Login
weitere Angebote

    Familienfreundliches und großzügiges saniertes Haus mit viel Platz

    225.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    170,00 m²
    Zimmeranzahl:
    7
    Baujahr:
    1900
    Straßenansicht Familienfreundliches und großzügiges saniertes Haus mit viel Platz
    Straßenansicht
    • Straßenansicht Familienfreundliches und großzügiges saniertes Haus mit viel Platz
    • Straßenansicht Familienfreundliches und großzügiges saniertes Haus mit viel Platz
    • Erdgeschoss Familienfreundliches und großzügiges saniertes Haus mit viel Platz
    • Obergeschoss Familienfreundliches und großzügiges saniertes Haus mit viel Platz
    • Lageplan Familienfreundliches und großzügiges saniertes Haus mit viel Platz

    Haus kaufen in Walschleben

    Einfamilienhaus
    (107641-03540 / ID: 15795713)
    99189 Walschleben
    Deutschland / Erfurt, Andisleben, Elxleben, Gebesee, Haßleben, Ringleben, Walschleben, Witterda
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/jena
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    225.000,00 €
    Provision
    5,95 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    170,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    617,00 m²
    Zimmeranzahl
    7
    Baujahr
    1900
    Zustand
    modernisiert
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Walschleben hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem modernen Ort für Familien im ländlichen Raum entwickelt. Die Infrastruktur an Straßen, Wegen und ärztlicher Versorgung ist gut ausgebaut. Ein hohes Maß an ehrenamtlichen Engagement zeigt sich bei den vielfältigen Veranstaltungen, die jedes Jahr in der Gemeinde durchgeführt werden. Beispielhaft dafür sind der Fasching, die Kirmes und das Lindenblütenfest, welches im Jahr 2017 bereits zum 31. Mal gefeiert wird.
    Das schöne Objekt aus ca. 1900 liegt an einer ausgebauten Straße im Ortskern von Walschleben unmittelbar zur örtlichen Grundschule. Umfangreiche Sanierungsarbeiten wurden durchgeführt:
    Hofseitig wurde das ursprüngliche Fachwerk und die Giebel aufgedoppelt und gedämmt. Fenster, Heizung (Ölheizung), Elektro, Dach und Sanitär sind nach der Wende erneuert. Über eine eigene Zufahrt gelangt man auf den neu befestigten Innenhof. Auch Nebengelass für eine kleine Werkstatt ist vorhanden. Dieses Objekt kann als Ein-, Zweifamilien- oder Mehrgenerationenhaus genutzt werden. Auf jeden Fall bietet es Platz für die große Familie.

    Aufteilung der Räume:
    Keller: teilunterkellert als Gewölbe
    Erdgeschoss:
    Eingangsbereich/Treppenhaus, Flur, Esszimmer, Küche mit Vorratskammer, Bad mit Wanne, Gästezimmer, Wohnzimmer, zweites Gästezimmer, Hobbyzimmer
    Obergeschoss:
    Flur, Bad mit Dusche, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Musikzimmer, Schlafzimmer

    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • 2 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Öl
    Endenergiebedarf
    209,22 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    08.02.2017
    Energieeffizienzklasse
    G
    Gültig bis
    2027/02/08
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    0000
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Walschleben mit ca. 1778 Einwohnern ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Sömmerda. Sie gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Gera-Aue. Walschleben liegt eingebettet zwischen der Gera und dem Walschberg etwa zehn Kilometer vom Stadtzentrum der Landeshauptstadt Erfurt entfernt. Zahlreiche historische Hofstätten prägen das Ortsbild. In der Zeit von 1873 bis 1990 war eine Zuckerfabrik ansässig. Nach einer Havarie im November 1990 ist die Produktion des nach der Wende von der Südzucker AG übernommenen Werkes nicht wieder angefahren worden. In Folge dieser Havarie kam es zur Stilllegung der Produktionsanlage. Nach dem Totalabriss wurde das Gelände beräumt und lag großteils bis zum Jahr 2015 brach. Aktuell werden die Flächen für den Neubau der Ausfallstraße nach Riethnorthausen genutzt. Walschleben besitzt eine staatliche Grundschule, eine Bibliothek und einen sehr großzügig angelegten Kindergarten sowie Einkaufsmöglichkeiten.
    Durch die frühere Zugehörigkeit zum Kreis Erfurt-Land und die Stadtnähe ist Walschleben verkehrsseitig gut angebunden und zu erreichen. Der Haltepunkt Walschleben liegt an der Bahnstrecke Wolkramshausen-Erfurt. Mit dem Regional-Express ist Erfurt in 17 Minuten zu erreichen. Zudem befindet sich der Ort unmittelbar an der Bundesstraße 4 und über die Bundesautobahn 71, deren nächste Anschlussstelle sich in circa sechs Kilometer Entfernung befindet, verfügt Walschleben über eine direkte Anbindung an den Fernverkehr. Außerdem gibt es einen festen Buslinienverkehr zwischen Erfurt und Walschleben sowie zwischen Walschleben und Sömmerda.
    Östlich von Walschleben verläuft der Gera-Radweg.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    E-Mail 6mqze6i0vz@internetanfrage202.fioport.de
    URL https://immobilien.postbank.de/jena
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.