Login
weitere Angebote

    Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg

    425.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    200,00 m²
    Zimmeranzahl:
    7
    Baujahr:
    1964
    Ansicht Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    Ansicht
    • Ansicht Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    • Essen Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    • Wintergarten Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    • Küche Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    • Bad Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    • Garten Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    • Aussicht Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg
    • Grundstück Top gepflegtes Haus mit Doppelgarage und grossem Garten mit zweitem Baurecht nahe Coburg

    Haus kaufen in Untersiemau

    Einfamilienhaus
    (44170105-00282 / ID: 16706144)
    96253 Untersiemau
    Haarth
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Claudia Schagerl (Gebietsleiterin)
    Obere Leopoldstraße 8
    96450 Coburg
    https://immobilien.postbank.de/grub
    0176 46111473
    Kosten
    Kaufpreis
    425.000,00 €
    Provision
    4,76 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    200,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.503,00 m²
    Nutzfläche ca.
    60,00 m²
    Zimmeranzahl
    7
    Baujahr
    1964
    Verfügbar ab
    01.03.2019
    Etagenanzahl
    2
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Holz, Solar, Öl
    Objekt und Ausstattung
    mit Einliegerwohnung
    In herrlich ruhiger Lage mit toller Weitsicht wurde das Einfamilienhaus in seiner ursprünglichen Form im Jahr 1964 in Massivbauweise errichtet und später komplett um- und ausgebaut. Bei der Einrichtung und Auswahl der verwendeten Materialien legten die Eigentümer grossen Wert auf Qualität und zeitlose Eleganz. Durch regelmäßige weitere Investitionen und liebevolle Pflege befindet sich das Anwesen in einem einwandfreien, hochwertigen Zustand.
    Im Erdgeschoss führt ein Windfang in die geräumige Diele. Außerdem befinden sich auf dieser Etage ein WC, ein Duschbad, die Küche mit dahinterliegendem grossen Abstell-/Wirtschaftraum, der helle Wohn-Essbereich mit sich anschließendem Wintergarten (Baujahr 2000) sowie ein Kaminzimmer mit Kachelofen. Vom Erdgeschoss aus gibt es einen Zugang zur Doppelgarage. Eine Hebebühne ist hier vorhanden.
    Im Obergeschoss findet sich heute neben den ursprünglichen Räumen (2 Kinderzimmern, Elternschlafzimmer und Bad) ein kleiner, für sich geschlossener Bereich mit kleinem Flur, zwei weiteren Zimmern (eines davon mit Küchenanschlüssen) und einem Duschbad.
    Im Spitzdachboden gibt es - erreichbar über eine Einschubtreppe - Stellfläche für nicht zu häufig benötigte Dinge. Der Dachboden ist voll gedämmt, wäre bei Bedarf allerdings auch zusätzlich ausbaubar.
    Den Heizungsraum, die Öltanks sowie Vorrats- und Lagerfläche findet man im sich unter dem Altbau befindlichen Keller vor.
    Das äußerst gepflegte und geschmackvoll ausgestattete Anwesen strahlt eine gemütliche Wohnatmosphäre aus und besticht nicht nur durch seine Hochwertigkeit und die vielen Extras.
    Der grosse Garten ist eben und pflegeleicht angelegt; ein zweites Baurecht ist vorhanden.
    Investiert haben die Eigentümer außerdem in energieeinsparende Maßnahmen: Die Dachdecke ist zusätzlich gedämmt worden, Warmwasser wird über Solarzellen erwärmt und die 2005 angeschaffte Photovoltaikanlage bringt aus der Einspeisung in das öffentliche Netz einen jährlichen Ertrag von rund 2000 Euro.

    * Parkettböden
    * Küche mit Fenster
    * 2 Bäder und WC - alle mit Fenster
    * Kachelofen
    * offener Aussenkamin
    * Kunststoff-Fenster mit z.T. elektronischer Steuerung
    * Solar- und Photovoltaikanlage
    * Doppelgarage mit elektrischen Rolltoren und Hebebühne in das Erdgeschoss

    Kachel-/Schwedenofen, Solar, Photovoltaik, Innen- und Aussenkamin

    Gehobene Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Parkett
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    6 Schlafzimmer
    3 Badezimmer
    Fläche Balkon/Terrasse 25qm


    Zusätzliche Angaben Doch nicht das Passende für Sie? Dann schreiben Sie uns eine Email mit Ihren persönlichen Suchkriterien. Wir nehmen Sie gerne in unsere Suchkundenkartei auf - kostenlos, unverbindlich und jederzeit widerrufbar......

    Übrigens: Erst mit der passenden Finanzierung wird Ihr Immobilienkauf ein Erfolg! Um die richtige Lösung zu finden, brauchen Sie zwei Dinge: Detaillierte Informationen und eine gute Beratung. Beides bekommen Sie bei uns! Sprechen Sie uns einfach an!

    Nichtraucherobjekt
    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • Kamin
    • 1 Balkon
    • 1 Terrasse
    • Haustiere erlaubt
    • Einliegerwohnung
    • Garage vorhanden
    • 3 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Öl, Solarenergie, Holz
    Endenergiebedarf
    93,7 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    16.07.2009
    Gültig bis
    2019/07/17
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1964
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Das Objekt liegt im Gemeindeteil Haarth der ca. 4.100 Einwohner zählenden Großgemeinde Untersiemau, die südlich von Coburg eine Fläche von ca. 21 km² einnimmt. Weitere Gemeindeteile sind: Birkach a. F., Meschenbach, Obersiemau, Scherneck, Stöppach, Untersiemau, Weißenbrunn a. F. und Ziegelsdorf. Haarth liegt in etwa 5 km Entfernung südlich von Coburg auf einem Bergrücken oberhalb des Itzgrunds am Fuß des Hohensteins. Gemeindeverbindungsstraßen führen nach Meschenbach, Triebsdorf, Stöppach und Hohenstein.
    Die Entstehung des Ortes Untersiemau ist mit dem Rittergeschlecht der Schenken von Sumen verknüpft. Geschichtlich ist Siemau als Rittersitz seit 1128 nachweisbar. Der Name Siemau geht auf den Bach zurück, der von Buch a. F. kommend durch Ober- und Untersiemau fließt und in früherer Zeit den Banzer Wald förmlich eingesäumt hat. So hieß er wohl Säume, woraus dann der Name Siemau entstand.

    Untersiemau bietet mit dem Planetenweg einen außergewöhnlichen Wanderweg durch unser Sonnensystem. Der astronomische Lehrpfad ist der erste seiner Art in Deutschland. Auf einer Entfernung von sieben Kilometern reihen sich die Himmelskörper maßstabsgetreu aneinander.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Claudia Schagerl (Gebietsleiterin)
    Obere Leopoldstraße 8
    96450 Coburg
    Telefon 0176 46111473
    URL https://immobilien.postbank.de/grub
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen