Login
weitere Angebote

    Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach

    795.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    292,00 m²
    Zimmeranzahl:
    14
    Baujahr:
    1760
     Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    •  Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    •  Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    •  Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    •  Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    •  Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    •  Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    •  Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Eingangsbereich 1.OG Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Wohnbereich 1.OG Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Küche 1.OG Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Bad 1.OG Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Gäste-WC 1.OG Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Wartebereich Praxis Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Praxisräume Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach
    • Dachgeschoss Denkmalgeschütztes Juwel mit Neubau Option im Innenhof in Bestlage von Herzogenaurach

    Haus kaufen in Herzogenaurach

    Mehrfamilienhaus
    (106301-01458 / ID: 15951767)
    91074 Herzogenaurach
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ilse von Beyer (Vertriebsleiterin)
    Gleißbühlstr. 2
    90402 Nürnberg
    https://immobilien.postbank.de/nuernberg
    0911 2364-160, 0172 8668060
    0911 21444998
    Kosten
    Kaufpreis
    795.000,00 €
    Provision
    4,76 %
    Rendite
    5,10 EURO
    Details
    Wohnfläche ca.
    292,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    789,00 m²
    Nutzfläche ca.
    30,00 m²
    Zimmeranzahl
    14
    Baujahr
    1760
    Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
    Etagenanzahl
    1
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    teilgewerblich
    Wohneinheiten
    3
    Gewerbeeinheiten
    1
    Mieteinnahmen
    40.548,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Objekt und Ausstattung
    Es handelt sich um ein im Jahr 1760 erbautes Mehrfamilienhaus, das im Laufe der Jahrzehnte immer wieder umfassend renoviert wurde, so zum Beispiel 1955 und 1972.

    Die Wohnung im Obergeschoß wurde vor ca. 5 Jahren komplett kernsaniert.
    Fenster, Bäder, Böden und Leitungen wurden erneuert und entstanden ist eine traumhaft schöne 6 Zimmer Wohnung, die auch hohen Ansprüchen genügt.
    Diese Wohnung wird im Augenblick vom Eigentümer sowohl zu Wohnzwecken, wie auch gewerblich genutzt.
    Vom Wohnzimmer aus hat man Zugang zu der Dachterrasse, die zum Innenhof hin völlig ruhig gelegen ist.

    Die Wohnung im DG ist ebenfalls von einem der Eigentümer bewohnt. Hier besticht der außergewöhnliche loftähnliche Grundriß mit der offenen Küche und den bis in die Dachspitze hin sichtbaren alten Balken. In einem kleinen Teil wurde sogar noch eine kleine Galerie untergebracht, die im Augenblick als Büro dient.
    Das schicke Tageslichtbad ist mit hochwertigen Sanitärgegenständen ausgestattet und die Eckwanne hat eine Whirlpoolfunktion.
    Im EG sind die vorhandenen Gewerberäume seit vielen Jahren an den selben Mieter vergeben.

    Die 2 Zimmer Wohnung im EG mit eigenem Eingang ist ebenfalls vermietet.
    Die gerechnete Mietrendite bezieht sich in diesem Fall auf die zu erzielende Kaltmiete der beiden großen Wohneinheiten.

    Zum Objekt gehören insgesamt 12 Garagen, die vermietet sind und zwei geräumige Schuppen.

    Das Gebäude ist teilunterkellert.

    Es liegt bereits die mündliche Zusage der Stadt für eine Bebauung des Innenhofbereiches vor.
    Die schriftliche Bestätigung wird in der ersten Bauausschußsitzung im neuen Jahr erwartet.
    Der Innenhofbereich kann demzufolge mit einem Neubau versehen werden.
    Genehmigt wird ein Wohnhaus mit einer II + D Bebauung und einer Wohnfläche von ca. 200 m².
    Dies kann ein EFH sein, oder aber auch eine Aufteilung in z. Bsp. 3 Wohneinheiten.
    Die spannende Kombination Alt und Neu macht in diesem Fall den Reiz aus.

    Die Gewerberäume im EG sind gefliest.

    Die rustikale Einrichtung passt perfekt zu dem denkmalgeschützten Gebäude.

    Holzfenster mit Isolierverglasung sind im gesamten Haus verbaut.

    Die Wohnung im Obergeschoß wurde komplett saniert.

    Heizungstechnisch ist das Gebäude mit Gas versorgt.
    So ist im DG eine Gastherme installiert, die die gesamte Wohnung incl. Warmwasser und Fußbodenheizung versorgt.
    Im OG gibt es einen Gasanschluß, es sind aber noch Nachtspeicheröfen vorhanden.
    Die Wohnung im EG verfügt über einen Kachelgasofen und die Gewerbeeinheit wird über einen Gasofen versorgt.

    Das Haus steht den neuen Eigentümern nach Vereinbarung zur Verfügung.

    Dachform: Krueppelwalmdach
    Bauweise: Massiv
    Gesamtfläche: 372qm
    3 Badezimmer
    Fläche Balkon/Terrasse 12qm
    Vermietb. Fläche: 342qm


    Zusätzliche Angaben Wir arbeiten nur im Alleinauftrag zu festen Konditionen.

    Die Maklerfirma ist provisionspflichtig tätig für den Käufer.
    Der Provisionsanspruch gilt auch gegenüber Lebensgefährten, Verwandten, Familienmitgliedern, Lebensgemeinschaften, Betriebsvertretern oder Franchisegebern/partnern.

    Kontaktaufnahme, Besichtigungen und Verhandlungen erfolgen ausschließlich über unser Büro.

    Mieteinnahmen (ist): 40548 EUR
    Mieteinnahmen (soll): 40548 EUR
    denkmalgeschützt
    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • Garage vorhanden
    • 12 Stellplätze
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Andere
    Bezeichnung
    Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Denkmalschutz gem. § 2 Nr. 3a EnEV
    Lage und Besonderheiten
    Das Anwesen liegt sehr zentral im Innenstadtbereich von Herzogenaurach.

    Durch die Verkehrsführung gegebene Einbahnstraße ist die vor dem Haus verlaufende Straße nicht allzu stark befahren.

    Von hier aus sind alle Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Ärzte, Kindergärten und Schulen, sowie Restaurants fußläufig erreichbar.

    Die Stadt verfügt über eine hervorragende Infrastruktur.

    Ein Stadtbus sichert die schnelle Beförderung innerhalb der Stadt.
    Die Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Erlangen ist ausgezeichnet.

    Auch die BAB ist innerhalb weniger Minuten mit dem PKW erreichbar.
    Erlangen ist in ca. 10 Minuten, Nürnberg und Fürth in ca. 15 Minuten erreichbar.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Ilse von Beyer (Vertriebsleiterin)
    Gleißbühlstr. 2
    90402 Nürnberg
    Telefon 0911 2364-160, 0172 8668060
    Fax 0911 21444998
    E-Mail s6u17kkebh@internetanfrage202.fioport.de
    URL https://immobilien.postbank.de/nuernberg
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.