Login
weitere Angebote

    Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau

    279.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    112,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1976
    Außenansicht Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau
    Außenansicht
    • Außenansicht Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau
    • Bild 2 Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau
    • Bild 3 Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau
    • Bild 4 Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau
    • Grundriss (siehe <span class='pdf-icon'></span> unter Details ↓) Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau
    • Grundriss (siehe <span class='pdf-icon'></span> unter Details ↓) Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau
    • Grundriss (siehe <span class='pdf-icon'></span> unter Details ↓) Kauf - Reihenmittelhaus in Weilheim - Schongau

    Haus kaufen in Schongau

    Reihenmittelhaus
    (ID: 16273581)
    86956 Schongau
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    TRAUM GRUND IMMOBILIEN e.K.
    Fraunhofer Str. 9
    82152 Planegg
    www.traum-grund-immobilien.com
    089-2007 7519
    089- 2008 2445
    Kosten
    Kaufpreis
    279.000,00 €
    Provision
    provisionsfrei
    Details
    Wohnfläche ca.
    112,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    246,00 m²
    Nutzfläche ca.
    53,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1976
    Verfügbar ab
    11.2017
    Etagenanzahl
    3
    Zustand
    sanierungs-/ renovierungsbedürftig
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Reihenmittelhaus – Split Level Bauweise
    86956 Weilheim - Schongau

    Das Reihenhaus wurde als sog. Versatzhaus gebaut, um dreiseitig Fenster aber auch Sichtgeschütze Winkel zu schaffen.

    Die Nutzung des Reihenhauses, verteilt sich über drei Geschossebenen - Split-Level-Bauweise / halbgeschossige Nutzung.

    Im Untergeschoss befindet sich der Hauseingang - mit einem Windfang - und die Treppe zum Erdgeschoss sowie zu den Nutz- und Funktionsräumen d. h. auch zur Garage.

    Diese splitted-level-method erlaubt, wie im Untergeschoss ausgeführt, eine halbgeschossige Nutzung.
    So wird die Untergeschossebene als Garage genutzt und auf gleicher Ebene, sind die Funktionsräume wie Heizung, Öllager - ca. 5.000 Liter - und einem sehr großen Keller.

    Gleichzeitig wurde auf der halbiert höher liegenden Geschossebene der Hauseingang - mit Windfang - gelegt, von dem aus dann die wiederum höher liegende halbe Erdgeschossebene zu erreichen ist.

    Im Erdgeschoss befinden sich Wohnzimmer - mit direktem Zugang zum Garten -, Küche - mit Fenster zum Garten - und Terrasse auf einer Ebene, während Dusche und Toilette und Elternschlafzimmer ca. 1,15 Meter höher liegen.

    Im folgenden Geschoss wiederrum höhenmäßig versetzt, befinden sich zwei weitere Schlafzimmer wie auch ein Badezimmer - mit Fenster - mit einer Toilette und Badewanne.

    Im eigentlichen Dachgeschoss - Steildachbereich - befindet sich das Studio / Apartment mit einer Dusche, Waschbecken und Toilette.

    Die massive Bauweise und gute Bausubstanz - ist heute selten zu finden  - sind zu erwähnen.

    Die Kunststoff Fenster sind mit einer modernen Isolierverglasung.

    Die Heizung wurde Anfang 2017 umfangreich gewartet und vom Schornsteinfegermeister Mitte 2017 abgenommen.

    Das Haus ist nicht renoviert und entspricht den Bauausführungen von 1976.

    Renovierungsarbeiten und Instandhaltungsarbeiten, wurden immer durchgeführt d. h. es besteht kein Rückstand, bei der Instandhaltung.

    Bäder, Bodenbelege, Wände etc. sollten renoviert werden.

    Eine Hausübergabe erfolgt in einem nicht renovierten Zustand und wird inklusive der Einbauküche - besenrein - übergeben.


    Baujahr - Reihenmittelhaus
    1976

    Grundstück - Reihenmittelhaus
    ca. 246,00 m²
    ca. 710 m über Normalnull

    Erbbaurecht
    99 Jahre
    Erneuerung des Erbbaurechts
    Geregelt im Erbbauvertrag vom 17.11.1970 - besteht § 31 Erbbaurechtsverordnung eine Erneuerung des Erbbaurechts

    Ablauf des Erbbaurechts
    Entschädigung durch den Grundstückeigentümers in Höhe von 2/3 des gemeinen Wert (Wert Feststellung durch einen Gutachter / Sachverständigen oder das Amtsgericht möglich). Geregelt im Erbbauvertrag vom 17.11.1970.


