Login
weitere Angebote

    Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!

    1.480.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    225,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1936
    Die Gärten ringsherum von Ihrer erhöhten Terrasse Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    Die Gärten ringsherum von Ihrer erhöhten Terrasse
    • Die Gärten ringsherum von Ihrer erhöhten Terrasse Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Die Sonnenseite nach Südwesten ist nicht einsehbar Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Als Bauwerk Architekt Luis Ende angelehnt (Stadtpa Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Küche Essen Terrasse  (Split-Level) Wohnen Winterg Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Wohnbibliothek Ruhezone und Empfangsbereich Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Ein Qualitäts-Wintergarten mit richtig viel Platz Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Voll integriert wurde der Wohn(t)raum-Wintergarten Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Schlafzimmer, Gäste- oder Bürozimmer Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Baukunst-Features sind geschmackvoll restauriert Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Schlafbereich zurzeit Eltern, optimal auch für Tee Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Schlafbereich der Eltern Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Das voll ausgebaute Dachgeschoss Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Bewohnbarer Souterrain unterm Wintergarten (2003) Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Der alte Keller wurde zum Souterrain geöffnet Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!
    • Komm herein, bring Glück mit rein! Stadthaus-Villa am Pasinger Marienplatz! Außen Understatement und innen repräsentativ!

    Haus kaufen in München Pasing

    Doppelhaus / Doppelhaushälfte
    (0-01-887 / ID: 16348030)
    81241 München Pasing
    Deutschland / Pasing (West)
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Oberland Immobilien GmbH
    Harald Stöckl
    www.oberlandimmobilien.de
    +49 89 89823361
    Kosten
    Kaufpreis
    1.480.000,00 €
    Preis/m²
    6.577,78 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    225,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    418,00 m²
    Nutzfläche ca.
    60,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1936
    Verfügbar ab
    ab Frühjahr 2018
    Etagenanzahl
    3
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Objekt und Ausstattung
    Wir freuen uns, Ihnen mit dieser Offerte eine außergewöhnliche Stadtvilla im alten Stadtkern von Pasing zum Kauf anbieten zu können. Das Haus steht einen Steinwurf weit vom Pasinger Marienplatz entfernt. Hier ist der alte und schöne Teil im alten Pasing. Eine sehr attraktive Wohnlage!

    Das Haus mit seinem rückwärtigen Grundstück ist vor neugierigen Blicken sehr gut abgeschirmt und geschützt. Es ist angenehm ruhig. Unsere Doppelhaushälfte verbirgt hinter ihren Mauern ein außerordentlich geschmackvoll und durch und durch hochwertig ausgestattetes Wohnambiente. Es wurde immer fachmännisch saniert bzw. renoviert. Innen fühlt sich das Haus mit seinen hohen Decken und restaurierten 30er-Jahre-Features wie eine Villa an. Von außen eher schlicht und auf Understatement gehalten, fängt man innen ein einzigartiges Wohnflair mit unterschiedlichsten Raum-Themen.

    Ein fantastischer Wintergarten wurde 2003 (mit Kellererweiterung im Souterrain) an Haus angesetzt und der Küchen- und Wohnbereich im Split-Level offen gestaltet. Der herrlich große Essbereich mit Einbauküche und Kochinsel wird neben Hobbyköchen auch der ganzen Familie großen Koch-Spaß (zu)bereiten. Vom Essbereich können Sie auf die erhöhte ca. 40m² große Südwestterrasse rausgehen. Sie schauen über Ihren Obstbaumgarten zu den Gärten der Nachbargrundstücke, deren Häuser gut 70 Meter weit entfernt sind.

    Eine wunderschöne alte Eichentreppe führt vom Erdgeschoss durch das Haus in die einzelnen Etagen. Im Obergeschoss sind drei mit guten Stellflächen für ihre Möbel, aber auch hochwertigste Schreinerarbeiten zieren die Räume. Das Bad ist 2003 neu entstanden und vergrößert worden. Es ist hell gefliest, mit Fußbodenheizung und in einem sehr guten Zustand. Die Schlafzimmer und Wohnräume sind allesamt mit Dielen- und Eichenparkettfußboden ausgestattet. Das Dach wurde offen ausgebaut und bietet zwei unterteilte Bereiche, es könnte ein Duschbad untergebracht werden. Zurzeit wird das Studio als Homeoffice genutzt. Es würde aber auch als Elternbereich oder Ihren Gästen oder Teenager garantiert gut gefallen.

