4,76 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    233,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.193,00 m²
    Zimmeranzahl
    12
    Baujahr
    1898
    Verfügbar ab
    sofort
    Etagenanzahl
    3
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Wohneinheiten
    3
    Heizungsart
    Etagenheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Das ca. 1898 massiv erbaute Mehrfamilienhaus befindet sich im Ortskern von Bad Sulza direkt an der Durchgangsstraße. Alle öffentlichen Medien sind angeschlossen. Über eine Zufahrt ist das Grundstück in den Innenhof befahrbar. Eine Garage bietet Platz für ein Fahrzeug. Der angrenzende Hang wurde ehemals als Weinberg genutzt. Eine Neubesetzung mit Weinreeben wäre machbar. Derzeit steht das Objekt leer und kann sowohl zum Eigennutz als auch als Anlageobjekt genutzt werden. Verschiedene Sanierungsarbeiten wurden schon vorgenommen:
    - 1996 Dacheindeckung inklusive Dämmung
    - 1992 Ausstausch der Fenster
    - 1996 Leitungssysteme (Strom, Wasser, Abwasser, Gas)
    - 1992 Heizungsthermen pro Etage
    - 2000 Bäder
    Das Objekt hat eine solide Bausubstanz und kann im 1. Obergeschoss (Anbau) erweitert werden.

    Aufteilung der Räume:
    Keller. teilweise unterkellert
    Erdgeschoss:
    Treppenhaus, Flur, Bad mit Wanne, Küche, Schlafzimmer, Erkerzimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer
    1. Obergeschoss:
    Treppenhaus, Flur, Bad mit Wanne, Küche, Schlafzimmer mit Erweiterungsmöglichkeit in den Anbau, Erkerzimmer, Wohnzimmer, Esszimmer
    2. Obergeschoss (Dachgeschoss):
    Treppenhaus, Flur, Bad mit Wanne, Küche, Schlafzimmer, Erkerzimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Mansarddach
    Bauweise: Massiv
    Gesamtfläche: 233qm
    Vermietb. Fläche: 233qm


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergieverbrauch
    137,00 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
    Ausgestellt am
    02.08.2021
    Energieeffizienzklasse
    E
    Gültig bis
    2031/08/02
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    0000
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Die Stadt Bad Sulza mit ca. 5000 Einwohnern ist Luftkurort-Weinstadt und eine Landgemeinde mit 13 Gemeinden im thüringischen Landkreis Weimarer Land und ist staatlich anerkanntes Heilbad. Der Kurort kann noch zum südlichen Randbereich der Saale-Untstrut-Region gezählt werden, des wichtigsten Weinanbaugebietes Ostdeutschland, im Bäderdreieck Bad Bibra-Bad Kösen-Bad Sulza. Im Ort befinden sich Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Ärtze, Kindergärten, Grund- und Gesamtschule sowie Therme, Kurkliniken. Bad Sulza hat einen Bahnhof mit Anschluss zur Thüringer Bahn (Erfurt-Halle) und drei Bahnstationen der Pfefferminzbahn (Straußfurt-Sömmerda-Großheringen-Naumburg). 2015 soll Bad Sulza an das neue Thüringer Expresszug-System angeschlossen werden (Erfurt-Leipzig). Die Buslinie 285 verbindet Bad Sulza mit Apolda. Durch den Ort führen Kreis- und Landstraßen. Die nächstgelegenen Bundesstraßen 87 und 88 erreicht man in ca. 5 Minuten.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    URL https://immobilien.postbank.de/weimar
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.