    Erbbauzins / Erbbaupacht
    50,25 € per 01.2008

    Geschossfläche - UG
    ca. 69,80 m²
    Geschossfläche - EG
    ca. 69,80 m²
    Geschossfläche - DG
    ca. 69,80 m²
    Gesamt ca. 209.40m²

    Wohnfläche - EG
    ca. 57,42 m²
    Wohnfläche - DG
    ca. 50,77 m²
    Ausbauverhältnis
    ca. 4,15 m²
    Gesamt ca. 112,34 m²

    Nutzfläche - UG
    ca. 34,01 m²
    ca. 19,09 m² Garage
    Gesamt ca. 53,10 m²

    Umbauter Raum
    ca. 590,00 m³

    Dachneigung
    12 ° / 65 °

    Räume
    1 Wohnzimmer
    1 Küche
    3 Kinderzimmer oder 2 Kinderzimmer + 1 Arbeitszimmer
    1 Schlafzimmer
    3 Badezimmer
    Sonnige Terrasse
    Garage

    Energieausweistyp - Bedarfsausweis
    Gebäudetyp Wohngebäude
    Einsichtnahme bei einer Besichtigung möglich

    Renovierung
    Die Hausübergabe könnte auch renoviert erfolgen – Umfang und Kosten müssen zwischen den Käufer und Verkäufer besprochen werden.
    Kaufpreis ist dann zuzüglich der Renovierungskosten


    Verkaufspreis
    279.000,00 € - Provisionsfrei


    Zusätzliche Angaben Die Erbpacht eignet sich in erster Linie dafür um Kosten für eine Immobilie / Bauprojekt zu senken. Damit lassen sich viele weitere Kosten vermeiden, wie zum Beispiel die Zinsen für einen Kredit. Weitere Vorteile wären die finanzielle Entlastung und sehr lange Laufzeit.

    Als Nutzer der Erbpacht kommen viele Rechte mit dem Grundstück mit, welche der Pächter während der Laufzeit genießt. So kann die Erbpacht verkauft werden oder auch vermietet, ganz nach belieben.

    Es gibt jedoch hierbei eine Bedingung die ein potentieller Käufer erfüllen muss. Dieser muss in der finanziellen Lage sein, den Erbbauzins bezahlen zu können.

    Außerdem wird eine Erbpacht immer über einen recht langen Zeitraum ausgemacht, oftmals 60 oder auch 99 Jahre. Ein Hausbau kann sich also durchaus lohnen, da die Laufzeit der Pacht den Pächter höchstwahrscheinlich überlebt. Dies eignet sich gerade für Menschen die nicht vorhaben, ihren Besitz nach dem Tod zu vererben.
    • Erbbaurecht
    • Kapitalanlage
    • Einbauküche vorhanden
    • 1 Terrasse
    • Keller
    • 1 Garage
    • 1 Stellplatz
    • Garten vorhanden
    Lage und Besonderheiten
    Schongau ist eine Stadt im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau. Der Hauptanteil der Stadt liegt am Westufer des Lechs im Pfaffenwinkel.

    Die gut erhaltene Altstadt wurde auf einem Lechberg errichtet und verfügt noch über eine fast vollständig erhaltene Stadtmauer. Schongau ist die am westlichsten gelegene Stadt des Regierungsbezirks Oberbayern, und da der Lech recht genau die Sprachgrenze zwischen bairisch und schwäbisch markiert, wird der Lechrainer Dialekt gesprochen, der sowohl bairische als auch alemannische Anteile enthält.

    Der ovale Hügel, der von der alten Stadtmauer umringt wird, wurde in früherer Zeit von beiden Seiten vom Lech umflossen und wird deswegen Lech Umlaufberg genannt. Auf diesem Berg befindet sich der Kern der Altstadt. Ein neueres Bebauungsgebiet ist Schongau-West.
    Die Stadt ist Station an der Romantischen Straße zwischen Augsburg und Füssen und liegt somit auf dem Weg vieler Touristen, die zu den Königsschlössern nach Schwangau oder zur Wieskirche fahren.

    In unmittelbarer Nähe der Stadt befindet sich die Marktgemeinde Peiting auf der Ostseite des Lechs.
    Die Kreisstadt Weilheim in Oberbayern liegt ca. 25 km östlich.



    Kontakt
    Antwort an:
    TRAUM GRUND IMMOBILIEN e.K.
    Fraunhofer Str. 9
    82152 Planegg
    Telefon 089-2007 7519
    Fax 089- 2008 2445
    URL www.traum-grund-immobilien.com
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen