Login
weitere Angebote

    Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten

    100.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    100,00 m²
    Zimmeranzahl:
    4
    Baujahr:
    1948
    Gartenansicht Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    Gartenansicht
    • Gartenansicht Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    • Straßenansicht Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    • Straßenansicht Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    • Einfahrt Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    • Nebengebäude mit Waschhaus, Stall und Garage Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    • Nebengebäude Garage Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    • Hauseingangsbereich Garten/Hof Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten
    • Garten Hübsche Doppelhaushälfte mit großzügigem Garten

    Haus kaufen in An der Schmücke

    Doppelhaus / Doppelhaushälfte
    (44270104-07670 / ID: 22190203)
    06577 An der Schmücke
    Bretleben
    Deutschland / Etzleben, Gorsleben, Hauteroda, Heldrungen, Hemleben, Oberheldrungen
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/weimar
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    100.000,00 €
    Provision
    4,76 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    100,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.885,00 m²
    Zimmeranzahl
    4
    Baujahr
    1948
    Verfügbar ab
    sofort
    Etagenanzahl
    1
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Diese hübsche Doppelhaushälfte befindet sich am ruhigen Ortsrand nahe des hiesigen Bahnhofes an einer ausgebauten Straße. Das Objekt steht im Grundstück nach hinten versetzt und verfügt dadurch über einen schönen Vorgarten mit Einfahrt und straßenseitiger Garage.
    Über das Einfahrtstor gelang man in den Innenhof mit hoseitigem Zugang und dem Nebengebäude mit ehemaligen Stallungen, zweiter Garage und dem Waschhaus. Das Dachgeschoss des Nebengebäudes wurde als Strohlager genutzt und bietet ebenfalls viel Platz. Am Hof schließt sich ein sonniger Garten an.
    Dach und Dachdämmung sowie das Bad stammen aus dem Jahr 1985. Die Kunststoff-Fenster wurden 1995 und die Flüssiggasheizung 2016 erneuert.

    Das Objekt ist voll unterkellert. Abwassertechnisch wird das Objekt noch mit einer Klärgrube entwässert.

    Gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Immobilie zur Verfügung.

    Dazu erhalten Sie direkt nach Ihrer Anfrage eine Service Email von Postbank Immobilien. Bitte beachten Sie die darin enthaltenen Hinweise zur weiteren Vorgehensweise, damit Ihre Anfrage bearbeitet werden kann.

    Aufteilung der Räume:
    Keller:
    Treppenhaus/Flur, 4 Kellerräume
    Erdgeschoss:
    Eingangsdiele, Bad mit Wanne, Treppenhaus/Flur, Küche, Speisekammer, Wohnzimmer, Zimmer
    Dachgeschoss:
    Treppenhaus/Flur, zwei Zimmer

    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Bad mit Fenster
    Abstellraum


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • Keller
    • Garage vorhanden
    • 3 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergiebedarf
    184,21 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    09.03.2022
    Energieeffizienzklasse
    F
    Gültig bis
    2032/03/09
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1948
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Bretleben mit ca. 530 Einwohnern ist ein Ortsteil der Stadt und Landgemeinde An der Schmücke im thüringischen Kyffhäuserkreis.
    Der Ort liegt am rechten Ufer der Unstrut zwischen den Städten Heldrungen und Artern. Auf der Höhe von Bretleben fließt die Unstrut zwischen dem Kyffhäusergebirge und dem Höhenzug der Hohen Schrecke durch das sehr fruchtbare Tal der Diamantenen Aue und ändert die Richtung wenige Kilometer entfernt, von Südwesten kommend, nach Südosten.
    2019 schlossen sich die Gemeinden Brteleben, Gorsleben, Hauteroda, Heldrungen, Hemleben und Oldisleben zur neuen Stadt und Landgemeinde An der Schmücke zusammen.
    Bretleben liegt an der Bahnstrecke Sangerhausen-Erfurt. Im Ort zweigt die seit 2006 ungenutzte und 2008 steillgelegte Kyffhäuserbahn nach Sondershausen ab. Die Bundesstraße 86 führt an Bretleben und Artern vorbei. Die Bundesautobahn 71 zwischen Sömmerda und Sangerhausen überquert zwischen Bretleben und Artern die Unstrut. Bretleben ist über die Anschlussstellen Heldrungen und Artern erreichbar.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    URL https://immobilien.postbank.de/weimar
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.