Login
weitere Angebote

    Ein kleines Paradies an der Schlierach -
    vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach

    359.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    65,00 m²
    Zimmeranzahl:
    3
    Baujahr:
    1953
    Garten mit Haus und Nebengebäude Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    Garten mit Haus und Nebengebäude
    • Garten mit Haus und Nebengebäude Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Garten_Nebengebäude_Laube Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Nebengebäude Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Terrasse Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Terrasse mit Blick zur Laube Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Garten_Laube_Carport Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Blick von Laube auf Haus Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Laube1 Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Laube2 Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Laube3 Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Blick auf Garten Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Eigener Zugang zur Schlierach1 Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Eigener Zugang zur Schlierach2 Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Eigener Zugang zur Schlierach3 Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach
    • Zufahrt zur Garage Ein kleines Paradies an der Schlierach -<br />
vermieteter Bungalow am nördlichen Stadtrand von Miesbach

    Haus kaufen in Miesbach

    Villa / Bungalow
    (BD381 / ID: 17222315)
    83714 Miesbach
    Deutschland / Miesbach (Stadt)
    Anbieter:
    RE/MAX in Bad Tölz
    Frau Brigitte Demmel
    Lenggrieser Str. 36 1/2
    83646 Bad Tölz
    www.remax-in-bad-tölz.de
    08041 44888 11, 08041 / 44 888-00 (Zentrale)
    08041 44888 19
    Kosten
    Kaufpreis
    359.000,00 €
    Provision
    3,57 % incl. gesetzlicher MwSt.
    Details
    Wohnfläche ca.
    65,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    490,00 m²
    Nutzfläche ca.
    41,00 m²
    Zimmeranzahl
    3
    Baujahr
    1953
    Etagenanzahl
    1
    Zustand
    sanierungs-/ renovierungsbedürftig
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Der Bungalow wurde 1953 auf einem 490 m² großem Grundstück errichtet, von 1979 bis 1981 grundlegend (bis auf das Dach) renoviert und nachträglich unterkellert; zudem wurde auf der Südost- und Nordostseite angebaut.

    Das Erdgeschoss mit ca. 65 m² Wohnfläche teilt sich auf in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer, Küche, Bad, Gäste-WC, Treppe und Flur. Vom EG führt eine schmale Treppe ins DG mit einem kleinen Speicherraum. Im Keller mit ca. 41 m² Nutzfläche sind eine finnische Sauna mit kleinem Ruheraum, ein Schrankzimmer, ein Büro, der Heizungsraum mit Waschmaschine untergebracht.

    Ein geräumiger Gartenschuppen kann für vielerlei genutzt werden, z.B. als Werkstatt, Hobbyraum, Holzlagerplatz, Lager für Gartengeräte...

    Ein eigener befestigter Uferzugang zur Schlierach, die an der nordöstlichen Grundstücksgrenze vorbeifließt, gehört zum Grundstück. Das Schlierachbett liegt ca. 5 m tiefer als das Grundstück.

    Ob Sie auf der direkt am Haus angrenzenden Terrasse die Sonne genießen, in der gemütlichen Laube dem Plätschern der Schlierach lauschen oder im liebevoll angelegten und gepflegten Garten Ihrem Hobby frönen, hier finden Sie Ruhe inmitten der Natur. Für Hobbygärtner ein wahres Paradies.

    Eine großzügige und gepflasterte Hofeinfahrt bis zur Garage und dem Carport verleihen der einzigartigen Immobilie noch das i-Tüpfelchen.

    Der Bungalow ist seit 1998 an ein älteres Ehepaar vermietet, die das Haus wie auch den Garten liebevoll hegen und pflegen und gern noch einige Jahre als Mieter bleiben wollen. Die Jahres-Mieteinnahmen betragen 9.600 Euro inklusive der Nebenkosten, wobei die Verbrauchskosten für Öl und Strom von den Mietern selbst getragen werden. Die Immobilie ist für Kapitalanleger wie auch für Leute geeignet, die erst in einigen Jahren dort selbst einziehen möchten. Auf Grund der umliegenden Bebauung ist eine Aufstockung um ein Stockwerk möglich (E+1). In diesem Zuge könnte man das Haus den eigenen Ansprüchen entsprechend umbauen wie auch nach der gültigen EnEV energetisch sanieren. Die Genehmigungen für die Maßnahmen sind bei Bedarf bei den zuständigen Behörden einzureichen.