    Der Garten ist nicht nur angenehm weite zu den nachbarschaftlichen Häusern entfernt, es zieren ihn ein großer alter Apfelbaum mit zwei unterschiedlichen Sorten. Alle zwei Jahre trägt er so viele Äpfel, dass die Einmachgläser oft kaum ausreichten.

    Der Hauseigner war Vorstand eines Dax Konzerns. Es war ihm wichtig, dass das Haus von der Straße unscheinbar ausschaut. Innen verwandelt sich das Haus zur Stadtvilla - weniger ist mehr.
    Der Eigentümer hat somit auch nie an Nichts gespart und sein unauffälliges Juwel immer perfekt in Schuss gehalten. Zum Beispiel wurde der herrlich große und mit Licht erfüllte Wintergarten angebaut. Im Zuge des Baus entstand das Souterrain als Erweiterung zum bestehenden Keller. Die Fläche mit gut 50m² wird zurzeit vom Junior bewohnt.

    Die Doppelhaushälfte entstand in den 30er-Jahren und befindet sich in einem ganzheitlich sehr guten Zustand.

    Sanierung, Renovierungen:
    1988 Kernsanierung (inkl. Austausch Zu- und Ableitungen sämtlicher Wasser- und Gasverrohrung inkl. neuem Straßenanschluss
    1988 Austausch aller Stromleitungen
    1990 Anbau Garage- und Wohnküche
    2003 Komplettaustausch der Gas-Zentralheizung
    2003 Anbau und Errichtung des Wintergartens inkl. neue Heizung
    2003 Austausch aller Fenster
    2003 Elektro- und Heizungsleitungen Erneuerung/Erweiterung
    2009 Malerarbeiten innen und außen komplett
    Der Eigentümer würde auf der Renovierungs-Agenda das Haus innen neu streichen lassen, die Treppe vom Lack befreien und das alte Eichenholz wieder hervorbringen, Schönheitsreparaturen.

    Gesamtfläche: 285qm


    Zusätzliche Angaben Stellplatz Freifläche
    • 1 Garage
    • 1 Stellplatz
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Andere
    Ausgestellt am
    01.01.2010
    Energieeffizienzklasse
    C
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    2008
    Lage und Besonderheiten
    Die Würm im Pasinger Stadtpark - Der Pasinger Stadtpark ist ein Park im Süden des Münchner Stadtteils Pasing. Als Vorläufer des Stadtparks lässt sich die Parkanlage ansehen, die König Maximilian I. an der Planegger Straße, Ecke Gräfstraße 1815 um sein Landschlösschen, das Prinz-Carl-Schlösschen, Vorgänger des heutigen Schlosses Gatterburg, anlegen ließ.

    Der Pasinger Stadtpark beginnt an der Stadtgrenze zu Lochham, verläuft entlang der Waldkolonie des Architekten Louis Ende, welche nach dem Vorbild der Villenkolonien von August Exter gebaut wurde, und endet nach etwa 1,5 Kilometer am Pasinger Kreiskrankenhaus. Der Park hat eine Fläche von knapp 20 Hektar und erstreckt sich zu beiden Seiten der Würm. Die alte Pfarrkirche Mariä Geburt verbindet den Stadtpark mit dem Klostergarten. Ähnlich wie sein großer Bruder, der Englische Garten in München, ist der Pasinger Stadtpark als Landschaftsgarten angelegt: Weite Wiesenflächen wechseln mit Baumgruppen und die Würm ist künstlich zu mehreren kleinen Seen aufgestaut. Der Pasinger Stadtpark ist ein Baudenkmal und liegt im Landschaftsschutzgebiet Würmniederung mit Erweiterungen bis zur Stadtgrenze. 

    Stadtteil-Portrait

    Kontakt
    Antwort an:
    Oberland Immobilien GmbH
    Harald Stöckl
    Telefon +49 89 89823361
    URL www.oberlandimmobilien.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen