Login
weitere Angebote

    Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!

    70.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    110,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1840
    Außenansicht Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    Außenansicht
    • Außenansicht Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • Außenansicht Giebel Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • EG Stube Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • EG Bad Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • EG Küche Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • OG Wohnen Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • Frühling Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • Grundriss EG Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • Grundriss OG Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!
    • Grundriss DG Ländliches Einfamilienhaus - ruhig, preisgünstig, teilsaniert!

    Haus kaufen in Döbeln

    Einfamilienhaus
    (43110105-01165 / ID: 17841600)
    04720 Döbeln
    Deutschland / Döbeln, Ebersbach, Großweitzschen, Mochau, Ziegra-Knobelsdorf, Zschaitz-Ottewig
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Almut Rohnstock (Gebietsleiterin)
    Hauptstraße 40
    01589 Riesa
    https://immobilien.postbank.de/mittelsachsen
    03525 5699588, 0152 21526231
    03525 5699239
    Kosten
    Kaufpreis
    70.000,00 €
    Provision
    7 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    110,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    510,00 m²
    Nutzfläche ca.
    95,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1840
    Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
    Etagenanzahl
    2
    Zustand
    sanierungs-/ renovierungsbedürftig
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Ofenheizung
    Befeuerungsart
    Strom
    Objekt und Ausstattung
    Fachwerk
    Die hier angebotene Immobilie wurde als traditionelles Bauernhaus in Fachwerkbauweise errichtet und seit den 90er Jahren verschiedenen Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen unterzogen. So wurden insbesondere die Fenster ausgetauscht, das Dach mit Metallblech gedeckt und die Elektrik erneuert. 2010 erfolgte der Einbau von 2 Nachtspeicheröfen mit Fußbodenheizung in zwei Wohnräumen sowie im Badezimmer. Das Bad wurde ebenfalls 2010 komplett renoviert.
    Das Haus wirkt mit seinen niedrigen, etwas verwinkelten Räumen sehr heimelig und urgemütlich, könnte mit ein wenig Kreativität aber auch offener und moderner umgestaltet werden.
    Das teilunterkellerte Erdgeschoss betritt man von der Hofseite aus über einen kleinen Eingangsbereich. Hier befinden sich auf der linken Seite eine Abstellkammer und ein geräumiger, ursprünglich als Waschküche genutzter Wirtschaftsraum. Über einen schmalen Flur gelangt man rechts in die freundlich-helle Stube, der ein funktionstüchtiger Kachelofen zusätzlich Behaglichkeit und nostalgischen Charme verleiht. Von dort führt ein Durchgang direkt in die kleine Küche. Der Wohnstube gegenüber liegt das geflieste Tageslichtbad mit ebenerdiger Duschkabine.
    Im Obergeschoss gibt es neben einer winzigen Kammer vier Räume: einerseits das ehemalige Schlafzimmer, andererseits ein als Wohnbereich genutzter Raum, an die sich jeweils ein schmalerer Nebenraum anschließt. Hier wäre möglicherweise eine Verbindung bzw. Vergrößerung der Räumlichkeiten denkbar.
    Der großzügige Dachboden bietet weiteres Ausbaupotential.
    Darüber hinaus gibt es einen kleinen Gewölbekeller sowie einen ehemaligen Stall mit darüberliegendem Heuboden, der nach entsprechendem Umbau bspw. als Garage nutzbar wäre. Zwei Anbauten vervollständigen die Nutzfläche.
    Das Grundstück ist relativ langgestreckt und verfügt an den Giebelseiten des Hauses jeweils über einen Gartenbereich mit Sträuchern und Obstbäumen. Außerdem ist ein eigener Brunnen vorhanden.

    Hier die Schnellübersicht zum Objekt:

    - Grundstücksfläche ca. 510 m²
    - Wohnfläche ca. 110 m²
    - Nutzfläche ca. 95 m²
    - 2 Etagen und ausbaufähiger großer Dachboden
    - kleiner Gartenbereich und eigener Brunnen
    - Sanierung/Modernisierung ca. 1991-2010
    - weiterer Sanierungs- bzw. Renovierungsbedarf mit viel Raum für individuelle Gestaltung

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Holz
    Fußboden: Fliesen, Laminat, Dielen
    Dusche
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    2 Schlafzimmer


    Zusätzliche Angaben Unsere Angaben beruhen auf den vom Auftraggeber erteilten Auskünften. Für unrichtige Angaben haften wir nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die Weitergabe dieses Angebots an Dritte ist nur mit unserer ausdrücklichen und schriftlichen Zustimmung zulässig. Mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages ist die Maklerprovision in Höhe von 7% zzgl. Mehrwertsteuer des Kaufpreises verdient und fällig, zahlbar vom Käufer an die Postbank Immobilien GmbH. Zu allen Fragen der Finanzierung stehen Ihnen unsere BeraterInnen der Postbank Finanzberatung AG mit Rat und Tat zur Verfügung. Lassen Sie sich von den Vorteilen der BHW Bausparkasse überzeugen und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Finanzberater! Sie wollen selbst eine Immobilie verkaufen oder kennen jemanden, der das möchte? Dann rufen Sie uns doch einfach an. Wir von der Postbank Immobilien GmbH sind der Überzeugung, dass auch Ihre Immobilie die beste Dienstleistung verdient – und Sie bestimmt auch.

    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • Fußbodenheizung
    • Garage vorhanden
    • 1 Stellplatz
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Elektroenergie
    Endenergiebedarf
    174,00 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    04.03.2019
    Gültig bis
    2029/03/03
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    0000
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Das Objekt befindet sich in Markritz, einem zur Gemeinde Döbeln gehörigen Ort. Das Dörfchen selbst ist sehr ländlich, klein und idyllisch - ideal für Stadtflüchtlinge. Eine (Schul-)Bus-Anbindung ist im Dorf vorhanden und verschiedene mobile Lebensmittelverkäufer versorgen die Bewohner mehrmals wöchentlich. Im nur etwa 10 km entfernten Döbeln, einer Großen Kreisstadt mit ca. 24.000 Einwohnern und historischem Zentrum, finden sich alle öffentlichen Einrichtungen, verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten, Banken, ein Krankenhaus, Kino, Theater, Bibliothek und Museen, mehrere Kindertagesstätten und Bildungseinrichtungen von Grundschule bis Gymnasium sowie ein zentral angebundener Bahnhof.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Almut Rohnstock (Gebietsleiterin)
    Hauptstraße 40
    01589 Riesa
    Telefon 03525 5699588, 0152 21526231
    Fax 03525 5699239
    URL https://immobilien.postbank.de/mittelsachsen
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.