    ERDGESCHOSS:
    Wohnzimmer:
    ca. 21,5 m² Wohnfläche
    mit großer Terrassentüre zur Terrasse
    mit Holzofenanschluss (Holzofen Mietereigentum)
    und Fußbodenheizung

    Schlafzimmer:
    ca. 8,3 m² Wohnfläche

    Esszimmer:
    ca. 12,4 m² Wohnfläche

    Küche:
    ca. 5,0 m² Wohnfläche

    Bad:
    ca. 4,6 m² Wohnfläche
    Fußbodenheizung

    Gäste-WC:
    ca. 1,6 m² Wohnfläche

    Flur (ohne Treppe):
    ca. 1,5 m² Wohnfläche

    Terrasse:
    ca. 10 m² Wohnfläche = ca. 1/3 von der Gesamtfläche


    KELLERGESCHOSS:
    Kellerraum 1 ca. 7,2 m² Nutzfläche
    Kellerraum 2 ca. 8,7 m² Nutzfläche
    Kellerraum 3 ca. 7,8 m² Nutzfläche
    Flur ca. 5 m² Nutzfläche
    Heizung ca. 12,1 m² Nutzfläche


    RENOVIERUNGEN von 1979 bis 1981:
    Elektroleitungen dreiphasig, FI-Schalter, neuer Zählerkasten
    Zuleitung Erdkabelanschluss mit Starkstrom
    Wasserleitungen
    Fenster und Fenstertüren
    Hauseingangstüre
    Nachträgliche Unterkellerung
    Anbau Bad und Wintergarten auf der Südostseite des Hauses
    2004: Erneuerung der Ölheizungsanlage mit WW-Versorgung

    Kanalanschluss

    Ein 10.000 l Haase Öltank ist im Garten zur Grundstücksgrenze an der Straße im Erdreich eingegraben.

    Grundstück komplett umzäunt mit Einfahrtstor.

    Standard-Ausstattung
    Badewanne
    Bad mit Fenster


    Zusätzliche Angaben Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
    Dieser ist gültig bis 18.11.2023.
    Endenergiebedarf beträgt 427.50 kwh/(m²*a).
    Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl.
    Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2004.
    Die Energieeffizienzklasse ist H.

    ANMERKUNG zum MINDESTANGEBOT:
    Der angegebene Mindestkaufpreis liegt natürlich unter dem momentanen Marktwert. Durch das Bieterverfahren wird der Marktwert vom Kaufinteressenten ermittelt. Nachfolgend eine kurze Information zum Bieterverfahren:
    Nach der Objektbesichtigung hat jeder Kunde die Möglichkeit innerhalb einer festgelegten Frist (hier bis zum 14. Oktober 2018) ein schriftliches Kaufangebot abzugeben. Hierbei ist zu beachten, dass nur Kaufangebote zusammen mit einer Finanzierungszusage oder einem Bonitätsnachweis berücksichtigt werden. Kaufangebote unter dem Mindestkaufpreis werden nicht angenommen.

    Nach Ablauf der ersten Frist werden alle Interessenten, die ein gültiges Kaufangebot abgegeben haben, schriftlich über den Kaufpreishöchststand informiert und haben eine letztmalige Möglichkeit, innerhalb einer Woche (hier bis zum 21. Oktober 2018) das Kaufpreisangebot schriftlich anzupassen. Nach Ablauf dieser letzten Frist entscheidet der Verkäufer, welches Kaufangebot er annimmt; in der Regel das Höchstpreisangebot. Die abgegebenen Kaufangebote sind für Käufer und Verkäufer erst verbindlich, wenn es zu einer Einigung und einer anschließenden notariellen Beurkundung kommt. Es handelt sich bei diesem Verfahren um keine Zwangsversteigerung und keine Auktion.

    Alles in allem gibt das Bieterverfahren den Kaufinteressenten die Möglichkeit, sich innerhalb der Frist in Ruhe informieren zu können, wie z.B. Gespräche mit der Finanzierungsbank, Angebotseinholung bei Handwerkern zu gewünschten Renovierungs- oder Veränderungsarbeiten, Durchführung einer zweiten Besichtigung... Aus Erfahrung kann ich sagen, dass immer mehr Kunden das Bieterverfahren schätzen, weil sie genug Zeit bekommen, um Informationen einzuholen, welche für eine Kaufentscheidung sehr wichtig sind. Immerhin bedeutet ein Immobilienkauf für den Großteil aller Kaufinteressenten einen neuen Lebensabschnitt.

    WICHTIG: Es werden nur Einzeltermine zur Besichtigung mit den Interessenten vereinbart. Es finden keine Sammelbesichtigungen statt!

    Das Exposé soll Ihnen in Kurzform die wesentlichen Daten zum offerierten Objekt vermitteln. Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen sind Eigentum von RE/MAX in Bad Tölz und dürfen nicht durch Dritte verwendet, bzw. an Dritte weitergegeben werden. Aus Rücksichtnahme auf die Privatsphäre der Mieter werden keine Innenaufnahmen vom Bungalow veröffentlicht.

    Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt und von uns überprüft wurden. Diese Immobilie wird im exklusiven Alleinauftrag angeboten.

    Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GewO erteilt vom Gewerbeamt der Stadt Bad Tölz.

    Weitere Informationen erhalten Sie im persönlichen Gespräch, bzw. bei einer Besichtigung. Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!

    Meine Kontaktdaten:
    Brigitte Demmel
    selbst. Immobilienfachmaklerin
    Broker/Owner bei RE/MAX in Bad Tölz
    Büro 08041 44 888 11
    Mobil 0151 62 83 20 88
    E-Mail: brigitte.demmel@remax.de
    www.remax-in-bad-tölz.de

    Mindestangebot
    • vermietet
    • Fußbodenheizung
    • 1 Terrasse
    • 1 Garage
    • 1 Stellplatz
    Energieausweise
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Oel
    Endenergiebedarf
    427.50 kWh/(m²a)
    Energieeffizienzklasse
    H
    Gültig bis
    2023/11/18
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Energieausweistyp
    Andere
    Energieeffizienzklasse
    H
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    2004
    Lage und Besonderheiten
    Der Bungalow mit dem wunderschön eingewachsenen Garten befindet sich im ruhig gelegenen Ortsteil "Schopfgraben" in Miesbach, einer Wohngegend vorwiegend bestehend aus Einfamilienhäusern. Unmittelbar angrenzende Wald- und Wiesenflächen wie auch das Flussbett der Schlierach bieten ein Wohnen in Ruhe inmitten der Natur, ein Paradies für Jung und Alt. Ruhig, idyllisch und doch in Nähe des Miesbacher Stadtzentrums mit seinen beiden Markplätzen mit chicen Cafés, Restaurants, Geschäften sowie dem wöchentlich stattfindenden regionalen Markt. Der Bahnhof mit BOB-Verbindung nach München - Fahrzeit ca. 40 Minuten - ist ca. 1,3 km entfernt. Mehrere Kindergärten, Schulen wie z.B. Grundschule, Berufsschule, Realschule und Gymnasium befinden sich in Miesbach. Die Region Miesbach mit ihrer bezaubernden Landschaft bietet zu jeder Jahreszeit eine Fülle von Freizeitangeboten, z.B. Wanderungen in den Bergen, Skisport (Sudelfeld und Spitzing in unmittelbarer Nähe), Wassersport in den umliegenden Seen, Wellness, Kultur und viel Tradition. Miesbach liegt in der Region Oberland, direkt am Rand der Bayerischen Alpen und befindet sich 45 km südöstlich von München, 30 km westlich von Rosenheim und 22 km östlich von Bad Tölz im Tal der Schlierach. Infos unter www.miesbach.de

    Kontakt
    Antwort an:
    RE/MAX in Bad Tölz
    Frau Brigitte Demmel
    Lenggrieser Str. 36 1/2
    83646 Bad Tölz
    Telefon 08041 44888 11, 08041 / 44 888-00 (Zentrale)
    Fax 08041 44888 19
    URL www.remax-in-bad-tölz.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Straße
    Hausnummer
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.