Login
weitere Angebote

    Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein

    1.200.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    350,00 m²
    Zimmeranzahl:
    12
    Baujahr:
    1861
    Strassenansicht Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    Strassenansicht
    • Strassenansicht Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Gartenansicht Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Diele_EG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Essen-Wohnen_EG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Kaminplatz_EG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Kaminzimmer Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Musikecke_EG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Küche_EG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Arbeitszimmer_EG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Diele_OG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Arbeitszimmer_OG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Bad_OG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Schlafen_OG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Treppe_zum_DG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein
    • Atelier DG Sanierte Landhaus-Villa an der Trave in Schleswig-Holstein

    Haus kaufen in Barnitz

    Villa / Bungalow
    (3731 / ID: 18769523)
    23858 Barnitz
    Dorf
    Deutschland / Barnitz, Heidekamp, Reinfeld (Holstein), Feldhorst, Wesenberg
    Anbieter:
    Vermittlung historischer Immobilien OHG
    Herr Bernd Neuhäuser
    Bürgerm.-Huber-Str. 34
    83052 Bruckmühl
    https://www.schloss-burg-verkauf.de
    +49 8062 906610, +49 8062 906610 (Zentrale)
    +49 8062 906622
    Kosten
    Kaufpreis
    1.200.000,00 €
    Provision
    6,25 % (inkl. 19 % MwSt.)
    Details
    Wohnfläche ca.
    350,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    2.408,00 m²
    Nutzfläche ca.
    89,00 m²
    Zimmeranzahl
    12
    Baujahr
    1861
    Zustand
    teilsaniert
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Liebevoll sanierte Landhaus-Villa in Niedersachsen

    Wir verkaufen eine luxuriöse Landhausvilla - ein hochwertig saniertes, ehemaliges Bauernhaus.

    Das Anwesen, mit einer Gesamtfläche von 2.408 m², erstreckt sich über eine Länge von ca. 80 Meter von Nord nach Süd und eine Breite von ca. 30 Meter von West nach Ost. Der im nördlichen Teil gelegene Park-ähnliche Garten mit einem Teich, einem Brunnen und Ruheplätzen ist von der Straße nicht einsehbar und bietet einen schönen Ausblick über die Wiesen der Trave. Von hier kann man auch die nahe Landwirtschaft und die in der Nachbarschaft betriebenen Pferdeausläufe beobachten.

    Der südliche Teil des Anwesens ist durch das große, ehemalige Bauernhaus mit seinem typischen Vorgarten und der großzügigen Auffahrt zur Doppelgarage geprägt. Eine Grünhecke dient als Sichtschutz zur Straße und trennt den Vorgarten und den Eingangsbereich von der offenen Hof-Auffahrt. Der Wohnbereich des Hauses, über den Eingang im Erdgeschoss zu erreichen, sowie die Büroeinheit im Obergeschoss, mit eigenem Zugang über die überdachte Außentreppe, sind nur bedingt einsehbar.

    Erdgeschoss
    • ca. 211 m² Wohnfläche zuzüglich ca. 89 m² Nutzfläche
    • vorderer Bereich:
    Eingangsbereich, Tee-Stube mit Kamin, zwei Arbeitszimmer, große Küche, Bad mit Wanne, von der Küche Zugang zum Keller, Gästezimmer und Garten.
    • hinterer Bereich:
    große Wohndiele, offenes Klavierzimmer, Zugang zum Garten, Fitnessbereich, Sauna, Heizungs- und Wäscheraum, Werkstatt und Hobbybereich.
    • große Wohndiele mit ca. 87 m² Wohnfläche, Fußbodenheizung, offene Holzbalken, bis zu 3,7 m Deckenhöhe, großes Fenster zum Garten (ehem. Tor), Kamin.

    Obergeschoss (Wohnen)
    • ca. 65 m² Wohnfläche
    • Schlafzimmer mit Ankleide, Kinderschlafzimmer, Flur, Vollbad, Zugang zum Spitzboden

    Anbau und Obergeschoss (Büro)
    • ca. 161 m² Bürofläche
    • Aufstockung des Anbaues und Umbau des Teilobergeschosses zum Büro um 1994
    • sehr repräsentatives und großzügiges Büro
    • 4 Büroräume (22 bis 43 m²)
    • Gäste-WC und kleine Küche
    • Zugang zum Spitzboden
    • separater Eingang über Außentreppe

    Spitzboden (Wohnen)
    • ca. 74 m² Wohnfläche
    • Ausbau zum Atelier in 2005; vorderer Bereich ist noch nicht vollständig ausgebaut
    • bis zu 3,76 m Deckenhöhe

    Sauna
    Wasch-/Trockenraum
    Wellnessbereich vorhanden
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Kunststoff, Linoleum
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    3 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben 360°-Aufnahmen und Videos werden auf schriftliche Anfrage mit dem Exposé geliefert.

    Eine Besichtigung kann nur nach Terminabsprache erfolgen.

    Die Erwerbsnebenkosten wie Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sowie die zu zahlende Courtage in Höhe von 6,25 % (inkl. 19 % MwSt.) sind vom Käufer zu tragen. Die Courtage auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des notariell geschlossenen Kaufvertrages verdient und fällig. Die hier Vermittelnden und gegebenenfalls deren Kooperationspartner, erhalten gemäß §328 BGB unmittelbar einen vollständigen Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer.

    Serviceleistungen: Wachdienst
    • Altbau
    • Kamin
    • Einbauküche vorhanden
    • 1 Terrasse
    • Keller
    • Netzwerk
    • 2 Garagen
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Endenergiebedarf
    115,9 kWh/(m²a)
    Gültig bis
    2028
     
     
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Das Anwesen liegt im Kreis Stormarn, in einem Ort mit knapp 1.000 Einwohnern, in ländlich idyllischer Lage, nahe dem Flüsschen Trave.

    Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte, Restaurants, Cafés, Kindergärten und Schulen findet man in der nur ca. 3 km entfernten Kleinstadt.

    Der Standort ist vorbildlich über die Autobahn 1 mit Hamburg, Lübeck sowie der Ostsee verbunden. Für die Nutzung des ÖPNV steht eine direkte Busverbindung im Ort zur Verfügung. Vom nahen Bahnhof fahren Züge auf der Bahnstrecke Lübeck - Hamburg in gut 30 Minuten bis zum Hauptbahnhof Hamburg. Das Anwesen befindet sich im Nutzungsbereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV).

    Kontakt
    Antwort an:
    Vermittlung historischer Immobilien OHG
    Herr Bernd Neuhäuser
    Bürgerm.-Huber-Str. 34
    83052 Bruckmühl
    Telefon +49 8062 906610, +49 8062 906610 (Zentrale)
    Fax +49 8062 906622
    URL https://www.schloss-burg-verkauf.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.