Login
weitere Angebote

    Schöne Investition in Seenähe!

    1.500.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    618,68 m²
    Zimmeranzahl:
    22.5
    Baujahr:
    1967
    Haus-Giebelseite Osten Schöne Investition in Seenähe!
    Haus-Giebelseite Osten
    • Haus-Giebelseite Osten Schöne Investition in Seenähe!
    • Hausansicht Schöne Investition in Seenähe!
    • Haus Nordansicht Schöne Investition in Seenähe!
    • Haus b Süden Schöne Investition in Seenähe!
    • Haus c Süden Schöne Investition in Seenähe!
    • Ausblick Nordseite Schöne Investition in Seenähe!
    • Parker mit Rasengittersteinen Schöne Investition in Seenähe!
    • Obergeschoss Schöne Investition in Seenähe!
    • Dachgeschoss Schöne Investition in Seenähe!
    • Lageplan Schöne Investition in Seenähe!
    • Aussicht Südbalkon Wohng.  7 Schöne Investition in Seenähe!
    • Wohnen Wohng. 7 Schöne Investition in Seenähe!
    • Wohnen Wohng.1 Schöne Investition in Seenähe!
    • Essen Wohng. 1 Schöne Investition in Seenähe!

    Haus kaufen in Lindau

    Bauernhaus
    (434003-00941 / ID: 16201484)
    88131 Lindau
    Deutschland / Bodolz, Lindau (Bodensee)
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Kathrin Kunze
    Gerberstraße 9
    88250 Weingarten
    https://immobilien.postbank.de/ravensburg
    0751 509196-86, 01525-3689951
    0751 509196-84
    Kosten
    Kaufpreis
    1.500.000,00 €
    Preis/m²
    2.424,52 €
    Provision
    3,57 %
    Rendite
    3,55 EURO
    Details
    Wohnfläche ca.
    618,68 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.494,40 m²
    Nutzfläche ca.
    180,00 m²
    Zimmeranzahl
    22.5
    Baujahr
    1967
    Etagenanzahl
    2
    Zustand
    teil-/ vollrenoviert
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Mieteinnahmen
    53.300,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Mehrfamilienhaus
    Das Anwesen befindet sich auf einem ca. 1350 m² großen Grundstück. Es besteht aus zwei einseitig angebauten Wohnhäusern (b und c) mit jeweils fünf Wohneinheiten (ca. 216 m² Wfl. u. ca. 402 m² Wfl.). Jedes Haus hat einen eigenen Eingang, eine eigene Heizungsanlage und ist auch sonst mit allen Leitungszuführungen und - ableitungen getrennt. Die Häuser wurden im Jahr 1967 in Massivbauweise erstellt, Haus c (Ostseite) wurde 1982 zum Wohnhaus umgebaut. Beide Häuser haben separate Flurstücke (Haus b mit 464 m² u. Haus c mit 886 m²). Die Hauszufahrt ist eine Privatstraße, hiervon beträgt der Miteigentumsanteil je Haus 2/10 der Straßenfläche, also insgesamt ca.144,40 m². Auf dem Grundstück haben mehr als 10 PKW Platz zum Parken. Das Objekt ist teilunterkellert und im EG befinden sich neben zwei nachträglich eingebauten Wohnungen und einer Garage auch zwei Lagerräume. Alle Wohneinheiten sind vermietet.

    Die 10 Wohneinheiten verteilen sich wie folgt:
    4x 1-Zimmerwohnungen; 2x 2-Zimmerwohnungen; 3x 3-Zimmerwohnungen und eine 4 1/2-Zimmerwohnung. Davon sind zwei Wohnungen Maisonetten.
    Die Heizungsanlagen bestehen aus einer Gas-Zentral-Heizung mit Warmwasserversorgung aus dem Jahr 2016 im Haus b und aus dem Jahr 2013 im Haus c, hier erfolgt die Warmwasserversorgung im OG und DG über elektrische Durchlauferhitzer oder E-Boiler.
    Sonstige Modernisierungen von 1998-2016: Erneuerung der Rollläden und Fenster, teilweise neue Duschbäder (2014/15), Balkonsanierungen (2008/13); Erneuerung der Dachdämmung in 1997 für beide Häuser sowie neue Haustüren in 2016. In der sonstigen Ausstattung finden sich meist Laminat- und Fliesenböden, verschiedene Fenstertypen, wie Holz-Isolierfenster im Haus c, Kunststoff-Isolierfenster im Haus b, zum Teil in Dreifachverglasung, meist helle Badausstattungen, Holztreppen im Haus und Massivtreppen als Hauszugänge, SAT-Schüssel, u.v.m.

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    7 Schlafzimmer
    11 Badezimmer
    Fläche Balkon/Terrasse 37.8qm


    Zusätzliche Angaben Für das Anwesen gibt es zwei Energieausweise:
    Haus b mit einem Wert von 128,7 KWh, Erdgas, 1967, V, D
    Haus c mit einem Wert von 105,5 KWh, Erdgas, 1967, Ausbau 1982, V, D

    Hausgeld: 16.477,00 EUR
    Mieteinnahmen (ist): 53300 EUR
    Mieteinnahmen (soll): 53300 EUR
    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • vermietet
    • 10 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergieverbrauch
    105,5 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    18.07.2017
    Energieeffizienzklasse
    D
    Gültig bis
    2027/07/17
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1967
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Das Mehrfamilienhaus befindet sich nicht nur in einer der begehrtesten Lagen von Süddeutschland, sondern auch in einer der begehrtesten Wohnlagen der Stadt Lindau am Bodensee. Völlig ruhig gelegen, mit unmittelbarem Anschluss an Wiesen und Felder. Die Dachgeschosswohnungen haben teilweise Sicht in die österreichischen und schweizer Berge sowie auch zum See. Diesen erreicht man leicht zu Fuß in ca. 20 Gehminuten. Aber auch das Zentrum der Altstadt ist in Kürze erreichbar. In unmittelbarer Nähe befinden sich alle Einrichtungen des täglichen Bedarfes, wie Supermärkte, Apotheken, Ärzte, Bankfilialen, Schulen, Bäcker, Metzger u.v.m. Außerdem laden schöne Fuß- und Radwege in die Natur ein. Nicht nur die Stadt Lindau selbst, sondern auch im nahe gelegenen Bregenz in Österreich gibt es ein reichhaltiges Kultur- und Freizeitangebot. Freizeitsportmöglichkeiten, wie Segeln, Schwimmen oder auch im Winter der Skilauf locken zahlreiche Besucher und Urlauber an. Große Arbeitgeber, wie Liebherr, Continental und Tanner bieten attraktive Arbeitsplätze. Darum ist die wunderschöne Landschaft als Urlaubs - und Wohnregion sehr begehrt.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Kathrin Kunze
    Gerberstraße 9
    88250 Weingarten
    Telefon 0751 509196-86, 01525-3689951
    Fax 0751 509196-84
    URL https://immobilien.postbank.de/ravensburg
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen