Login
weitere Angebote

    Ein Haus, aus dem Zwei werden können

    440.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    180,00 m²
    Zimmeranzahl:
    8
    Baujahr:
    1984
    Exposebild Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    Exposebild
    • Exposebild Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Eingang Osten (Hausteil 1) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Außenansicht Südseite Hausteil 1 Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Außenansicht Ostseite Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Außenansicht Westseite Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Außenansicht Westseite Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Außenansicht Westseite Hausteil 2 Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Ausblick Balkon (Hausteil 2) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Wohnzimmer mit Schwedenofen (1) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Zimmer (1) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Sicht aus (Wohn-)Zimmer (1) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Küche (1) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Zimmer (1) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Duschbad (1) Ein Haus, aus dem Zwei werden können
    • Eingang Osten (Hausteil 2) Ein Haus, aus dem Zwei werden können

    Haus kaufen in Heroldsbach

    Mehrfamilienhaus
    (1/20/214-214/3787 / ID: 16201502)
    91336 Heroldsbach
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Sparkasse Forchheim
    Herr Hans-Werner Eisen
    Klosterstr. 14
    91301 Forchheim
    www.sparkasse-forchheim.de
    09191/88228
    09191/88232
    Kosten
    Kaufpreis
    440.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    180,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    661,00 m²
    Zimmeranzahl
    8
    Baujahr
    1984
    Verfügbar ab
    sofort
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Möchten Sie naturnah, ruhig und individuell wohnen und zugleich eine komplette Infrastruktur vorfinden mit Schulen, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Apotheken, Banken, usw.?

    Das bietet Ihnen diese Immobilie in Heroldsbach mit bester Verkehrsanbindung zur B470, A3 und A73 in mitten der Metropolregion Nürnberg-Bamberg; zur Universitätsstadt Erlangen sind es nur 15km. Eine wenig befahrene Straße führt in das Wohngebiet am Ortsrand, eine Bushaltestelle befindet sich gleich um die Ecke. Der geräumige Garten mit seinen Obstbäumen und sonnigen Terrassen verbirgt sich geschützt hinter einer Hecke.

    Durch eine hochwertige Massivholztüre betreten Sie die vorgebaute helle Diele mit viel Platz für Schuhe und Garderobe. Im großzügigen Wohn-/Essbereich sorgen Fenster nach Süden und Westen sowie der Zugang zur großen Südterrasse für angenehmen Lichteinfall und einen schönen Blick in den Garten. Ein Holzgrundofen mit Backfach vervollständigt diesen Raum. Die weiße Küche - Maßanfertigung der Firma Sokol - mit Fenstern nach Osten und Süden schließt sich direkt an; Kontakt zum Essbereich, zu Familie und Gästen ist dadurch gegeben. Ein weiteres (Wohn-)Zimmer mit Verbindung zum Hauptwohnraum kann z.B. zum Lesen, Musikhören, Fernsehen oder Musizieren genutzt werden. Von hier aus ist die Westterrasse zugänglich. Auf dieser Ebene gibt es noch ein zweckmäßiges Bad mit Fenster und ein Gästezimmer.
    Im Keller befinden sich die Heizung (Bj.:2015), das Öllager, die Haustechnik und weitere Lagerräume. Das Dachgeschoss, mit Treppe vom Flur aus zu begehen, beherbergt ein geräumiges Südzimmer mit schönem Ausblick, ein helles Duschbad mit Fenster, ein Zimmer nach Westen und ein Zimmer nach Osten. Von diesem Ost-Zimmer aus ist der Zugang zum zweiten Hausteil möglich.

    Der Anbau mit ca. 70m² Wohnfläche erfolgte 1997 und wurde höhenversetzt gestaltet. Dadurch liegt das Untergeschoss (Keller) ebenerdig und es stehen zwei großzügig bemessene, immer angenehm temperierte Garagenplätze zur Verfügung. Es gibt einen Abstell- und einen Fahrradraum, auch die Zentrale Staubsaugeranlage hat hier ihre Basisstation. Die Garagentüren verfügen über einen praktischen Elektroantrieb. Auf dem Außenstellplatz findet ein kleineres Fahrzeug Platz. Seit dem Einbau einer eigenen Heizung (Bj.: 2002) und dem Anbau der Außentreppe kann dieser Hausteil separat genutzt oder vermietet werden. Ein zusätzlicher Kamin für einen Kachelofen ist auch in diesem Hausteil vorhanden.
    Im Obergeschoss befinden sich drei Zimmer mit schönem Ausblick, eines davon wird aktuell als Küche und Esszimmer genutzt; dazu kommen eine kleine Dusche mit Fenster, ein WC mit Fenster und ein kleiner Abstellraum.
    Das Treppenhaus ins Dachgeschoss begrüßt Sie mit viel Licht und einem Süd/Ost Balkon. Hier fällt Ihr Blick auf den Weinberg, der im Winter zum Rodeln und im Sommer zum Spazieren gehen einlädt. Der geräumige, lichtdurchflutete Wohn- bzw. Schlafraum bietet direkten Zugang zum teilüberdachten Westbalkon. Ideal zum Entspannen bei viel Privatsphäre! Ein Tageslichtbad mit schöner Aussicht, ein separates WC mit Fenster sowie ein Abstellraum vervollständigen diese besondere Etage.

    Insgesamt eine wohl durchdachte Immobilie mit hohem Wohnwert !

    EFH:
    Objektart: Einfamilienhaus mit Anbau
    Baujahr: Haupthaus 1984 (Hausteil 1), Anbau 1997 (Hausteil 2)
    Bezug ab: sofort
    Zustand: sehr gut gepflegt
    Zimmer: 8 Zimmer, 2 Küchen
    Wohnfläche: ca. 180 m² Wohnfläche
    Grundstück: 661 m²
    Balkon/Terrasse: ja
    Ausrichtung der Terrassen: südlich und westlich
    Ausrichtung der Balkone im Anbau: südwestlich und südöstlich
    Garagen: Doppelgarage mit elektrischem Torantrieb
    Stellplatz: vorhanden

    Ausstattung:
    Heizungsart: Zwei separate Ölzentralheizungssysteme für Hausteil 1 (Hzg.Bj.:2015) und Hausteil 2 (Hzg.Bj.:2002), Schwedenofen
    Heizung Befeuerung: Öl
    Fenster: Holzfenster, Isolierverglasung, Rollläden
    Bad mit Fenster: ja
    Anzahl Badezimmer: 3
    Separates Gäste-WC: 2
    Einbauküche: ja
    Zustand Bad - Qualität: gut bis sehr gepflegt
    Zustand Elektroanlagen: gehobener Standard

    Bauweise:
    Haupthaus Baujahr 1984: Streif-Fertighaus mit Keller in Massivbauweise
    Anbau Baujahr 1997: In Massivbauweise
    Keller: KG (Hausteil 1), EG (Hausteil 2)
    Dachart: Satteldach
    Dachausbau: vollständig ausgebaut
    Zustand Dach: im guten Zustand
    Bodenbelag: Parkett, Fliesen, Teppich

    Besonderheiten:
    Zentrale Staubsaugeranlage, die leicht auf beide Hausteile erweitert werden kann.
    Anschlussrohr für 2.Kachelofen in Hausteil 2 vorhanden.
    Eigener Bereich mit Gästezimmer & Bad möglich (Hausteil 1 - EG).
    Rückzugsmöglichkeiten & Privatsphäre durch Anordnung der Terrassen und Balkone.

    Gehobene Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Parkett
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    3 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben ortsüblich erschlossen
    • Kamin
    • Einbauküche vorhanden
    • Keller
    • Garage vorhanden
    • 3 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Öl
    Endenergiebedarf
    149,7 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    27.09.2017
    Energieeffizienzklasse
    E
    Gültig bis
    2027/09/26
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1984
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Die Immobilie befindet sich in schöner Lage in einem ruhigen Wohngebiet am Ortsrand von Heroldsbach, einer Gemeinde mit hervorragender Infrastruktur und hohem Freizeitwert.
    Wiesen und Wälder umrahmen das Hirtenbachtal und in der nahegelegenen Fränkischen Schweiz finden Sie schöne Ausflugsziele.

    In Heroldsbach, mit seinen Ortsteilen Oesdorf, Poppendorf und Thurn, gibt es attraktive Kultur- und Freizeitangebote. Über 40 Vereine bieten hier die Möglichkeit, sich je nach Belieben sportlich, geistig oder künstlerisch zu betätigen.

    Die Grund- und Mittelschule befindet sich direkt im Ort, weiterführende Schulen können in Forchheim besucht werden. Außerdem gibt es in Heroldsbach zwei Kindergärten und Kindertagesstätten, mehrere Allgemeinärzte und Zahnärzte, einen Tierarzt, eine Apotheke, einen Bäcker und Metzger, Einkaufsmärkte und Gaststätten, zwei Banken, sowie viele weitere Einrichtungen. Die meisten von ihnen können zu Fuß erreicht werden.

    Durch die gute Verkehrsanbindung sind die Universitätsstädte Erlangen und Bamberg schnell zu erreichen.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Forchheim
    Herr Hans-Werner Eisen
    Klosterstr. 14
    91301 Forchheim
    Telefon 09191/88228
    Fax 09191/88232
    URL www.sparkasse-forchheim.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der

    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
    Ruppertstraße 19, 80466 München
    Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen