Login
weitere Angebote

    ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++

    150.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    225,00 m²
    Zimmeranzahl:
    8
    Baujahr:
    1962
    Ansicht ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++
    Ansicht
    • Ansicht ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++
    • Ansicht ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++
    • Grundriss links Erdgeschoss ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++
    • Grundriss links Untergeschoss ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++
    • Grundriss rechts Erdgeschoss ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++
    • Grundriss rechts Untergeschoss ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++
    • Grundriss rechts Dachgeschoss ++ VERKAUFT über Sofortkauf ++ Besichtigung am 23.07. fällt aus ++

    Haus kaufen in Bad Endbach

    Mehrfamilienhaus
    (19005 / ID: 15997323)
    35080 Bad Endbach
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Krag Immobilien GmbH
    Herr Jürgen Krag
    Marktstraße 19
    35075 Gladenbach
    www.KragImmobilien.de
    +49646291480, +49646291480, 06462-9148-0 (Zentrale)
    06462-9148-28
    Kosten
    Kaufpreis
    150.000,00 €
    Details
    Wohnfläche ca.
    225,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    925,00 m²
    Zimmeranzahl
    8
    Baujahr
    1962
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Objekt und Ausstattung
    Bottenhorn, hier tickt das Leben friedlich und gelassen. Ein Dörfchen mit Bewohnern, die einander freundlich grüßen. Die Straße, in der Sie Ihr neues Zuhause kennenlernen, liegt in einem ruhigen und gewachsenen Wohngebiet am Ortsrand. In der Nachbarschaft hübsche Häuschen in grünen Gärten, deren Sträucher sich sanft im Sommerwind wiegen; die dichten Rasen sauber geschnitten.
    Haus rechts:
    Wir betreten das Haus über sechs überdachte Stufen in den Windfang und von dort in die ca. 2 m² große Diele. Links die Treppe führt ins Dachgeschoss, die Tür geradeaus in den Flur. Von hier die erste Tür rechts führt uns in einen Raum, der aktuell als Schlafzimmer genutzt wird. Er ist ca. 16 m² groß und hat ein schönes, großes Fenster mit Blick in den Garten.
    Durch die nächste Tür betreten wir einen ca. 23 m² großen Raum. Kompakt, hell und freundlich. Ebenfalls mit großem Fenster und einem Zugang zur Terrasse.
    Zurück im Flur, die beiden folgenden Zimmer sind mit ca. 12 m² gleich groß. Sicher haben Sie schon Ihre ganz eigenen Vorstellungen, wie Sie diese Räume nutzen werden. Als Esszimmer und Lesezimmer, oder zwei Kinderzimmer?
    Wir gehen in das Bad. Zugegeben, es ist schlicht gehalten; mit Wanne, Waschbecken und WC und hat auch Tageslicht. Mehr braucht man nicht, um sich frisch zu machen. Tipp: ein Unterbauschrank unter dem Waschbecken schafft zusätzlich Stauraum.
    Zum Kochen geht?s nebenan in die Küche. Ca. 16 m² groß und alles da, was man (oder frau) an Gerätschaften für ein gemütliches Abendessen mit lieben Freunden braucht.
    Im klassischen Stil aus hellem Holz und mit guten Markengeräten ausgestattet, bietet sie auch noch Platz für eine Sitz-gruppe. Praktisch ist auch die ca. 1,5 m² große Speisekammer in der Ecke.
    Von der Diele aus gehen wir nach oben in das Dachgeschoss. Es ist zwar zum Wohnen ausgebaut, aber in der Wohnflächenangabe nicht enthalten. Wir finden hier neben zwei Zimmern mit ca. 16 m² und 18 m² auch noch ein Bad mit Wanne, Waschbecken und WC in die Dachschräge eingebaut.
    Es fehlt noch das Kellergeschoss. Über die Treppe in der Diele des Erdgeschosses gelangen wir nach unten. Als erstes fällt uns die feuerfeste Tür auf. Dahinter verbirgt sich der Heizungsraum. Die Heizungs-anlage der Marke WOLF ist aus dem Jahr 1998. In dem ab-gemauerten Raum dahinter befindet sich der kellergeschweißte Stahl-Öltank der Firma Seibel &Reitz aus dem Jahr 1972 mit einem Fassungsvermögen von 6000 Litern. Rechts haben wir ein wenig Stauraum unter dem Windfang.
