Login
weitere Angebote

    Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau

    205.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    254,72 m²
    Zimmeranzahl:
    9
    Baujahr:
    1966
    Objektansicht Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    Objektansicht
    • Objektansicht Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Hausansicht - Garage Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Ihr Blick in die Natur Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Vorraum Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Kücke / Esszimmer Erdgeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Wohnzimmer Erdgeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Schlafzimmer Erdgeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Flur Erdgeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Dusche - Erdgeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Dusche EG Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • WC Erdgeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Abstellraum unter der Treppe (Erdgeschoss) Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Aufgang Untergeschoss / Erdgeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Treppenaufgang / Erdgeschoss / Obegeschoss Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau
    • Obergeschoss großes Zimmer Ein-/Zweifamilienhaus in Mistelgau

    Haus kaufen in Mistelgau

    Einfamilienhaus
    (1/20/040-472/0045 / ID: 20139062)
    95490 Mistelgau
    Streit
    Deutschland / Ahorntal, Mistelgau
    Anbieter:
    Sparkasse Bayreuth
    Herr Stefan Kühnlein
    Luitpoldplatz 11
    95444 Bayreuth
    www.sparkasse-bayreuth.de
    0921 284-2343
    0921 284-52343
    Kosten
    Kaufpreis
    205.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    254,72 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.445,00 m²
    Nutzfläche ca.
    26,72 m²
    Zimmeranzahl
    9
    Baujahr
    1966
    Verfügbar ab
    01.07.2020
    Etagenanzahl
    2
    Zustand
    sanierungs-/ renovierungsbedürftig
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Ofenheizung
    Befeuerungsart
    Holz, Öl, Strom
    Objekt und Ausstattung
    Das in den 60er Jahren gebaute Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, Garage und Vorbau liegt in Mistelgau, Ortsteil Streit in ruhiger, ländlicher Gegegend.
    Zwei Eingänge sind vorhanden. Die beiden Wohnungen sind mit einer Innentreppe verbunden.
    Der Keller ist in den Hang gebaut, so dass eine Wohnung ebenerdig mit Keller begehbar ist. Die Hauptwohnung ist über Treppen mit einem eigenen Eingang versehen. Im ausgebauten Dachgeschoss sind nochmals mehrere Räume vorhanden.

    Einfache Ausstattung des Wohnhauses nur mit Einzelöfen. Fenster aus den 60er Jahren mit Aussenrollos. Das Dach mit Biberschwanz wurde ebenfalls in den 60er Jahren gedeckt. Beim Umbau in den 80er Jahren wurde der Balkon als Wohnraum ausgebaut und das Dach angepasst. Die Außentreppe ist nun überdacht.
    Einfache Ausstattung der Böden. Renovierungen von Elektroinstallation, Sanitär und Heizung sind vorzunehmen. Die derzeitige Ausstattung ist nicht mehr Zeitgemäß.

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Parkett, Dielen
    Dusche
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Abstellraum
    6 Schlafzimmer
    2 Badezimmer


    Zusätzliche Angaben Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • Kamin
    • 1 Balkon
    • Einliegerwohnung
    • Garage vorhanden
    • 1 Stellplatz
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Bezeichnung
    Dämmung Satteldach, Dämmung Außenwand, Erneuerung Fester und Türen, Dämmung Bodenplatte Innenseite, Zentralheizung, Warmwasserversorgung
    Wesentlicher Energieträger
    Öl, Elektroenergie, Holz
    Endenergiebedarf
    249,70 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    05.08.2020
    Energieeffizienzklasse
    G
    Gültig bis
    2030/08/04
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1966
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Mistelgau

    Mistelgau mit seinen 3855 Einwohnern auf einer FIäche von rund 40 qkm besteht aus 7 ehemals selbständigen Gemeinden und ist ein ländliches Wohngebiet mit vorwiegend landwirtschaftlicher Struktur. Es sind aber auch Handwerks- und Gewerbebetriebe ansässig. Seit 1970 hat sich vor allem Industrie angesiedelt bzw. so positiv entwickelt, dass dadurch die Struktur des gesamten Gemeindegebietes wesentlich verbessert wurde, ohne dabei den ländlichen Charakter zu beeinflussen. Es wurden seitdem rund 500 neue Arbeitsplätze geschaffen. Am Rande der Fränkischen Schweiz liegend, ist die reizvolle Landschaft des Hummelgaues um Schobertsberg und Neubürg ein beliebtes Naherholungsgebiet für Erholungssuchende der Städte Bayreuth, Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg in den Sommermonaten. An sehenswerten historischen Bauten sind die Kirchen in Mistelgau und in Obernsees sowie die Rupertuskapelle bei Obernsees zu nennen. Reizvoll ist auch das Schloss in Truppach anzusehen.
    Die Therme Obernsees mit der neu erstellten Ferienhaussiedlung bereichert den Freizeitwert der Gemeinde.
    Ein gut ausgebauter Fahrradweg führt nach Bayreuth und in die Fränkische Schweiz.
    Mistelgau hat eine sehr gute Infrastruktur mit allen wichtigen Geschäften (Großmarkt mit Getränke, Bäcker, Lebensmittel), Banken, Gaststätten, Ärzte und Vereine. Schule und Kindergarten sind unmittelbar in der Nähe.

    Das Objekt liegt im Ortsteil Frankenhag, Gemarkung Streit.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Bayreuth
    Herr Stefan Kühnlein
    Luitpoldplatz 11
    95444 Bayreuth
    Telefon 0921 284-2343
    Fax 0921 284-52343
    URL www.sparkasse-bayreuth.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.