Login
weitere Angebote

    ANLAGEOBJEKT! Angenehme, helle und großzügige Wohnungen mit Garten und Stellplatz

    250.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    316,00 m²
    Zimmeranzahl:
    12
    Baujahr:
    1920
    Straßenansicht ANLAGEOBJEKT! Angenehme, helle und großzügige Wohnungen mit Garten und Stellplatz
    Straßenansicht
    • Straßenansicht ANLAGEOBJEKT! Angenehme, helle und großzügige Wohnungen mit Garten und Stellplatz
    • Straßenansicht ANLAGEOBJEKT! Angenehme, helle und großzügige Wohnungen mit Garten und Stellplatz
    • Straßenansicht ANLAGEOBJEKT! Angenehme, helle und großzügige Wohnungen mit Garten und Stellplatz
    • Garten ANLAGEOBJEKT! Angenehme, helle und großzügige Wohnungen mit Garten und Stellplatz
    • Zufahrt ANLAGEOBJEKT! Angenehme, helle und großzügige Wohnungen mit Garten und Stellplatz

    Haus kaufen in Buttstädt

    Mehrfamilienhaus
    (44270104-07698 / ID: 21936419)
    99628 Buttstädt
    Deutschland / Buttstädt, Ellersleben, Eßleben-Teutleben, Guthmannshausen, Hardisleben, Mannstedt, Olbersleben, Rudersdorf
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/weimar
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    250.000,00 €
    Provision
    4,76 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    316,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    498,00 m²
    Zimmeranzahl
    12
    Baujahr
    1920
    Verfügbar ab
    sofort
    Etagenanzahl
    3
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Mieteinnahmen
    15.600,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Dieses Dreifamilienhaus als Doppelhaushälfte befindet sich am Ortsrand von Buttstädt an einer ausgebauten Straße. Es wurde ca. 1920 erbaut und verfügt über ein zweischaligen Außenwandaufbau ( innenseitig Fachwerk mit vorgestzter Klinkerfassade).
    Die drei großzügigen hellen Wohnungen sind vermietet. Eine Ausbaureserve zu einer kleinen hübschen Dachwohnung ist vorhanden. Das Objekt ist unterkellert. Hier befinden sich neben der Ölheizung die Abstellkeller der Mieter. Jede Wohnung verfügt über ein Bad mit Wanne oder Dusche und einem separatem Gäste-WC.
    Alle Wohnungen sind mit einem Kaminofen ausgestattet.

    Eine Teilsanierung wurde vorgenommen. Die Fenster (Kunststoff isolierverglast) sowie die Leitungssysteme (Gas, Wasser, Abwasser, Elektro) wurden im Jahr 1999 erneuert. Die Ölheizung als zentrale Heizanlage stammt aus dem Jahr 1997. Bäder und Fußböden wurden ebenfalls im Jahr 1999 erneuert.

    Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Immobilie zur Verfügung.

    Dazu erhalten Sie direkt nach Ihrer Anfrage eine Service Email von Postbank Immobilien. Bitte beachten Sie die darin enthaltenen Hinweise zur weiteren Vorgehensweise, damit Ihre Anfrage bearbeitet werden kann.

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Mansarddach
    Bauweise: Massiv
    Gesamtfläche: 316qm
    Vermietb. Fläche: 316qm


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    Mieteinnahmen (ist): 15600 EUR
    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • vermietet
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Öl
    Endenergieverbrauch
    88,30 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
    Ausgestellt am
    04.05.2017
    Energieeffizienzklasse
    C
    Gültig bis
    2027/05/04
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1920
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Buttstädt mit ca. 6700 Einwohnern ist eine Landgemeinde und zweitgrößte Kommune im Landkreis Sömmerda im Bundesland Thüringen. Der Ort befindet sich im östlichen Teil des Thüringer Beckens, an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt, zwischen Ettersberg und Finne. Zum 1. Januar 2019 bildeten die Gemeinden Ellersleben, Eßleben-Teutleben, Großbrembach, Guthmannshausen, Hardisleben, Kleinbrembach, Mannstedt, Olbersleben und Rudersdorf zusammen mit der Stadt Buttstädt die neue Landgemeinde Buttstädt im Rahmen der Gebietsreform in Thüringen.
    Buttstädt besitzt einen mittelalterlichen Stadtkern. Die teilweise noch vorhandene Stadtmauer, das Brückentor und das Rastenberger Tor stehen neben weiteren 42 Einzelobjekten unter Denkmalschutz.Nach dem Dreißigjährigen Krieg wurde Buttstädt zur Stadt der Pferdemärkte, wodurch der Ort zu einem beachtlichen Wohlstand gelangte, der wiederum eine rege Bautätigkeit auslöste. Dem Engagement vieler Bürger ist es zu verdanken, dass sich seit 1982 der Thüringer Pferdemarkt der Neuzeit in Buttstädt zu einem wahren Volksfest entwickelt hat und jedes Jahr zum ersten Juliwochenende tausende Besucher in seinen Bann zieht.
    Ansässige Unternehmen: Buttstädter Vollkornbäckerei GmbH, Metallverarbeitung Buttstädt GmbH, Gesellschaftsbau Buttstädt GmbH, System-Bau GmbH, Beton-Elemente GmbH, Metzgerei Bennewitz, Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, Royal For Events GmbH & Co. KG; sowie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Apotheken, Ärzte, Grund- und Regelschule sowie das staatl. regionale Förderzentrum. Buttstädt ist durch die Straßen L1057, L1058 und die Oberwendenstraße an das Verkehrsnetz angebunden. Zur Autobahn A71 mit Anschlussstelle Sömmerda sind es ca. 15 Fahrminuten. Die regionalen Verkehrsgesellschaften aus Sömmerda und Weimar betreiben den Nahverkehr. Am Bahnhof Buttstädt verkehren zweistündlich Regionalbahnen der Erfurter Bahn als Linie EB 27 in Richtung Sömmerda. Nordwestlich von Buttstädt verläuft die Neubaustrecke Erfurt-Leipzig/Halle.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    URL https://immobilien.postbank.de/weimar
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.