Login
weitere Angebote

    Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld

    239.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    150,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1975
    Vorderansicht Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    Vorderansicht
    • Vorderansicht Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Vorderansicht Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Herrliche Aussicht Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Seitenansicht Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Seitenansicht Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Rückansicht mit Terrasse Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Blick in den Garten Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Großzügiger Wohnraum Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Esszimmer Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Schöner Kamin im Esszimmer Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Die Küche Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Helles Schlafzimmer Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Badezimmer Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Zimmer im Dachgeschoss Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld
    • Untergeschoss Doppelhaushälfte in Klingenberg-Röllfeld

    Haus kaufen in Klingenberg

    Doppelhaus / Doppelhaushälfte
    (1/20/359-359/8025 / ID: 16141136)
    63911 Klingenberg
    Röllfeld
    Deutschland / Klingenberg (Main)
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Sparkasse Miltenberg-Obernburg
    Frau Susanne Lischke
    Römerstraße 18-24
    63785 Obernburg a. Main
    www.s-mil.de
    06022 501-941
    06022 501-7965
    Kosten
    Kaufpreis
    239.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    150,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    481,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1975
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Herrliche Sonnenuntergänge?können Sie auf diesem Balkon genießen!
    Die Doppelhaushälfte mit einer bewohnbaren Fläche von insgesamt ca. 150 qm wurde 1975 erbaut und von den bisherigen Hausbesitzern sehr gepflegt.
    Im Untergeschoss befinden sich Heizungs- und Vorratskeller sowie eine kleine Küche, ein Schlafzimmer und ein Duschbad. Diese Wohnräume könnten ggf. zu einer kleinen Einliegerwohnung abgeteilt werden.
    Das Erdgeschoss ist über eine Innentreppe mit dem Untergeschoss verbunden, kann aber auch über eine Außentreppe und die Terrasse erreicht werden.
    Das Erdgeschoß verfügt über ein vollständig ausgestattetes Bad inklusive Dusche und Badewanne, ein zusätzliches Gäste-WC, einen kleinen Abstellraum, Küche, Esszimmer mit offenem Kamin, Wohn- und Schlafzimmer.
    Sowohl vom Ess- als auch vom Wohnzimmer aus können Sie den Balkon betreten, auf welchem gemütliche Stunden genossen und tatsächlich tolle Sonnenuntergänge beobachtet werden können. Zum gemütlichen Beisammensein lädt aber auch die überdachte Terrasse mit Blick in´s Grüne hinter dem Haus ein.
    Eine weitere Treppe führt hinauf in das Dachgeschoss, in welchem später ein Raum zu einem behaglichen Gästezimmer ausgebaut wurde. Dieses Zimmer verfügt über ein Waschbecken sowie einen eigenen Balkon, auf welchem man ebenfalls die herrliche Aussicht über das Maintal genießen kann.
    Der weitere im Dachgeschoss befindliche Raum ist nicht isoliert und wird als Speicher verwendet.
    Den künftigen Eigentümern stehen zudem 1-2 Stellplätze sowie eine Garage zur Verfügung, deren Flachdach erst im Jahr 2010 fachmännisch saniert wurde.
    Darüber hinaus wird das Grundstück mit einer Fläche von 481 qm ergänzt um 140 qm zusätzliche Wald-/Grünfläche, welche sich in unmittelbarer Nähe befindet.

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Parkett
    Dusche
    Badewanne
    Abstellraum
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Die Angaben zum Objekt stammen vom Verkäufer. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
    • 1 Balkon
    • 1 Terrasse
    • Garage vorhanden
    • 2 Stellplätze
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Endenergiebedarf
    280,6 kWh/(m²a)
    Energieeffizienzklasse
    H
    Gültig bis
    2027/07/26
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1975
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Röllfeld ist ein Stadtteil von der Stadt Klingenberg am Main, welches am rechten Mainufer am Fuße des Spessarts liegt.
    Die Stadt Klingenberg wird auch Rotweinstadt am bayerischen Untermain genannt und kann auf eine große historische Vergangenheit zurückblicken. Ein römischer Weihestein, ein frühmittelalterlicher Ringwall und der alemannische Grubinger Kirchhof sind die ältesten Zeugnisse ihrer Geschichte. Die staufische Clingenburg wurde um 1177 von dem kaiserlichen Mundschenk Conradus Colbo erbaut. Anno 1276 wird die darunterliegende Stadt erstmals urkundlich erwähnt.

    Lage
    Klingenberg hat eine Fläche von 21,1 km², wovon ca. 3,5 km² bebaut sind und ca. 6400 Menschen leben. Davon wohnen ca. 2200 in dem Stadtteil Röllfeld. Die verkehrsgünstige Lage macht diese Stadt vor allem für Pendler attraktiv. Klingenberg hat einen Bahnhof von dem aus Züge nach Miltenberg und Aschaffenburg fahren. Außerdem ist man in wenigen Minuten sowohl auf der B469, als auch auf der A3, die durch den Spessart oder über die B469 zu erreichen ist.

    Kinder, Bildung und Senioren
    In Röllfeld befindet sich eine Zweigstelle der Grundschule Klingenberg und ein Kindergarten. Des Weiteren gibt es in Klingenberg eine Kinderkrippe, einen Waldkindergarten und eine Volksschule.
    Auch für die älteren Einwohner ist bestens gesorgt. Durch „Betreutes Wohnen” im Senioren-Vital-Centrum, Seniorenclubs oder Seniorensport fühlt man sich auch im Alter in Klingenberg und Röllfeld wohl.

    Freizeit
    Gut markierte Wanderwege laden zum Wandern durch die Weinberge und Wälder ein, idyllisch ist die zum Bergwerk hinführende Schlucht gelegen. Im Weinbau- und Heimatmuseum kann man sich über den Weinbau, die Schifffahrt, das Bergwerk und über alte Handwerke informieren. Erholung bietet das Schwimmbad mit der größten, freistehenden Wasserrutsche Nordbayerns. Campingplätze und Radwege am Mainufer laden zur Freizeitgestaltung ein.
    Des Weiteren gibt es in Klingenberg und Röllfeld zahlreiche Vereine, wie z.B. den Fußballverein Klingenberg, den Gesangverein oder die Freiwillige Feuerwehr Klingenberg.
    Häckerwirtschaften, Weinproben, gemütliche Weinlokale und Restaurants sorgen für das leibliche Wohl und bieten Gelegenheit, die weitgespannte Palette des Klingenberger Weines kennen zu lernen.

    Ärzte
    Auch ärztlich ist man gut versorgt. Durch Allgemeinärzte in Klingenberg, sowie durch Zahnärzte, einen Augenarzt, eine Hals-Nasen-Ohren-Ärztin, eine Logopädin und Psychotherapeuten. In der Nachbarstadt Erlenbach befindet sich zudem ein Krankenhaus.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Miltenberg-Obernburg
    Frau Susanne Lischke
    Römerstraße 18-24
    63785 Obernburg a. Main
    Telefon 06022 501-941
    Fax 06022 501-7965
    URL www.s-mil.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der

    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
    Ruppertstraße 19, 80466 München
    Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen