Login
weitere Angebote

    Einfamilienhaus in Groß-Gerau / Dornheim
    Kapitalanleger aufgepasst: Kauf auf Nießbrauchbasis

    330.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    206,71 m²
    Zimmeranzahl:
    6
    HausplusRente GmbH Einfamilienhaus in Groß-Gerau / Dornheim<br />
Kapitalanleger aufgepasst: Kauf auf Nießbrauchbasis
    HausplusRente GmbH
    • HausplusRente GmbH Einfamilienhaus in Groß-Gerau / Dornheim<br />
Kapitalanleger aufgepasst: Kauf auf Nießbrauchbasis

    Haus kaufen in Groß-Gerau

    Einfamilienhaus
    (HpR-FFM-190403-IF / ID: 18489748)
    64521 Groß-Gerau
    Deutschland / Groß Gerau
    Anbieter:
    HausplusRente GmbH
    Niederlassung Frankfurt
    Bockenheimer Landstraße 17-19
    60325 Frankfurt am Main / Westend-Süd
    www.hausplusrente.de
    069 / 98 97 27 9-0, +49-69-98 97 27 9-0 (Zentrale)
    Kosten
    Kaufpreis
    330.000,00 €
    Provision
    3,57 % inkl. MwSt. Käufercourtage auf den Marktwert
    Details
    Wohnfläche ca.
    206,71 m²
    Grundstücksfläche ca.
    592,00 m²
    Zimmeranzahl
    6
    Etagenanzahl
    2
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Dieses schöne Einfamilienhaus in Groß-Gerau wurde 2007 gebaut.
    Das Haus bietet ca. 207 m² Wohnfläche sowie eine Grundstücksfläche von ca. 592 m² mit Hof, Garten und einem kleinen Teich. Zum Haus gehören eine Terrasse mit Panoramadach, eine Doppelgarage sowie ein Außenstellplatz. Auf dem Dach sind Photovoltaikanlagen verbaut.
    Insgesamt umfasst die Immobilie 6 Zimmer, eine Küche, zwei Bäder und ein WC.
    Durch den Flur gelangt man links zur offenen Küche, die mit dem großen Ess- und Wohnbereich (mit Zugang zur überdachten Terrasse) verbunden ist. Rechts befindet sich die Treppe zum 1. Obergeschoss.
    Im 1. OG befinden sich ein Schlafzimmer, ein weiteres Wohnzimmer, (je mit Zugang zum Ostbalkon), ein Arbeitszimmer, ein großes Bad (je mit Zugang zum Westbalkon) und ein zusätzlicher Raum.

    Das Highlight der Immobilie ist der große Garten. Er ist idyllisch gestaltet. Von der gemütlichen überdachten Terrasse führt eine Steintreppe zum Garten.

    Die Eigentümer sind 72 (er) und 71 (sie) Jahre alt.

    Der Nießbrauch ist befristet auf 15 Jahre. Die Eigentümer möchten anschließend eine Mietoption gegen ortsübliche Mietzahlung.

    Der aktuelle Marktwert der Immobilie liegt gemäß Gutachten bei 555.000 €.

    Das Haus ist vor 12 Jahren erbaut und hochwertig ausgestattet.
    Der Gesamtzustand des Hauses ist gepflegt. Es ist unterkellert und eine neue Küche wurde 2012 eingebaut.
    Die Terasse hat eine Süd-West-Ausrichtung.

    EG:
    Hauswirtschaftsraum
    WC
    Bad
    Küche
    Ess-/Wohnzimmer

    1. OG
    Schlafzimmer
    Arbeitszimmer
    Wohnzimmer
    Abstellzimmer
    Bad
    Westbalkon und Ostbalkon

    Gehobene Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Balkon-/Terrassenausrichtung Süd
    Fußboden: Fliesen, Teppich
    Offene Küche
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation. Die Maße entstammen zum Teil den Originalplänen und können geringfügig abweichen (Putzzuschlag). Alle Maße sind ca.-Maße, die Pläne sind zur Maßentnahme nicht geeignet. In den Plänen dargestellte Einrichtungsgegenstände sind als Möblierungsvorschläge gedacht und gehören nicht zwingend zum Lieferumfang.

    Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers, für Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt HausplusRente keine Haftung.


    Was bedeutet Nießbrauch?

    Für den jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen und er bleibt wirtschaftlicher Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs.

    Der Erwerber wird im Grundbuch als juristischer Eigentümer eingetragen.

    Eine Grundschuldeintragung im Rahmen einer Finanzierung von Nießbrauchobjekten ist nur an 2. Rangstelle nach dem Nießbrauch möglich.

    Stellplatz Freifläche
    • Fußbodenheizung
    • 1 Terrasse
    • 2 Garagen
    • 3 Stellplätze
    • Gartenmitbenutzung
    Lage und Besonderheiten
    Entfernung Flughafen: 30.00 km
    Entfernung Fernbahnhof: 1.00 km
    Entfernung Autobahn: 5.00 km
    Makrolage:
    Groß-Gerau liegt im südlichen Rhein-Main Gebiet in Südhessen und ist die Kreisstadt des Kreises Groß-Gerau. Die Stadt bildet ein Mittelzentrum der Umgebung.
    Der Bahnhof Groß-Gerau / Dornheim, der sich 1,5 km von der Immobilie entfernt befindet, bietet mit der Linie S7 eine direkte Anbindung zum Frankfurter Hauptbahnhof (30 Min).
    Eine Verbindung in das Zentrum von Groß-Gerau ist durch zwei Buslinien ebenfalls gegeben.
    Im Stadtgebiet Groß-Gerau gibt es zwei Gymnasien sowie ein Stadtmuseum und Einkaufsmöglichkeiten.

    Mikrolage:
    Neben dem Haus verläuft ein kleiner Bach. Es steht in unmittelbarer Feldnähe.
    Der Garten ist durch eine Straße von einem angrenzenden Sportplatz getrennt.
    Es ist eine familienfreundliche, ruhige Lage mit einem Spielplatz, Sportvereinen und einer Grundschule in unmittelbarer Nähe.

    Kontakt
    Antwort an:
    HausplusRente GmbH
    Niederlassung Frankfurt
    Bockenheimer Landstraße 17-19
    60325 Frankfurt am Main / Westend-Süd
    Telefon 069 / 98 97 27 9-0, +49-69-98 97 27 9-0 (Zentrale)
    URL www.hausplusrente.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.