Login
weitere Angebote

    Reihenmittelhaus in ruhiger Lage auf Erbpachtbasis

    429.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    101,00 m²
    Zimmeranzahl:
    5
    Baujahr:
    1962
    Ansicht Gartenseite Reihenmittelhaus in ruhiger Lage auf Erbpachtbasis
    Ansicht Gartenseite
    • Ansicht Gartenseite Reihenmittelhaus in ruhiger Lage auf Erbpachtbasis
    • Pavillon Reihenmittelhaus in ruhiger Lage auf Erbpachtbasis
    • Bad Reihenmittelhaus in ruhiger Lage auf Erbpachtbasis
    • Web-Expose Anforderung Reihenmittelhaus in ruhiger Lage auf Erbpachtbasis

    Haus kaufen in Augsburg

    Reihenmittelhaus
    (1/20/016-016/010059 / ID: 22492487)
    86163 Augsburg
    Hochzoll
    Deutschland / Augsburg (Stadt)
    Anbieter:
    Stadtsparkasse Augsburg
    Herr Andreas Nitsch
    Sparkassenplatz 1
    86316 Friedberg
    www.sska.de
    0821 3255-2000
    0821 3255-2009
    Kosten
    Kaufpreis
    429.000,00 €
    Preis/m²
    4.247,52 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    101,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    305,00 m²
    Nutzfläche ca.
    16,00 m²
    Zimmeranzahl
    5
    Baujahr
    1962
    Verfügbar ab
    kurzfristig frei
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Das Reihenmittelhaus liegt ruhig in gewachsener Wohngegend in Hochzoll-Nord. Der Bahnhof in Hochzoll mit regelmäßigen Zugverbindungen Richtung München kann fußläufig erreicht werden.
    Das voll unterkellerte Haus mit Außenaufgang ist im klassischen Reihenhausstil eingeteilt, d.h. im Erdgeschoss liegen Wohn- und Esszimmer, Küche und ein Gäste-WC, im Obergeschoss Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmer und ein Bad mit Fenster. Dieses ist weiß gefliest und verfügt über eine Duschwanne.
    Zur Wohnfläche von ca. 101 m² können im ausbaufähigen Dachgeschoss ca. 16 m² Wohnfläche dazugewonnen werden, z.B. für ein Büro oder ein weiteres Schlafzimmer.
    Die Böden sind mit Parkett, Laminat und Fliesen ausgelegt.
    Im Erdgeschoss wurden zwischen 2006-2010 weiße Kunststoff-Isolierglasfenster eingebaut, im Obergeschoss stammen die doppelt verglasten Holzfenster noch aus dem Baujahr.
    Beheizt wird das Haus über eine Gas-Warmluftheizung, Warmwasser läuft über Durchlauferhitzer.
    Die West-Terrasse ist vom Wohnzimmer aus zugänglich und mit einer Glasüberdachung und Markise versehen. Vom Schlafzimmer aus gelangen Sie auf den Westbalkon.
    Auf dem eingewachsenen Gartengrundstück steht ein hübscher Pavillon.
    Die im Kaufpreis eingeschlossene Einzelgarage hat ein neues Tor und befindet sich im nur wenige Schritte entfernten Garagenhof.

    Das Haus steht auf einem Grundstück mit Erbbaurecht bis zum Jahr 2062. Erbbaurechtgeber ist die Katholische Pfarrpfründestiftung St. Pankratius.
    Der aktuelle jährliche Erbbauzins beträgt bis zum 31.12.2025 1.372,50 €,
    vom 01.01.2026 bis 31.12.2028 2.058,75 €, ab 01.01.2029 2.745,-- €.
    Eine Belastung von maximal 2/3 des Kaufpreises ist möglich, dies entspricht ca. 286.000,-- €.
    Inkl. Kaufnebenkosten von ca.10% sind somit ein Eigenkapitaleinsatz oder andere Sicherheiten in Höhe von ca. 186.000,-- € notwendig.

    Das Haus kann kurzfristig bezogen werden.

    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Fliesen, Parkett, Laminat
    Badewanne
    Bad mit Fenster
    Loggia


    Zusätzliche Angaben Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • 1 Balkon
    • 1 Terrasse
    • Keller
    • Garage vorhanden
    • 1 Stellplatz
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Bezeichnung
    Bj. Wärmeerzeuger 2000, wes.Energieträger WW Strom-Mix
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergiebedarf
    269,80 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    02.06.2022
    Energieeffizienzklasse
    H
    Gültig bis
    2032/06/01
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1962
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Der Stadtteil Hochzoll, in dem ca. 20.000 Menschen leben, befindet sich im Osten von Augsburg.
    Sie wohnen im Grünen und doch stadtnah!
    Fast vor der Haustür findet man Erholung und Entspannung am Lech, dem Siebentischwald mit kilometerlangen Spazier-u. Radwegen, dem Zoo und Botanischen Garten.
    Spiel- und Bademöglichkeiten gibt es am Kuhsee. Hervorragende Verkehrsinfrastruktur besteht mit der Straßenbahnline 6, die Hochzoll mit der Augsburger Innenstadt sowie Friedberg-West verbindet. Verschiedene Buslinien dienen als Zubringer.Vom Bahnhof Hochzoll (mit Park&Ride-Anlage) bestehen in kurzen Abständen beste Regionalzugverbindungen nach München bzw. Augsburg-Hauptbahnhof.
    In Hochzoll gibt es Kitas, Kindergärten, zwei Grundschulen, eine Mittelschule und das Rudolf-Diesel-Gymnasium. Gute ärztliche Versorgung und weitere soziale Einrichtungen sind vor Ort. Genügend Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in den Geschäften an der Friedberger Straße, dem Zwölf-Apostel-Platz und dem Schwabencenter.

    Kontakt
    Antwort an:
    Stadtsparkasse Augsburg
    Herr Andreas Nitsch
    Sparkassenplatz 1
    86316 Friedberg
    Telefon 0821 3255-2000
    Fax 0821 3255-2009
    URL www.sska.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.