Login
weitere Angebote

    Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil

    565.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    127,00 m²
    Zimmeranzahl:
    6
    Baujahr:
    1958
    Ess- und Grillbereich Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    Ess- und Grillbereich
    • Ess- und Grillbereich Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Garten Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Garten Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Garten Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Eingangsbereich 2 Wohnung Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Flur 2 OG Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Dachgschoss Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Dachgeschoss Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Zimmer OG mit Treppe in DG Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Zimmer OG Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Schlafzimmer OG Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Wohnzimmer EG Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Keller mit Dusche und Blick in Garten Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Garten mit Blick aufs Haus Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil
    • Garten Idyllische Doppelhaushälfte im bevorzugten Stadtteil

    Haus kaufen in Nürnberg

    Einfamilienhaus
    (44240101-05629 / ID: 22607782)
    90469 Nürnberg
    Deutschland / Nürnberg (Stadt)
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Eda Tutaker (Gebietsleiterin)
    Keßlerstraße 1
    90489 Nürnberg
    https://immobilien.postbank.de/nuernberg
    0911 5802453, 0172 4662222
    Kosten
    Kaufpreis
    565.000,00 €
    Provision
    2,97 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    127,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    603,00 m²
    Nutzfläche ca.
    90,00 m²
    Zimmeranzahl
    6
    Baujahr
    1958
    Verfügbar ab
    01.11.2022
    Etagenanzahl
    2
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Zum Verkauf steht eine auf die Südseite ausgerichtete Doppelhaushälfte. Das Haus wurde 1961 in Massivbauweise mit Ziegelbausteinen errichtet. Dieses wurde Anfang der 2000er von außen komplett isoliert und verputzt. Mit 6 Zimmern auf ca. 127 qm Wohnraum sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Dazu gehört eine Garage mit der direkten Verbindung zum Gerätehaus, über welches man auch den Garten erreichen kann. Das Haus wurde bis dato als Zweifamilienhaus genutzt, es sind zwei separate Wohnungstüren vorhanden. Es ist Ihnen überlassen, ob Sie dieses Schmuckstück als Ein- oder Zweifamilienhaus nutzen möchten, beides ist hier möglich. Sie könnten hier während der Renovierung auch die Wände von den Zimmern durchbrechen und die Räume vergrößern und zusammenführen, dies ist hier ganz Ihrem Geschmack überlassen. Über das Wohnzimmer gelangen Sie in den Wintergarten und letztendlich in den großen Garten mit ca. 600 qm, der keine Wünsche offen lässt. Hier haben Sie mehrere Obstbäume u.a. Apfel- und Pfirsichbäume. Auch befindet sich im Garten ein funktionsfähiger Brunnen.

    Die Bäder in beiden Geschossen stammen noch aus dem Baujahr. Der Wintergarten wurde in den 80igern gebaut und ist altersentsprechend. Die doppelverglasten Fenster sind mit Holzrahmen versehen und haben gut gehaltene Holzrolladen.

    Das Haus ist komplett unterkellert und bietet Ihnen viel Stauraum (Waschraum, Handwerksraum, Raum mit Dusche und großem Fenster, das nach außen führt, WC). Ein weiterer kleiner Wintergarten, der vom Keller aus Zugang hat, führt zur Südseite des Hauses.

    Über die Vollholztreppe, die in sehr gutem Zustand ist, gelangen Sie in das 2 OG.

    Über eine Raumspartreppe gelangen Sie vom Wohnzimmer im OG auf den Spitzboden, der sehr gut gehalten, hell und als Wohnraum zusätzlich nutzbar ist.

    Geheizt wird durch eine Gaszentralheizung.

    Das Dach ist in Biberschwanz gedeckt.

    Die eingebauten Küchenschränke in beiden Geschossen werden im Objekt verbleiben.

    - in den 80igern errichteter Wintergarten
    - Garrage mit angrenzendem Gerätehaus
    - großer Vorder- als auch Hintergarten
    - Südausrichtung

    Bauweise: Massiv
    4 Schlafzimmer
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben DHH im bevorzugten Stadtteil Falkenheim, als Einfamilienhaus allerdings auch als Zweifamilienhaus nutzbar, da zwei separate Eingangstüren vorhanden.

    ortsüblich erschlossen
    • Garage vorhanden
    • 1 Stellplatz
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergiebedarf
    253,28 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    20.08.2022
    Energieeffizienzklasse
    H
    Gültig bis
    2023/08/19
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1958
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Das Haus befindet sich in dem bevorzugten Stadtteil Falkenheim. Dieser liegt zentral und doch ziemlich naturnah. In nur drei Minuten sind Sie mit dem Auto beim Supermarkt und beim Bäcker. In unmittelbarer Umgebung sind weitere Läden, eine Apotheke, Geldautomaten, eine Metzgerei und mehrere Restaurants und Cafés.

    Grund-, Mittel und Volksschulen sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe zu finden. Mit dem öffentlichen Nahverkehr ÖPNV sind Realschulen, Gymnasien und alles andere gut zu erreichen. In nur 10 Minuten sind sie mit dem Bus (der mehrmals pro Stunde fährt) am Frankencenter (Einkaufscentrum). Die Sportvereine TSV Falkenheim oder auch der SV Flügelrad befinden sich in unmittelbarer Umgebung. (Fußball, Handball, Tennis, Judo und vieles mehr)

    Spielplätze, Sportanlagen und auch sportliche Aktivitäten im Freien sind hier problemlos möglich. Ein Waldspielplatz und ein weitläufiger Forst führen durch einen kleinen Wald. Für etwas längere Spaziergänge bietet sich der Steinbrüchlein an.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Eda Tutaker (Gebietsleiterin)
    Keßlerstraße 1
    90489 Nürnberg
    Telefon 0911 5802453, 0172 4662222
    URL https://immobilien.postbank.de/nuernberg
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.