Login
weitere Angebote

    FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.

    239.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    135,00 m²
    Zimmeranzahl:
    6
    Baujahr:
    1982
    Titelbild FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    Titelbild
    • Titelbild FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • Eingang FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • EG - Wohnzimmer FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • EG - Wohnzimmer FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • EG - Essbereich FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • EG - Küche FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • Treppenaufgang ins OG FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • OG - Schlafzimmer FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • OG - Kinderzimmer 1 FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • OG Kinderzimmer 2 FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • OG -Schlafzimmer FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • OG - Bad FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • DG - Kinderzimmer 3 FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • DG Kinderzimmer 3 FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.
    • DG - Kinderzimmer 3 FIF - Massives bezahlbares Haus will aus Dornröschenschlaf erweckt werden.

    Haus kaufen in Höchstadt a. d. Aisch

    Doppelhaus / Doppelhaushälfte
    (FIF-AM-214 / ID: 15766245)
    91315 Höchstadt a. d. Aisch
    Deutschland / Höchstadt a.d.Aisch
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    FEINSTE IMMOBILIEN Franken
    Herr Alois Monastiriotis
    Erlenstegenstr. 64
    90491 Nürnberg
    www.feinste-immobilien-franken.de
    0911 350 646 10, 0176 87 60 50 10, 0911 350 646 10 (Zentrale)
    0911 350 646 29
    Kosten
    Kaufpreis
    239.000,00 €
    Provision
    4,76% (inkl.19% MwSt.)
    Details
    Wohnfläche ca.
    135,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    303,00 m²
    Nutzfläche ca.
    15,00 m²
    Zimmeranzahl
    6
    Baujahr
    1982
    Verfügbar ab
    sofort
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Das 1982 sehr massive aus Beton erbaute Doppelhaus ist durch den Bauherren so ideal aufgeteilt, dass es keine Wünsche offen lässt. Durch seine sehr zentrale und doch sehr ruhige Lage in Höchstadt / Altstadt biete es ideale Voraussetzung zum selber bewohnen oder auch als Kapitalanlage zum Vermieten. Alle Wege des täglichen Bedarfs sind kurz und zu Fuß erreichbar.

    + Bodenwert des Grundstücks 61.000€
    + Wert der Garage 10.000€
    + keine Rücklagenbildung nötig
    + keine Eigentümergemeinschaft mit anderen Leuten nötig
    + alleiniger Eigentümer ohne Mitsprache anderer!

    Das Haus wurde im Laufe der Zeit immer gepflegt und gewartet und biete Ihnen zum 303m² großen Grundstück eine Wohn- und Nutzfläche von gesamt 195m². Der Eigentümer hat sich große Mühe gemacht und das Haus schon größtenteils entkernt, wie zum Beispiel alle Tapeten und Putz sowie Bodenbeläge entfernt. Nur im Wohnzimmer wurde das Echtholzparkett erhalten da dieses heute ein Vermögen kosten würde um es wieder zu verlegen.
    Das Haus ist absolut Trocken somit kann der neue Besitzer ohne großen Aufwand und vorarbeiten nach seinem Geschmack neu tapezieren, streichen oder verputzen. Alle Fenster sind atmungsaktive, doppelverglaste Holzfenster die noch sehr gut erhalten und mit Rollos versehen sind. Das Bad und Gäste-WC müsste modernisiert werden.
    Das Haus hat im pflegeleichten Garten eine Pergola und eine große Terrasse. Eine übergroße Garage ist an der Nordseite angebaut von der sie über eine Tür auch in den Garten gelangen.

    Das Haus teilt sich wie folgt auf:
    EG
    •Eingang, Windfang – 6,39m²
    •Lichtdurchfluteter Wohnbereich mit Essdiele und Zugang – 32,41m²
    •zur Ost/Süd Terrasse -18m² (zu 50% in Wfl. angerechnet)
    •Eine helle und geräumige Küche -8,52m²
    •Abstellraum – 1,4m²
    •Ein Gäste-WC mit Tageslicht – 1,7m²


    OG
    •Treppe und Flur zu allen Zimmern – 4,32m²
    •Ein Elternschlafzimmer – 18,82m²
    •Bad mit Fenster und Badewanne – 5,61m²
    •ein Zimmer welches als Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden kann – 12,30m²
    •ein weiteres Zimmer welches als Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden kann – 9,13m²


    Dachgeschoss
    •ein weiteres Zimmer/Studio welches als Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden kann – 19,59m²
    •ein Raum der als Duschbad schon vorbereitet ist -4,38m²
    •ein Raum als Speicher bzw. Lagerplatz


    UG
    •Flur - 4m²
    •ein weiteres Zimmer welches als Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden kann – 15m² (zu 50% in der Wfl. angerechnet)
    •Lager / Vorratsraum
    •Heiz und Tankraum


    Hier zu wohnen heißt: Freiraum und Natur genießen, aber auch das zentrumsnahe Stadtleben auskosten zu können. Lassen Sie sich diese interessante und preiswerte Immobilie nicht entgehen, vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns!

    + Ruhige, zentrale Lage
    + Echtholzparkett
    + 6 Zimmer
    + Gäste-WC mit Fenster
    + Bad mit Fenster+
    + Duschbad im Dachgeschoss vorbereitet.
    + Bereits größtenteils entkernt
    + große Terrasse mit Garten
    + übergroße Garage
    + preiswerter Einkaufspreis

    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Gesamtfläche: 195.00qm
    Gartenfläche: 180.00qm
    Kellerfläche: 50.00qm
    4 Schlafzimmer
    Fläche Balkon/Terrasse 17.00qm


    Zusätzliche Angaben Bitte sehen Sie von Anrufen ab, da eine schriftliche Anfrage wegen der gesetzlichen vorgeschriebenen Widerrufsbelehrung zwingend nötig ist.

    Senden Sie Ihre Anfrage aus dem Onlineportal und haben Sie Verständnis, dass nur vollständig ausgefüllte Kontaktformulare mit Name, Adresse und Telefonnummer bearbeitet und zur Besichtigung zugelassen werden können!

    Es gelten unsere AGB´s. Bei einer Besichtigung akzeptieren Sie automatisch unsere AGB´s und sollte eine Besichtigung vor Ablauf von 14 Tagen ab der Anfrage von Ihnen gewünscht sein, bestätigen Sie dadurch automatisch, dass Ihnen bewusst ist, dass Sie somit Ihr Widerrufsrecht verkürzen und Sie auf Ihr Widerrufsrecht verzichten!
    Mehr Informationen zum neuen Widerrufsrecht für Immobilienmakler finden Sie unter:
    www.feinste-immobilien-franken.de/widerruf
    Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter:
    www.feinste-immobilien-franken.de/agb
    ***NEU UNSER TV SHOP*** Hier finden Sie alle unsere online und offline Angebote.
    Mit dem Smart TV oder dem Smartphone unter: http://shoptv.myonoffice.de/Monastiriotis
    Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

    Energieausweis liegt noch nicht vor/wird erstellt. Sobald diese vorliegt wird dieser veröffentlicht bzw. spätestens bei einer Besichtigung vorgelegt.

    Weitere aussagekräftige Bilder erhalten Sie über unser Exposé oder auf unserer Homepage sowie weitere interessante Angebote finden Sie auch auf unserer Homepage unter:
    www.feinste-immobilien-franken.de

    Maklerhonorar: Das bei Verkauf vom Käufer zu zahlende Maklerhonorar beträgt bei diesem Objekt: 4,76% (inkl. 19% MwSt.) des beim Notar verbrieften gesamten Kaufpreises.
    • Kapitalanlage
    • 1 Balkon
    • Keller
    • 1 Garage
    • 1 Stellplatz
    • Garten (Größe: 180.00 m²)
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Endenergiebedarf
    212.30 kWh/(m²a)
    Gültig bis
    2026/09/13
     
     
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Höchstadt an der Aisch ist eine Stadt im mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt und nach Herzogenaurach die zweitgrößte Stadt im Landkreis Erlangen-Höchstadt.
    Die Stadt hat einige Schulen und mehrere Berufsschulen. Ebenfalls gibt es eine Fachakademie für Sozialpädagogik, eine Volkshochschule, eine städtische Musikschule und eine Kunstschule.

    TÄGLICHER BEDARF:
    KITA, Kindergarten, Hort, Schule, Apotheke, Ärzte, Banken, Friseure und diverse Einkaufsmöglichkeiten und zahlreiche Gastronomie sind direkt vor Ort und in wenigen Gehminuten zu erreichen

    GESCHICHTE:
    Höchstadt wurde im Jahr 1003 erstmals urkundlich als Schenkung des Grafen Ezzilo von Schweinfurt an das Kloster Fulda erwähnt. Die Gründung der Stadt erfolgte an einer vorgeschichtlichen Furt über den Fluss Aisch. Um 1380 wurde Höchstadt das Stadtrecht verliehen. In der Folge wurde der Palisadenring um die Stadt durch zuletzt drei Stadtmauerringe ersetzt. An Stelle der Furt wurde Ende des 14. Jahrhunderts eine Steinbrücke gebaut, die erstmals 1391 erwähnt wurde und noch besteht. Im Dreißigjährigen Krieg wurde Höchstadt 1633 durch die Schweden völlig zerstört, es wurde später wieder aufgebaut. Während des 18. Jahrhunderts bestand im Ort ein Kapuzinerkloster, von dem sich der Fürstbischof von Bamberg eine Stärkung des Glaubens der katholischen Bevölkerung versprach. Die Stadt Höchstadt an der Aisch war bis zum Reichsdeputationshauptschluss von 1803 Sitz eines Obervogtamtes und gehörte zum Hochstift Bamberg, das ab 1500 ein Teil des Fränkischen Reichskreises war. Seit 1803 gehört der Ort zu Bayern.

    AUTO:
    Die Anbindung zu den überregionalen und internationalen Straßen ist hervorragend.
    Durch Höchstadt/Aisch führt die Bundesstraße 470; weiterhin besteht Anschluss an die Autobahn A 3 mit den Anschlussstellen Höchstadt-Ost und Höchstadt-Nord.
    In Höchstadt beginnt die Bundesstraße 505. Sie führt von der Anschlussstelle Pommersfelden der A 3 und nach Bamberg zur A 73.

    Kontakt
    FEINSTE IMMOBILIEN Franken
    Herr Alois Monastiriotis
    Erlenstegenstr. 64
    90491 Nürnberg
    Telefon 0911 350 646 10, 0176 87 60 50 10, 0911 350 646 10 (Zentrale)
    Fax 0911 350 646 29
    E-Mail am@fi-f.de
    URL www.feinste-immobilien-franken.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.