Login
weitere Angebote

    Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus

    127.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    108,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1972
    Straßenansicht Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus
    Straßenansicht
    • Straßenansicht Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus
    • Straßenansicht Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus
    • Straßenansicht Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus
    • Hofansicht Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus
    • Garage im Hof Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus
    • Grundstückszufahrt Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus
    • 20220725_121003 Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenem Haus

    Haus kaufen in Weißensee

    Einfamilienhaus
    (44270104-08027 / ID: 22321602)
    99631 Weißensee
    Ottenhausen
    Deutschland / Günstedt, Herrnschwende, Weißensee
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/weimar
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    127.000,00 €
    Provision
    4,76 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    108,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    508,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1972
    Verfügbar ab
    sofort
    Etagenanzahl
    1
    Zustand
    teilsaniert
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Ofenheizung
    Befeuerungsart
    Strom
    Objekt und Ausstattung
    Hübsches Haus sucht nach Handwerker mit Ideen!
    Bei diesem Einfamilienhaus aus dem Jahr 1972 handelt es sich um ein Typnhaus aus DDR Zeiten. Es ist zweckmäßig geschnitten und bitet Platz für eine vierköpfige Familie. 1974 wurde nachträglich ein Vorbau mit Abstellmöglichkeit angebaut, welcher gleichzeitig als Windfang dient. Einige Sanierungsarbeiten wurden schon getätigt. So wurden 1996 die Wasserleitungen erneuert. Die Fenster wurden ab 2000 ausgetauscht, teilweise Kunststoff - doppeltverglast und teilweise Holz - doppeltverglast. 2003 wurde die Fassade (teilweise mit Wärmedämmung) und 2004 die Dacheindeckung erneuert. Der Spitzboden ist nicht ausgebaut und nicht gedämmt und ist derzeit nicht begehbar. Auf der Decke des Dachgeschosses wurde Mineralwolle ausgelegt. Das Bad mit Dusche im Erdgeschoss wurde 2008 erneuert. Auch die Unterverteilung der Elektroleitungen wurde zum größsten Teil 2010 ausgetauscht. Eine Heizungsanlage ist nicht im Haus. Derzeit wird das Objekt elektrisch beheizt. Für Nachtspeicherheizung sind die entsprechenden Vorkehrungen vorgenommen. Über einen freien Schornstein kan auch ein Kamin angeschlossen werden. Warmwasser wird mittels Durchlauferhitzer erzeugt.
    Das umlaufend eingefriedete Grundstück ist nicht einsehbar. Vor dem Objekt befindet sich ein separater Stellplatz. Über eine Zufahrt ist der Hof und die Garage befahrbar. Es befinden sich weitere Nebenbauten auf dem Grundstück. Ebenfalls auf dem Grundstück befindet sich ein ehemaliges Wohnhaus, welches schon zur Hälfte abgebrochen wurde. Eine Abrißgenehmigung der Behörden liegt vor. Derzeit findet man auf dem Grundstück nur einen kleinen Gartenanteil, welcher jedoch nach Abriss des noch stehenden Teilwohnhauses um einiges vergrößert werden kann, so dass ein schönes nicht einsehbares Grundstück entstehen kann.

    Aufteilung der Räume:
    Kellergeschoss: Teilunkellerung mit einem Kellerraum
    Erdgeschoss: Windfang/Vorraum, Abstellraum, Flur/Treppenhaus, Küche, Wohnzimmer, Bad mit Dusche, Schlafraum, Allzweckraum mit Zugang zum Hof
    Dachgeschoss: 3 Schlafräume, Flur/Treppenhaus

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Laminat
    Dusche
    Bad mit Fenster
    Abstellraum


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • Garage vorhanden
    • 2 Stellplätze
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Elektroenergie
    Endenergiebedarf
    107,70 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    27.07.2022
    Energieeffizienzklasse
    D
    Gültig bis
    2032/07/27
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1972
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Ottenhausen mit ca. 330 Einwohnern ist ein Ortsteil von Weißensee in Thüringen. Der Ort liegt zwischen Weißensee und Greußen an der Sächsischen Helbe im Thüringer Becken. Das Benediktinerinnenkloster Ottenhausen war eines der ältesten in Thüringen. Bei Teilen der heutigen Dorfkirche handelt es sich um die ehemalige Klosterkirche.
    Südlich des Ortes, östlich des Käferberges, befindet sich innerhalb einer Baumgruppe das "Wasserschlösschen". Es handelt sich um ein mehrtürmiges Miniaturschloss von 1904, das neben einem Hochbehälter errichtet wurde. Dieser war früher ein Speicher mit Helbe-Wasser für Weißensee, versorgt jedoch schon seit längerer Zeit; und 2004 als Netzverteilerstation erneuert; das Städchen mit Ohra-Talsperrenwasser.
    Der noch betsehende Männergesangsverein Ottenhausen von 1670 gehört zu den ältesten Chören in Thüringen. Alle 5 Jahre findet im Ort ein größeres Sängertreffen statt.
    Weitere im Ort befindliche Vereine:
    - Förderverein St. Kilian Ottenhausen e.V.
    - SV Ottenhausen 1921 - Fußballverein
    - Kirmesburschenverein Ottenhausen e.V.
    - Ottenhäuser Blasmusikaten e.V.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    URL https://immobilien.postbank.de/weimar
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.