Login
weitere Angebote

    Wohnen auf einer Ebene

    100.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    80,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1958
    Außenansicht Wohnen auf einer Ebene
    Außenansicht
    • Außenansicht Wohnen auf einer Ebene
    • Blick auf die Freudenburg Wohnen auf einer Ebene
    • Nebengebäude Wohnen auf einer Ebene
    • Gebäude 1 Wohnen auf einer Ebene
    • Gebäude 1 Wohnen auf einer Ebene
    • Erdgeschoss Wohnen auf einer Ebene
    • Kellergeschoss Wohnen auf einer Ebene

    Haus kaufen in Kirschfurt

    Einfamilienhaus
    (1/20/028-028/7891 / ID: 17020429)
    97896 Kirschfurt
    Deutschland / Freudenberg, Collenberg, Eichenbühl
    Anbieter:
    Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
    Herr Martin Anderl
    Friedrichstraße 7
    63739 Aschaffenburg
    www.spk-aschaffenburg.de
    06021 397-1264
    06021 397-1399
    Kosten
    Kaufpreis
    100.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    80,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.300,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1958
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    teilgewerblich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl, Strom
    Objekt und Ausstattung
    In einer wunderschönen, sonnigen Südlage von Collenberg-Kirschfurt entstand 1958 und in den Folgejahren ein großzügiges, gewerbliches Anwesen. Die Immobilie wurde in der Vergangenheit in der Textilbranche genutzt, von den Eigentümern bewohnt und dient heute noch als Büroeinheit und als Lager. Im Jahr 2014 haben die derzeitigen Eigentümer den angebauten Bungalow aufwendig energetisch saniert und modernisiert. Im rückwärtigen Bereich grenzt die Immobilie direkt an den Bebauungsrand. Von hier aus können Sie über die Wiesen und Felder streifen, die Ruhe genießen oder Ihren Kindern beim Spielen zusehen.

    Die Gewerbeteile der Liegenschaft werden teilweise noch selbst genutzt und manche Flächen sind zeitweise vermietet. In die Substanz und den Ausbau sind in der Vergangenheit immer wieder Gelder geflossen. So datiert die Heizungsanlage ca. aus dem Jahr 2008, Fenster wurden ab 1994 bis 2005 erneuert und das Bürogebäude ebenfalls modernisiert. Nach dem erfolgten Verkauf der Gebäudeteile „Verwaltung” und „Gebäude 1” ist es zwingend erforderlich, eine eigene Heizquelle (z.B. Luftwärmepumpe) zu installieren. Durch die Abkoppelung zu den anderen Gebäudeteilen steht keine Heizung mehr zur Verfügung.

    Die beiden Gebäudeteile „Verwaltung” und „Gebäude 1” können entweder gemeinsam für 200.000,00 EUR oder jeweils getrennt für 100.000,00 EUR übernommen werden. Im Inneren der Gebäude gibt es keine bzw. kaum tragende Elemente, so dass sich beispielsweise auch „Loft-Wohnen” verwirklichen lässt. Bei Interesse können offene Fragen in einem persönlichen Gespräch erörtert werden.

    Das Motto kann lauten: Vieles kann und nichts muss!

    Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und entwickeln Sie das richtige Konzept für die tolle Anlage in einer sonnigen und ruhigen Umgebung.


    Nähere Informationen erhalten Sie in unserem ImmobilienCenter!

    Die beiden Gebäude werden verkauft, wie Sie stehen und liegen. Die weitere Nutzung kann entweder als Lager oder Büro erfolgen oder es wird eine Nutzungsänderung beantragt und Sie kaufen sich so ein „Ausbauhaus” zu einem günstigen Einstandspreis.

    Die Quadratmeterangaben sind Richtlinien; die Trennungslinien sind Ideen und können ebenfalls mit den Verkäufern besprochen werden.

    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen
    Abstellraum


    Zusätzliche Angaben * Wohnen und eventuell Arbeiten in einem Gebäudekomplex möglich
    * Großzügiges Grundstück auch mit ausreichenden Stellplätzen und Grünflächen
    * Sie kaufen die Hülle und gestalten das Innere selbst
    * Frei nach Vereinbarung – voraussichtlich ab 10/2018

    ortsüblich erschlossen
    • Keller
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Öl, Elektroenergie
    Endenergiebedarf
    92,64 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    25.04.2012
    Gültig bis
    2022/04/24
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1958
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
    Herr Martin Anderl
    Friedrichstraße 7
    63739 Aschaffenburg
    Telefon 06021 397-1264
    Fax 06021 397-1399
    URL www.spk-aschaffenburg.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der

    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
    Ruppertstraße 19, 80466 München
    Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.