    Im Flur gehen wir nun zu-nächst nach links. Die Tür führt in die Garage. Hier ist Platz genug vorhanden für Ihr Auto, ei-ne Werkbank und ein paar Regale. Auch die Mülltonnen finden hier ihren Platz im Trockenen.
    Geradeaus ein ca. 3 m² großer Raum mit einem WC. Nebenan die Waschküche. Mit Ihrem ca. 17 m² bietet sie Raum für Waschmaschine, Trockner und ein Waschbecken. Selbst ein alter Waschkessel aus Omas Zeiten ist hier zu finden.
    Wieder im Flur geradeaus finden wir linker Hand einen ca. 17 m² großen Kellerraum. Entweder Sie nutzen ihn als zusätzlichen Stauraum, oder gestalten ihn als Fitnessraum. Vielleicht haben Sie aber auch ein besonderes Hobby, welches diesen Raum benötigen würde. Ganz wie Sie möchten.
    Und nun gehen wir noch in den Garten hinter dem Haus. Als erstes fällt das schöne Gewächshaus auf, welches ein-lädt, Blumen, Gemüse und Kräuter anzubauen. Die Rabatten sind liebevoll angelegt und der Duft schöner Blumen wechselt mit Büschen und Sträuchern und sauber getrimmtem Rasen. Eine gepflegte Oase, die Ihre Sorgfalt braucht.
    Haus links:
    Wir betreten nun das linke Haus.
    Der Hauseingang liegt auf der windgeschützten, kleinen Terrasse.
    Neben einem Tisch samt Stühlen haben Sie Platz für schöne Blumenkübel mit duftenden Sommer-gewürzen oder rotblühendem Hibiskus. Schnell ist mal eben hier der Tisch gedeckt für ein gemütliches Frühstück in der Morgensonne.
    Im komplett holzvertäfelten Flur liegt gleich links das Gäste-WC.
    Geradeaus die Küche. Großzügig geschnitten mit knapp 17 m² findet hier eine schöne Küchenzeile und eine stilvolle Essgarnitur direkt vor dem großen Fenster Platz. Praktisch: die Speisekammer nebenan.
    Die Räume 1 bis 4 auf dieser Etage sind komplett leer und Sie können Ihren Vorstellungen freien Lauf lassen, wie Sie sie nutzen würden und in Gedanken schon einrichten.
    Dann ist da noch das Bad: Ca. 7 m² mit allem was man braucht:
    Waschbecken, Badewanne, WC und hinter der Tür noch Raum für einen Schrank um sämtliche Badutensilien zu verstauen.
    Zurück im Flur gehen wir über die Treppe nach unten ins Kellergeschoss. Es verläuft über den gesamten Grundriss und bietet genug Platz für Werkstatt, Waschmaschine und Trockner, Fahrräder und vielleicht auch für einen Fitnessraum - ganz, wie Sie möchten.
    Links befindet sich zum einen eine Dusche mit WC und daneben der Heizungsraum mit dem Öltank-Lager. Die drei Tanks sind aus PVC und haben ein Fassungsvermögen von jeweils 2000 Liter. Das Highlight ist die Heizung. Ein Niedertemperaturkessel der Marke WOLF aus dem Jahr 2013 mit Schichtenspeicher. Und wenn Sie sich jetzt fragen, was das ist, haben wir hierzu eine kurze Erklärung:
    Bei einem Schichtenspeicher wird das Prinzip der Schichtung genutzt. Die spezielle Bauweise sorgt dafür, dass eine Vermischung des unterschiedlich temperierten Wassers stark verzögert wird. Im Schichtenspeicher bleiben die Wasserschichten selbst bei Wasserentnahme bzw. Wasserzufuhr getrennt voneinander. Ein spezielles Schichtungssystem macht dies möglich. Durch Schichtladerohre/Steigrohre im Speicher werden Vermischungen verhindert. Das warme Wasser kann durch die Rohre ausströmen und im Speicher einschichten. Ein Blech zwischen den Schichten verhindert zusätzlich, dass das eingeschichtete Warm- und Kaltwasser zu sehr miteinander vermischt werden. Die Entladung des Schichtladesystems erfolgt immer in der Wasserschicht, die das geeignete Temperaturniveau besitzt. Die gespeicherte Wärmeenergie wird so optimal genutzt. (Quelle: www.kamdi24.de)
    Kellerraum 1, den wir jetzt betreten mit ca. 14 m² hat ein Waschbecken und Wasseranschlüsse installiert. Er würde sich somit als Waschküche anbieten.
    Kellerraum 2 wurde wohl als Werkstatt genutzt. Ein Schleifbock und ein Starkstromanschluss sind vorhanden. Im Winter wärmt ein kleiner Holzofen. Dieser Raum hat knapp 24 m² und einen Zugang zum Garten, in dem gleich links eine Bank zum verweilen einlädt. Genießen Sie hier nach einem anstrengenden Arbeitstag die Abendsonne.
    Zurück im Kellergeschoss besichtigen wir links Kellerraum 3 mit ca. 11 m² und rechts die Garage mit ca. 35 m². So gelangen Sie trockenen Fußes zu Ihrem Fahrzeug.
    Kellerraum 4 ist ein Durchgangsraum und Kellerraum 5 mit ca. 15 m² der letzte Raum in dieser Etage.
    Sie sehen selbst: Viel Nutzfläche für Ihre Ideen auf dieser Etage. Und alle Räume sauber verputzt und gestrichen.
    Noch eine Info zur Gesamtimmobilie:
    Die Immobilie ist bereits wie folgt in Wohnungseigentum aufgeteilt:
    Sogenanntes Sondereigentum an der Wohnung im Altbau und an der im Anbau. Aktuell hat jedes Sondereigentum jeweils einen halben Miteigentumsanteil an dem Grund-stück. Das würde bedeuten, dass jeder m² Grundstück jedem der beiden zukünftigen Eigentümer zur Hälfte gehört und jeder sich überall auf dem gesamten Grundstück aufhalten dürfte. Das macht bei zwei vermutlich fremden zukünftigen Eigentümern keinen Sinn. Deshalb werden wir sogenannte Sondernutzungsrechte an dem Grundstück bei einem getrennten Verkauf in der Form einrichten, dass der linke Grundstücksteil inklusive der gesamten Terrasse als Sondernutzungsrecht zu dem Anbau und der rechte Grundstücksteil als Sondernutzungsrecht zu dem Altbau gehört. Die Grenze des Sondernutzungsrechtes am Grundstück "verspringt" mit dem Anbau, so dass das zu dem Anbau gehörende Sondernutzungsrecht an der hinteren rechten Hauskante endet. Deshalb wurden die "Grundstücksgrößen" überschlägig für den Altbau mit 400 m² und für den Anbau mit 525 m² angesetzt. Auf dieser Basis sind auch die Mindestgebotspreise gebildet worden. Wenn Sie eine andere Aufteilung des "Grundstückes" benötigen: Teilen Sie uns das bitte mit. Jetzt sind wir noch flexibel. Vielleicht findet sich ja der Käufer für die "andere Seite", zu dem das passt.
    Für beide:
    Ausstattungs– und Einrichtungsgegenstände und Zubehör sind, sofern nicht anders angegeben, nicht im Preis enthalten. Wenn Sie Interesse da-ran haben, sagen Sie bitte Bescheid. Dann finden wir sicher eine Lösung.
    BILLIGER ALS MIETEN: Kaufen ist hier im Vergleich günstiger als eine vergleichbare Miete!
    Qualitätssicherung:
    Um eine zügige und verlässliche Kaufvertragsabwicklung sicherzustellen, findet die Kaufvertragsprotokollierung bei einem Notar unserer Wahl statt. Wir bitten dies bereits heute zu akzeptieren. Die Kosten sind bei allen Notaren gleich.
    Besichtigungen finden statt am 15.07.2017 und 23.07.2017, jeweils ab 15:00 Uhr. Bitte melden Sie sich unbedingt vorab an. Danke.
    Mehr Bilder zu dem Haus rechts finden Sie hier: www.KragImmobilien.de/19005r und zu dem Haus links hier: www.KragImmobilien.de/19005l

    Haus rechts:
    Gebäude: +++ freistehendes Einfamilienhaus +++ einschalig massiv +++ voll unterkellert +++
    Außenanlage: +++ großzügiger Garten und kleine Terrasse hinter dem Haus +++ Gewächshaus +++ Hof gepflastert +++
    Dach: +++ Satteldach mit Kunst-schiefer +++
    Erdgeschoss: +++ Windfang +++ vier Zimmer +++ Küche +++ Speisekammer +++ Bad/WC mit Wanne +++
    Kellergeschoss: +++ ein Keller-raum +++ Waschküche mit Waschmaschinenanschluss +++ WC +++ Heizungsraum +++ Zugang zum Garten +++ Garage +++
    Dachgeschoss: +++ zum Wohnen ausgebaut +++ zwei Räume +++ Bad mit Waschbecken, Wanne und WC +++
    Fenster: +++ Isolierglas-Holzfenster aus 1988 +++ Rollläden aus Kunststoff +++
    Böden: +++ in Wohnräumen Linoleum und Teppichboden +++ in Küche und Fluren PVC +++ in den Bädern Fliesen +++in den Kellerräumen Estrich +++
    Heizung: +++ Öl-Zentralheizung Marke WOLF +++ Baujahr 1998 +++ ein Stahl-Öltank mit 6000 Liter Fassungsvermögen +++
    Technik: +++ ältere Elektroinstallation aus dem Jahr 1963 +++ Türöffner +++ Telefonanschluss +++
    Plus-Minus:
    + kleine Terrasse hinterm Haus + Garten + Gewächshaus + Garage - Heizung - Elektroinstallation
    Haus links:
    Gebäude: +++ Einfamilienhaus (Bungalow) +++ einschalig massiv +++ voll unterkellert +++
    Außenanlage: +++ Vorgarten mit Rasen und Sträuchern +++ schmaler Grünstreifen neben dem Haus +++
    Dach: +++ Walmdach mit Kunst-schiefer +++
    Erdgeschoss: +++ vier Räume +++ Küche +++ Speisekammer +++ Gäste-WC +++ Bad/WC mit Wanne +++ Hauseingang auf Terrasse +++
    Kellergeschoss: +++ fünf Keller-räume +++ Heizungsraum +++ Dusche/WC +++ Garage +++
    Fenster: +++ Isolierglas-Kunststofffenster aus dem Jahr 1981 +++ Rollläden aus Kunst-stoff +++
    Böden: +++ in Wohnräumen Linoleum und Teppichboden +++ in Küche und Fluren PVC +++ in den Bädern Fliesen +++in den Kellerräumen Estrich +++
    Heizung: +++ moderne Öl-Zentralheizung der Marke WOLF mit Schichtenspeicher +++ Baujahr 2013 +++ Holz-Einzelofen in Kellerraum 2 +++
    Technik: +++ ältere Elektroinstallation aus dem Jahr 1981 +++ Klingelanlage +++ Antenenanschluss +++ Telefonanschluss +++ Waschmaschinen- und Trockneranschluss +++
    Plus-Minus:
    + Terrasse + Garten + moderne Heizung + Garage im Haus - Elektroinstallation


    Zusätzliche Angaben Baujahr: 1962
    Heizungsart: Öl-Heizung

    - Der Verkauf dieser Immobilie erfolgt gegen Gebot. Wir nennen dies Marktpreisverfahren. Der genannte Kaufpreis ist das Mindestgebot. Die Frist zur Abgabe von Geboten endet am 31.07.2017 um 12:00 Uhr. Mehr Infos dazu erhalten Sie unter www.kragimmobilien.de/marktpreisverfahren.
    - Sind im obigen Exposé bzw. in den vorgegebenen Feldern keine Angaben zum Energieausweis bzw. den Energiekennwerten, so liegt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Inserates kein gültiger Energieausweis für diese Immobilie vor.
    - Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Auftrag der Eigentümer nur Anfragen mit vollständigem Vor- und Zunamen, kompletter Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse bearbeiten können.
    - Die gezeigten Möblierungen, Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände (auch eingebaute Elemente wie Küchen oder Schränke) sind nicht im Preis enthalten. Sollte es bei dieser Immobilie abweichen, ist dies vermerkt.
    - Alle genannten Angaben zur Immobilie beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Mögliche Fehler bitten wir zu entschuldigen. Trotz kaufmännischer Sorgfalt kann hierfür nicht gehaftet werden. Das Exposée ist nicht rechtsverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
    - Wegen des seit 13.06.2014 für Maklerdienstleistungen geltenden Widerrufsrechtes finden Sie Hinweise und das Erklärvideo hier: www.kragimmobilien.de/widerrufsrecht-und-immobilienmakler
    Bei dieser Immobilie können Sie dies ignorieren, da keine Käuferprovision anfällt.
    - Wir wurden ausgezeichnet, u.a. zum dritten Mal mit der Plakette "PREMIUMPARTNER VON IMMOBILIENSCOUT24" sowie der Urkunde der Zeitschrift "BELLEVUE". Auch hier gehören wir im internationalen Bestenranking zu den "Best Property Agents 2017". GUT FÜR SIE, DENN: Wir wollen an der Spitze bleiben und tun alles dafür, damit Sie uns wieder wählen! ENGAGIERT Wir sind ein engagiertes Mitglied im großen "Immobilienverband Deutschland e.V. IVD" GUT FÜR SIE, DENN: Wir arbeiten nach strengen moralischen Maßstäben! HAMMERGUT Wir arbeiten schon lange Jahre mit guten Handwerkern aus der Region zusammen und kennen uns in Umbaufragen bestens aus. GUT FÜR SIE: Wir helfen Ihrem Käufer auch bei problematischen Immobilien unkompliziert & schnell bei anstehenden Renovierungsarbeiten. Idealerweise zum Festpreis. Und immer zuverlässig. AUF DEM LAUFENDEN Wir arbeiten im Netzwerk der Mitglieder der Fachzeitschrift "Immobilien-Profi" und sind hier Competence-Mitglied. GUT FÜR SIE, DENN: Wir bilden uns regelmäßig fort und verfügen auch überregional über erstklassige Kontakte Tel. 06462-9148-0 www.kragimmoblien.de
    • Altbau
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Andere
    Ausgestellt am
    30.12.1899
    Lage und Besonderheiten
    Herzlich Willkommen im schönen Bottenhorn. Von Marburg kommend fahren Sie von der B3 über die Bundesstraßen 255 und 453 in Richtung Gladenbach und folgen von dort der L3288 bis nach Bottenhorn. Im Ort biegen Sie links ab auf die Bottenhorner Straße. Nach ca. 300m biegen Sie rechts ab in die Feldstraße, danach gleich wieder rechts in die Flurstraße und die zweite Straße links in die Waldstraße. Nach ca. 350 m, die vierte Straße nach links abbiegen in die Straße Zum Sportplatz. Das Haus Nr. 6 und 6a finden Sie nach ca. 80 m auf der rechten Seite.
    Das Haus liegt in einer ruhigen Seitenstraße,
    dort, wo das Leben noch grün ist und das Leben, Familie bedeutet. Fernab des hektischen Arbeitsalltags und gleichzeitig ist es nicht zu weit von Biedenkopf und Gladenbach entfernt.
    Öffentliche Verkehrsmittel fahren ca. alle zwei Stunden nach Biedenkopf (45 Minuten Fahrt-zeit) und nach Gladenbach (15 Minuten Fahrtzeit). Von dort gibt es Anschlussmöglichkeiten nach Marburg. Zudem fährt ca. alle zwei Stunden das Anrufsammeltaxi "AST".
    Einen Kindergarten und eine Grundschule finden Sie direkt in Bottenhorn, weiterführende Schulen gibt es in Gladenbach und Hartenrod.
    Allgemeinpraktizierende - und diverse Fach-ärzte sind in Bad Endbach und Gladenbach ansässig, ebenso einige Apotheken.
    Direkt in Bottenhorn gibt es noch eine Metzge-rei, einen kleinen Lebensmittelladen, der auch von einer Bäckerei aus der Nachbargemeinde beliefert wird, und eine Bankfiliale.
    Alles weitere für den täglichen Bedarf besorgen Sie in den großen Discountern in Bad Endbach und Gladenbach.
    Und wenn die Küche einmal kalt bleiben soll, gehen Sie in die Gaststätte in der Kirchstraße.
    Zur Erholung besuchen Sie die Lahn-Dill-Berglandtherme in Bad Endbach, dort können Sie in einer der zahlreichen Saunen oder in der Totes-Meer-Salzgrotte entspannen.
    In Ihrer Freizeit sind Sie eingeladen, Mitglied in einem der vielen Vereine zu werden. Da gibt es z.B.: LSG (Luftsportgemeinschaft) Bottenhorn, 1. SC 82 Bottenhorn e. V., SSV "Auf der Heide" Bottenhorn, TTC Bottenhorn, MSC (Motorsportclub) Salzbödetal e. V., GV 1884 Bottenhorn e. V. (Gesangverein), Kleintier-zuchtverein Bottenhorn, MC "Highland" Bottenhorn (Motorradclub), Freiwillige Feuerwehr Bottenhorn, Taubenzuchtverein Bottenhorn,

    Kontakt
    Antwort an:
    Krag Immobilien GmbH
    Herr Jürgen Krag
    Marktstraße 19
    35075 Gladenbach
    Telefon +49646291480, +49646291480, 06462-9148-0 (Zentrale)
    Fax 06462-9148-28
    E-Mail info@krag.de
    URL www.KragImmobilien.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.