Login
weitere Angebote

    AIGNER - Mehrfamilienhaus mit viel Potential in Forstenried

    auf Anfrage
    Wohnfläche ca.:
    1.504,00 m²
    Baujahr:
    1975
    Außenansicht AIGNER - Mehrfamilienhaus mit viel Potential in Forstenried
    Außenansicht
    • Außenansicht AIGNER - Mehrfamilienhaus mit viel Potential in Forstenried
    • Seitenansicht AIGNER - Mehrfamilienhaus mit viel Potential in Forstenried
    • Außenansicht AIGNER - Mehrfamilienhaus mit viel Potential in Forstenried

    Haus kaufen in München

    Mehrfamilienhaus
    (30603 / ID: 16374037)
    80538 München
    Forstenried
    Deutschland / Lehel (Mitte), Schwabing (Nord)
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Aigner Immobilien GmbH
    Herr Patrick Schönleiter
    Ruffinistr. 26
    80637 München
    www.aigner-immobilien.de
    +49(89) 17 87 87 12, (089) 17 87 87 0 (Zentrale)
    (089) 17 87 87 88
    Kosten
    Kaufpreis
    auf Anfrage
    Provision
    3,57%
    Details
    Wohnfläche ca.
    1.504,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.525,00 m²
    Baujahr
    1975
    Nutzungsart
    sonstiges
    Mieteinnahmen
    187.647,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Das 1975 erbaute Mehrfamilienhaus wurde ursprünglich als Wohnheim mit verschiedenen Wohnkonfigurationen erbaut. Der dadurch entstandene Wohnungsmix passt perfekt auf die aktuelle Nachfragesituation und bietet damit langfristig stabile Vermietungsmöglichkeiten. In Vorbereitung auf eine Aufteilung wird aktuell eine Baugenehmigung eingeholt, die optimale Nutzungs- und Verwertungsszenarien sowohl für Vermietung wie auch für Verkauf darstellt. Der Eigentümer verkauft das Gebäude inkl. der Baugenehmigung und wird die baurechtlichen Voraussetzungen für eine Aufteilung in Wohnungseigentum schaffen. Die aktuellen Pläne sowie die zu genehmigenden Soll-Zustände sind im Exposé enthalten.
    In der aktuellen Ist-Miete sind Vergütungen durch die Photovoltaikanlage (2007) in Höhe von ca. 849 € mntl. inkludiert.

    Durch den ehemaligen Wohnheimcharakter ist der Gebäudeschnitt untypisch und bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten. Das Gebäude ist in einem ordentlichen Zustand und kann ohne große Investitionen betrieben werden. Einzig zwei ehemalige Gewerbeeinheiten und eine Souterraineinheit bedürfen der Renovierung. Der Standard der einzelnen Wohnungen richtet sich nach dem jeweiligen Mietvertragsbeginn. Des Weiteren wurden in der Vergangenheit bei Mieterwechsel kleinere Maßnahmen im Bereich der Böden und Sanitär getätigt. Die Heizung wurde 2015 erneuert, ein Wärmedämmverbundsystem wurde 2012 an der Fassade angebracht. 2010 und 2012 hat der Eigentümer die Fenster erneuern lassen. Das Gebäude steht alles in allem in einem ordentlichen Zustand da, kann sehr gut vermietet oder auch aufgeteilt und verkauft werden.

    Vermietb. Fläche: 1525.00qm


    Zusätzliche Angaben Baujahr: 1975
    Heizungsart: Zentralheizung
    Energiekennwert: 99,2 kWh/(m²*a)
    Befeuerung/Energieträger: Gas
    Energieeffizienzklasse: C
    Energieausweistyp: Bedarfsausweis

    Mieteinnahmen (ist): 187647.00 EUR
    Mieteinnahmen (soll): 261084.00 EUR
    • Kapitalanlage
    • 15 Stellplätze
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Endenergiebedarf
    99.20 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    15.10.2015
    Energieeffizienzklasse
    C
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Forstenried zählt zu den Stadtteilen, die heutzutage noch einen gut erhaltenen alten Dorfkern besitzen und sowohl an kulturellen Einrichtungen, Verkehrsanbindung, Grünflächen, sowie Freizeitaktivitäten alles ausreichend zu bieten hat. Forstenried verfügt über mehrere Kinderkrippen, Kindergärten und Schulen: zwei Grundschulen, eine Realschule, ein Gymnasium und eine Volkshochschule. Doch auch die Freizeit lässt sich durch verschiedene Vereine, wie unter anderem der Forstenrieder Sport Club, Sportclub Solln, oder aber das Bad Forstenrieder Park, diverse Bürgertreffs, drei Jugendtreffs und eine eigene Bücherei abwechslungsreich gestalten. Das Fürstenrieder Schloß ist nicht weit entfernt, aber auch einen Spaziergang durch den Fürstenrieder Park, der als ehemaliges Jagdrevier der Wittelsbacher zu den größten zusammenhängenden Waldgebieten in Bayern zählt, lohnen sich zu jeder Jahreszeit. Ebenfalls sind die Münchner Naherholungsgebiete Starnberger See sowie der Ammersee schnell zu erreichen. Die direkte Anbindung zur Garmischer Autobahn und zum Mittleren Ring ist in wenigen Minuten per Auto zu erreichen. 

    Stadtteil-Portrait

    Kontakt
    Aigner Immobilien GmbH
    Herr Patrick Schönleiter
    Ruffinistr. 26
    80637 München
    Telefon +49(89) 17 87 87 12, (089) 17 87 87 0 (Zentrale)
    Fax (089) 17 87 87 88
    URL www.aigner-immobilien.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen