Login
weitere Angebote

    Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß

    1.000.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    250,00 m²
    Zimmeranzahl:
    7
    Baujahr:
    1935
    Eingang Westen Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    Eingang Westen
    • Eingang Westen Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Blick Richtung Süden Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Westgarten Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Westseite mit Pergola Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Westseite Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Erkerzimmer im Süden Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Südgarten Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Ostgarten Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Ostseite Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Grundriss EG Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß
    • Grundriss OG Ehrwürdiges Einfamilienhaus in Karlsfeld - renovierungsbedürftig aber sehr groß

    Haus kaufen in Karlsfeld

    Einfamilienhaus
    (106242-03130 / ID: 15448951)
    85757 Karlsfeld
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Herr Werner Pletzer
    Denninger Straße 132 70
    81927 München
    https://immobilien.postbank.de/muenchen
    089 548045-30, 0170 1862569
    089 548045-55
    Kosten
    Kaufpreis
    1.000.000,00 €
    Preis/m²
    1.382,82 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    250,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    687,00 m²
    Zimmeranzahl
    7
    Baujahr
    1935
    Verfügbar ab
    01.07.2017
    Zustand
    sanierungs-/ renovierungsbedürftig
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Strom
    Objekt und Ausstattung
    mit Einliegerwohnung
    Das Einfamilienhaus ist umgeben von einem 687 m² großen Grundstück. Es ist an der Nordseite am Nachbargebäude angebaut. Die Terrasse befindet sich an der Westseite des Hauses, sodass Sie dort die in Ruhe die Abendsonne genießen können. Die Wohnfläche des Hauses beträgt 250 m² und es ist zum großen Teil dem Baujahr entsprechend ausgestattet.
    Das Haus ist etwas für Menschen, die gerne solide wohnen wollen und Freude daran haben die früheren Werte zu erhalten. Außerdem bereit sind diese Gebäude liebevoll zu sanieren und auf den selbst gewünschten Standard zu heben.

    Die Ausstattung entspricht dem Baujahr und ist daher renovierungsbedürftig.
    - Nachtspeicheröfen
    - Alte Parkettböden
    - großzügige Räume
    - großes Erkerzimmer
    - Wohnung im 1.OG kann komplett getrennt genutzt werden
    - Raumhöhen >2,42 m
    - Küche und Bad mit Fenster
    - Eingewachsener Garten
    - Einzelgarage

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Walmdach
    Bauweise: Massiv
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    4 Schlafzimmer
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Telefonische Auskünfte zu diesem Objekt erhalten Sie unter 0170-1862569 von Herrn Werner Pletzer.

    Gerne können wir einen Termin zur Lage- und Objektbesichtigung vereinbaren, damit Sie sich einen
    persönlichen Eindruck verschaffen können.

    Grundrisse sind nicht zur Maßentnahme geeignet. Abgebildete Möblierung ist im Kaufpreis nicht enthalten.

    Baulich bedingte Veränderungen und Irrtümer vorbehalten. Unsere Angaben beruhen auf den vom Auftraggeber erteilten Auskünften. Für unrichtige Angaben haften wir nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

    Weitere interessante Immobilienangebote sowie Leistungen rund um die Immobilie finden Sie auf unserer Homepage unter www.immobilien-postbank.de/muenchen

    Nutzen Sie auch unsere Kompetenz im Finanzierungsbereich. Die Finanzierungsspezialisten der BHW-Postbank erstellen für Sie gerne ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept und vermitteln TOP-Konditionen.

    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • 1 Balkon
    • 1 Terrasse
    • Einliegerwohnung
    • 1 Garage
    • 1 Stellplatz
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Elektroenergie
    Endenergieverbrauch
    183 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
    Ausgestellt am
    05.04.2008
    Gültig bis
    2018/04/04
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1935
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Die Gemeinde Karlsfeld ist mit derzeit mit ca. 19.260 Einwohnern die größte Gemeinde im Landkreis Dachau. Sie liegt rund zehn Kilometer im Norden der Landeshauptstadt München.

    Zwei Grundschulen, eine Hauptschule, eine Fachoberschule, Hortplätze, Kindergarten- und Krippenplätze sowie ein Jugendhaus sorgen für ein umfassendes Angebot für Kinder und Jugendliche. Auch für die Erwachsenenbildung ist durch die Volkshochschule gesorgt.

    Vier Sporthallen, ein großer Sportpark, ein Hallenbad mit Warmbadetag und das Bürgerhaus mit zahlreichen Veranstaltungen, stellen ein umfangreiches Freizeitangebot dar. Das Erholungsgelände Karlsfelder See, sowie das Erholungsgebiet Waldschwaigsee sorgen in den Sommermonaten für Badespaß. In den beiden attraktiven Waldgebieten, Allacher Forst und dem Naturschutzgebiet „Schwarzhölzl”, finden ebenfalls viele Menschen Erholung.

    Selbstverständlich kann man in Karlsfeld sowohl für den täglichen Bedarf als auch darüber hinaus gut einkaufen, das neu entstandene Einkaufszentrum Karlsfelder Meile ist bequem zu Fuß erreichbar.

    Die Gemeinde Karlsfeld ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Etwa zwei Kilometer vom Zentrum entfernt liegt der S-Bahnhof der S 2. Mehrere Buslinien verbinden die einzelnen Gemeindeteile mit dem S-Bahnhof, bzw. Dachau, Moosach und Feldmoching.

    Die Autobahnanschlussstelle A 8 / Dachau-Fürstenfeldbruck ist und die Anschlussstelle A 99 München-Ludwigsfeld sind wenige Kilometer entfernt. Der Flughafen ist in etwa 25 Autominuten zu erreichen.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Herr Werner Pletzer
    Denninger Straße 132 70
    81927 München
    Telefon 089 548045-30, 0170 1862569
    Fax 089 548045-55
    E-Mail u5fwhel4ax@internetanfrage202.fioport.de
    URL https://immobilien.postbank.de/muenchen
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.