Login
weitere Angebote

    Baugrundstück mit Altbestand in Freising

    1.850.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    155,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1937
    Südseite1 Baugrundstück mit Altbestand in Freising
    Südseite1
    • Südseite1 Baugrundstück mit Altbestand in Freising
    • Norseite2 Baugrundstück mit Altbestand in Freising
    • Südseite2 Baugrundstück mit Altbestand in Freising
    • Westseite Baugrundstück mit Altbestand in Freising
    • Wiesenfläche Baugrundstück mit Altbestand in Freising
    • Erdgeschoss Baugrundstück mit Altbestand in Freising
    • Obergeschoss Baugrundstück mit Altbestand in Freising

    Haus kaufen in Freising

    Einfamilienhaus
    (1/20/183-183/0194 / ID: 22104535)
    85354 Freising
    Deutschland / Freising (Stadt)
    Anbieter:
    Sparkasse Freising Moosburg
    Herr Wolfgang Baumgartner (Geprüfter Immobilienmakler S-Finanzgruppe Sparkassenbetriebswirt)
    Weinmiller Straße 5
    85356 Freising
    www.sparkasse-freising.de
    08161 56-800
    08161 56 345
    Kosten
    Kaufpreis
    1.850.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    155,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.019,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1937
    Etagenanzahl
    2
    Zustand
    sanierungs-/ renovierungsbedürftig
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Objekt und Ausstattung
    Gerade in der heutigen Zeit ist guter Baugrund zur Seltenheit geworden. Umso erfreulicher ist es, Ihnen heute eine ganz besondere Immobilie vorstellen zu dürfen.

    Die angebotene Immobilie besteht aus einem 1.019 m² großen Baugrundstück und einem im Jahr 1937 erbauten, sanierungsbedürftigen Siedlungshaus. Im Jahr 1963/64 wurde durch einen Erweiterungsbau, das alte Bestandshaus auf die heutige Größe mit ca. 155 m² Wohnfläche ausgebaut. So entstanden je eine Wohnung im Erd- und Dachgeschoss. Aufgrund der fehlenden Trennung durch separate Eingänge, handelt es sich weiterhin um ein Einfamilienhaus. Im Jahr 1968 folgte dann noch der Anbau einer Garage.

    Der Zahn der Zeit hat auch an diesem Wohnhaus, während der vergangenen 86 Jahre unaufhaltsam genagt. So ist der Zustand der Immobilie als zumindest sanierungsbedürftig einzuschätzen.

    Unter Abwägung umfassender Sanierungsmaßnahmen im Vergleich zu einem Neubau, scheint rein aus wirtschaftlicher Sicht ein Abriss eine naheliegende Option zu sein. Für neue Vorhaben, gibt der bestehende Bebauungsplan den Rahmen vor. So sind Ein- und Zweifamilien-, sowie Doppelhäuser denkbar. Mit Blick auf die Nachbarbebauung, kann eine Aufteilung in mehrere Bauplätze ebenfalls eine umsetzbare Option sein. Nähere Informationen zum Bebauungsplan stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne zur Verfügung.

    Das Bestandshaus verfügt im Erdgeschoss über eine Küche, das Schlafzimmer, eine gemütliche Bauernstube, ein Bad und ein Gäste-WC, sowie das großzügige Wohnzimmer. Die Terrasse wurde später überdacht und zu einem Wintergarten erweitert.

    Im ausgebauten Dachgeschoss, welches über ein Holztreppe erreicht werden kann, finden Sie eine ähnliche Aufteilung vor. So hat die dortige Wohnung ebenfalls ein Schlafzimmer, eine Küche, das Bad mit WC und ein großes Wohnzimmer. Ein Balkon mit Westausrichtung ermöglicht einen schönen Blick in den Garten.

    Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage:

    WENN SIE NOCH MEHR ÜBER DIESES OBJEKT ERFAHREN MÖCHTEN, ODER EINEN BESICHTIGUNGSTERMIN VEREINBAREN WOLLEN, DANN BEACHTEN SIE BITTE FOLGENDE HINWEISE:

    - Kontaktieren Sie uns bitte über den Button „Anbieter kontaktieren” mit vollständigem Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail. Anschließend erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem Internetlink zum Maklervertrag und elektronischen Web-Exposé.

    - Für die Bekanntgabe der Objektadresse, zusätzliche Fotos und Informationen klicken Sie in dieser Mail auf MAKLERVERTRAG ABSCHLIEßEN. Durch diesen Klick entstehen keinerlei Kosten für Sie – erst bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrags.

    - Im Popup Fenster bitte anschließend den Haken bei „Abschluss Maklervertrag” und „Widerrufsbelehrung” setzen und auf ABSENDEN klicken. Jetzt haben Sie alle Informationen und Bilder zum Objekt.

    - Besichtigen Sie zudem bitte vorab die Lage und die nähere Umgebung des Objekts. Mit einer Finanzierungsbestätigung Ihrer Bank können wir anschließend gerne eine Besichtigung durchführen. Für eine Terminvereinbarung bitte am Ende des Web-Exposés (unter Anbieter kontaktieren) Besichtigung anklicken und SENDEN.

    Hinweis:
    Alle Angaben haben wir vom Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber/Verkäufer ausdrücklich vor.

    Gebäudezustand:
    - Sanierungsbedürftig
    - Weitere Informationen zum Zustand des Gebäudes erhalten Sie auf Anfrage
    oder in unserem Online-Exposé im Bereich "Sonstige Angaben"

    Merkmale Wohnhaus:
    - Teilunterkellerung
    - Gastherme
    - Wintergarten
    - Einbauküchen
    - separates Gäste WC
    - Kellerdecke Beton
    - Geschossdecke im Altbau: Holzdecke mit Schüttung (Fehlboden)
    - Geschossdecke im Anbau: Stahlbeton
    - Kunststofffenster mit Isolierverglasung
    - Fußböden in Laminat, Teppich oder Holzdielen
    - Fliesenbelag im Bädern und Wc´s

    Durchgeführte Arbeiten:
    - 1963/64: Westlichen Anbau mit Wohnzimmer in EG und DG
    - 1968: Einbau von Dachflächenfenstern
    - 1999: Ausbau Bad im DG
    - 2001: Erneuerung der Fenster
    - 2007: Einbau Gasheizkessel

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Parkett
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    2 Schlafzimmer
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Bauen und Wohnen in herausragender Lage

    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    • 1 Balkon
    • 1 Terrasse
    • Garage vorhanden
    • 1 Stellplatz
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Endenergiebedarf
    314,20 kWh/(m²a)
    Energieeffizienzklasse
    H
    Gültig bis
    2032/03/21
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1937
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Die Immobilien liegt im nördlichen Teil der Domstadt Freising. Nicht nur mit der historischen und wunderschönen Altstadt kann Freising punkten, sondern hat auch seinen mehr als 49.000 Einwohner einiges zu bieten. Viele soziale Angebote, Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, sowie ein hohes Maß an bürgerlichem Engagement zeichnen die Stadt Freising aus und machen Sie zu einem äußerst lebens- und liebenswerten Ort zum Wohnen und Leben.

    In unmittelbarer Nähe zum hier angebotenen Einfamilienhaus befindet sich das Einkaufszentrum Steinpark, wo Sie alles besorgen können, was Sie für den täglichen Gebrauch benötigen.
    Weitere Einkaufsmöglichkeiten, Bäcker, Arztpraxen, Apotheken, Kindergärten und Schulen finden Sie zusätzlich in der näheren Umgebung. Aktuell wird auf dem Steinpark-Gelände eine neue Grund- und Mittelschule mit Dreifach-Sporthalle errichtet, die in Zukunft auch von Vereinen genutzt werden soll.

    Sie werden die Lage nicht nur wegen ihrer Nähe zur Freisinger Innenstadt schätzen. Sie wohnen hier am Stadtrand und können in wenigen Minuten die zahlreichen Rad- und Wanderwege rund um den Freisinger Wieswald mit seiner weit über die Landkreisgrenzen bekannten Wieskirche erreichen. Für weite Ausflüge in die Natur steht Ihnen der Freisinger Forst zur Verfügung. Hier gibt es einen 2 Kilometer langen Walderlebnispfad zu entdecken oder Sie suchen die sportliche Herausforderung auf dem nahe gelegenen Trimm-Dich-Pfad. Der bekannte Biergarten "Plantage" bietet im Anschluss den richtigen Platz für eine kleine Pause.

    Besonders hervorzuheben ist auch die günstige Verkehrsanbindung. Über die A 92 gelangen Sie schnell zum Flughafen oder weiter über die A 9 zur Landeshauptstadt München. Ebenso können Sie vom Freisinger Bahnhof sämtliche Bahn- und Zugverbindungen nutzen.

    Entfernungen:

    - Flughafen München ca. 12 km
    - Landeshauptstadt München ca. 45 km
    - Moosburg ca. 18 km
    - Landshut ca. 40 km

    Detailinformationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Freising: www.freising.de

    Über die interaktive Karte "OpenStreetMap" in unserem Web-Exposé können Sie sich bequem die nächsten Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten, Ärzte und die Haltestellen des ÖPNV anzeigen lassen.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Freising Moosburg
    Herr Wolfgang Baumgartner (Geprüfter Immobilienmakler S-Finanzgruppe Sparkassenbetriebswirt)
    Weinmiller Straße 5
    85356 Freising
    Telefon 08161 56-800
    Fax 08161 56 345
    URL www.sparkasse-freising.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.