Login
weitere Angebote

    Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten

    750.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    309,00 m²
    Zimmeranzahl:
    9
    Baujahr:
    1972
    Blick zum Anwesen Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    Blick zum Anwesen
    • Blick zum Anwesen Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • Seitenansicht m. Kellerausgang Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • sep. Eingang Büro Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • Terrasse Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • sonnige Terrasse Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • EG Wohnen Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • EG Wohnen Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • EG Wohnbereich Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • EG Zimmer Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • EG Kochen Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • EG Diele Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • DG Flur mit Eingang ELW Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • DG Wohnen ELW Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • DG Zimmer mit Dachloggia Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten
    • DG Dachloggia Tolle Siedlungslage, viel Platz und viele Möglichkeiten

    Haus kaufen in Iphofen

    Villa / Bungalow
    (1/20/026-024/010142 / ID: 22662261)
    97346 Iphofen
    Deutschland
    Anbieter:
    Sparkasse Mainfranken Würzburg
    Frau Silvia Vidmajer
    Postfach
    97067 Würzburg
    www.sparkasse-mainfranken.de
    09321 707-6193, 0160 97 85 64 72
    09321 707-6190
    Kosten
    Kaufpreis
    750.000,00 €
    Preis/m²
    2.427,18 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    309,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.688,00 m²
    Zimmeranzahl
    9
    Baujahr
    1972
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Großzügiges Wohnhaus mit separatem Eingang zum Büro, Massivbau von Baujahr 1972, moderne Raumaufteilung, teilw. Holz- oder Kunststofffenster, gepflegter Gesamtzustand des Anwesens.

    EG Wohnfläche ca. 221 m²:

    Flur/Diele, Wohn- u. Essbereich mit Terrasse, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Küche, Abstellraum, Bad mit Wanne u. Dusche, sep. Gäste-WC, Arbeitszimmer, Büro mit separatem Eingang.

    DG Wohnfläche in der Einliegerwohnung ca. 72 m².

    Flur, Wohnzimmer mit Dachbalkon in Südausrichtung, Schlafzimmer, Küche (EBK bleibt), Bad mit Wanne u. Dusche.
    Ausgebautes Zimmer mit Zugang zum Dachbalkon (ohne Bodenbelag), ca. 16 m² Wohnfläche.

    zusätzl. Ausbaureserve von ca. 70 m² (dzt. Nutzfläche).

    KG:
    Flur, beheizter Hobbyraum mit ca. 67 m² und Vorbereitung eines gefliesten Schwimmbades (Tiefe von 1,50 m), Heizraum mit Gaszentralheizung - 2016 modernisiert sowie Schwimmbadtechnik, Tankraum mit geleerten Öltanks, 3 Kellerlagerräume, Waschkeller, Bad mit Dusche, Kellerraum mit Kellerausgang.

    Sonnig gelegenes Eckgrundstück, weitere Bebauung möglich, eingewachsen und eingezäunt, Doppelgarage (Durchfahrt zum Grundstück möglich),
    gesamte Grundstücksgröße 1.683 m².

    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Parkett
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Wohnhaus mit Einliegerwohnung in Iphofen
    • 1 Balkon
    • 1 Terrasse
    • Keller
    • Einliegerwohnung
    • Garage vorhanden
    • 4 Stellplätze
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergiebedarf
    145,80 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    15.09.2022
    Energieeffizienzklasse
    E
    Gültig bis
    2032/09/14
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1972
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Die Weinstadt Iphofen gehört zum Landkreis Kitzingen. Sie liegt am Fuße des Schwanbergs, umgeben von bekannten Weinlagen wie Iphöfer Kronsberg, Iphöfer Kalb oder Iphöfer Julius-Echter-Berg.
    Der historische Altstadtbereich mit der komplett erhaltenen Wehranlage birgt viele Sehenswürdigkeiten. Frankens alte Herrschaftsstrukturen schenkten Iphofen ein unvergleichliches Stadtbild, mehrere Gotteshäuser, Mauern, Türme, Tore und Kunstschätze.

    Gleichzeit hat man die Zeichen der Zeit erkannt und durch Neubaugebiete am Ortsrand jungen Familien die Möglichkeit zur Ansiedlung gegeben.
    Ein inzwischen breites Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, sowohl im Altort als auch auf der grünen Wiese, machen das Leben im Winzerstädtchen bequem und der Charme des Städtchens liebenswert.

    Iphofen liegt im südöstlichen Landkreis Kitzingen, rund 255m ü. NN und hat ca. 4.700 Einwohner (mit Ortsteilen).

    Über die Bundesstraße 8, die direkt an Iphofen vorbeiführt, erreichen Sie in 8 km die Kreisstadt Kitzingen, in ca. 30 km Würzburg und in ca. 80 km Nürnberg.

    Der Bahnhof liegt an der Strecke: Würzburg-Nürnberg und ist in den VGN integriert. Für Fahrten vom Bahnhof Iphofen in den VGN-Raum gilt der Verbundtarif, alle Verkehrsmittel können mit einem einzigen Fahrausweis genutzt werden.

    Für die Freizeit gibt es ein reichhaltiges Angebot: ein Hallenbad mit Kinderwasserlandschaft und Außenbereich, ein Sportzentrum, Tennisplätze, Kinderspielplätze, Naherholungsgebiet (Wander- und Radwanderwege), Naturlehrpfad, Wein- und Geologielehrpfad am Schwanberg, Knauf-Museum, Kirchenburgmuseum Mönchsondheim, Vinothek, Stadt- und Weinerlebnisführungen, Kneippbecken, Minigolfplatz?.

    Iphofen ist ein bedeutender Standort der Gipsindustrie, neben dem Weinbau die wichtigste Erwerbsquelle und trägt sehr zur Blüte des Städtchens bei. Handwerksbetriebe der verschiedensten Branchen sind traditionell mit Iphofen verhaftet. In der Altstadt befinden sich kleine familiengeführte (Kunst-) Handwerksbetriebe und Fachgeschäfte der unterschiedlichsten Branchen.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Mainfranken Würzburg
    Frau Silvia Vidmajer
    Postfach
    97067 Würzburg
    Telefon 09321 707-6193, 0160 97 85 64 72
    Fax 09321 707-6190
    URL www.sparkasse-mainfranken.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.