Login
weitere Angebote

    Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage

    2.912.000,00 €
    Grundstücksfläche ca.:
    2.240,00 m²
    Grundstück Teilfläche Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    Grundstück Teilfläche
    • Grundstück Teilfläche Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    • Tutzing in Oberbayern Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    • Grundstück Teilfläche Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    • Blick auf das Grundstück Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    • Grundstück Teilfläche Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    • Grundstück Teilfläche Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    • Teilfläche mit Nachbarbebauung Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage
    • Zufahrt Grundstück Traumhaftes Baugrundstück in begehrter Wohnlage

    Grundstück kaufen in Tutzing

    Bauland
    (3562 / ID: 16285718)
    82327 Tutzing
    Am Höhenrain
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    IMMO PLUS Immobilien AG
    Im Thal 2
    82377 Penzberg
    www.immoplusag.de
    08856-9266-0 (Zentrale)
    08856-9266-40
    Kosten
    Kaufpreis
    2.912.000,00 €
    Provision
    3,57%
    Details
    Grundstücksfläche ca.
    2.240,00 m²
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Objekt und Ausstattung
    Im Bieterverfahren - Traumhafte Baugrundstücke in begehrter Wohnlage von Tutzing

    Das parkähnliche Anwesen mit seinen variantenreichen Grundstücksgestaltungsmöglichkeiten bietet dem Naturliebhaber und dem Ruhebedürftigen ein besonderes Wohlfühlambiente.

    Es stehen drei Grundstücksvarianten zur Auswahl

    Variante: A
    Erwerb des Gesamtgrundstückes (A) mit rd. 2240 m². Hierbei kann gemäß Bebauungsplan innerhalb der drei Baufenster jeweils ein Einfamilienhaus errichtet werden.
    Mindestbietersumme: € 2.912.000,- / € 1.300,- pro Quadratmeter

    Variante: B
    Teilung des Gesamtgrundstückes in zwei Einzelgrundstücke.
    B1) Grundstück B1 verfügt über eine Fläche von rd. 866 m²
    Wohnfläche ca. 208 m²*
    Mindestbietersumme: € 1.186.500,- / € 1.374,- pro Quadratmeter
    B2) Grundstück B2 verfügt über eine Fläche von rd. 1374 m²
    Wohnfläche EFH + Anbau ca. 329 m²*. Hierbei ist die Bebauung innerhalb des Baufensters mit je einem Einfamilienhaus, beim Haus B2 mit einer zusätzlich die Option für einen Anbau gegeben. Da sich im das Grundstück leicht abneigt, bietet sich die Option beim Anbau einen Souterrainbereich mit Tageslicht zu integrieren.
    Mindestbietersumme: € 1.889.250,- / €1.375,- pro Quadratmeter

    Variante: C
    Zerlegung des Gesamtgrundstückes in drei einzelne Baugrundstücke. Bebaubar jeweils mit einem Einfamilienhaus
    C1) Grundstück C1 verfügt über rd. 746 m²,
    Mindestbietersumme: € 1.025.750,-
    C2) Grundstück C2 verfügt über rd. 727 m²,
    Mindestbietersumme: € 981.550,-
    Da das Grundstück leicht abfällt, ist eine zusätzliche Option für ein Souterrainbereich mit Tageslicht gegeben.
    Mindestbietersumme: € 1.037.575,-
    Die Häuser C1 und C3 verfügen über eine Wohnfläche von ca. 173 m², das Haus C2 über ca. 157 m² Wfl.

    Die o. g. Wohnflächen, berechnet ohne Terrasse, Balkon, Hobbyraum und ohne Souterrain.

    Alle Baugrundstücke werden real geteilt.
    Alle wesentlichen Informationen über die Grundstücke, Rahmenbedingungen des Bieterverfahrens, u.a. die Zustellung der Angebote erhalten Sie im Exposé.

    Bitte fordern Sie ein unverbindliches Exposé an.


    Zusätzliche Angaben Art der Veräußerung:
    Das, bzw. die Baugrundstücke werden im Rahmen eines offenen Bieterverfahrens veräußerst.

    ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM BIETERVERFAHREN
    WAS IST DAS?
    Hierbei handelt es sich nicht um eine Auktion und um keine Versteigerung. Innerhalb eines festgelegten Zeitraumes können konkrete Angebote von potenziellen Käufern generiert werden. Somit wird ein analytischer faktischer Marktwert des bzw. der Grundstücke erzielt. Dieses trifft zu, wenn ein oder mehrere Grundstücke, die äußerst beliebt und außergewöhnlich sind und zudem in einer Wohnregion liegen und kaum am Markt erhältlich sind. Beim Bieterverfahren schaffen wir eine Nähe von Angebot und Nachfrage, zudem werden alle Fragen aller Beteiligten innerhalb der Bieterfrist beantwortet.
    Bei den angesetzten offiziellen Besichtigungsterminen kann jeder Interessent, gerne auch mit einem Sachverständigen oder Berater, vorstellig werden. Außerhalb der Bieterfrist sind das bzw. die Grundstücke nicht zu besichtigen. Anschließend sind die Gebote schriftlich per Mail oder postalisch bis zu einem festen Termin abzugeben. Kein Beteiligter ist durch die Abgabe seines Gebotes durch rechtsgültige Vereinbarung gebunden.

    GEBOT VORHANDEN UND NUN?
    Nach Beendigung der Bieterrunde/-frist werden offiziell in der VR-Bank Starnberg-Herrsching-Landsberg eG, Niederlassung Tutzing, die Kaufinteressenten informiert. Nun entscheidet der Verkäufer, ob und wer den Zuschlag zum Erwerb eines Grundstück erhält.

    Bebaubar nach: Bebauungsplan
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Andere
    Ausgestellt am
    30.12.1899
    Lage und Besonderheiten
    TUTZING am Starnberger See!
    Tutzing gehört zu den edelsten Wohnorten am Starnberger See. Äußerst populär, dort zu "leben", wo andere den Urlaub verbringen. Man trifft sich! Ob Einkaufen im Ort, beim italienischen Eiscafé, im Kino oder beim Baden am See. Überhaupt der See: Er verfeinert, abgesehen von den vielfachen Freizeitmöglichkeiten, auch das kulinarische Leben der Menschen. Unvergleichlich die "Starnberger See Renken", ein herrlicher Genuss, entweder in den zahlreichen, gemütlichen und delikaten Restaurants oder am heimischen Tisch.

    Mit seinen ca. 10.000 Einwohnern ist Tutzing die Endstation der S-Bahnlinie S6 Erding-München-Tutzing; diese Strecke wird auch halbstündlich von der Regionalbahn nach Garmisch-Partenkirchen angefahren und ermöglicht somit eine schnelle Erreichbarkeit Münchens und der umliegenden Berge. Die sympathische und aufgeschlossene Gemeinde verfügt über ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten, beste medizinische Versorgung, Ärzte, Krankenhaus, hervorragende Altenpflege (z. B. Ambu-lante Krankenpflege); tolle Angebote für Kinder, Jugendliche und Senioren. In Tutzing finden Sie mehrere Kindergärten, die Grund- und Hauptschule, die Mittel- und Realschule und ein Gymnasium.

    Was zählt ist Lage, Lage und nochmals Lage!
    Die äußerst charmanten Baugrundstücke befinden sich absolut ruhig, idyllisch am nördlichen Ortsrand von Tutzing in einer sehr beliebten Wohnlage am Ende einer Sackgasse. Von dieser erhöhten Wohnlage genießen Sie z. T. im Winter einen eingeschränkten Seeblick auf den Starnberger See. Das, bzw. die Grundstücke befinden sich unweit von Zentrum von Tutzing mit all seinen Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs (Lidl, Tengelmann, Bäcker, Metzger, etc und sind in wenigen Minuten rd. 1,2 km, gut erreichbar. Der Bahnhof, Krankenhaus sowie die einzelnen Schulen und Kindergärten sind rund 1,6 km entfernt.

    Kontakt
    Antwort an:
    IMMO PLUS Immobilien AG
    Im Thal 2
    82377 Penzberg
    Telefon 08856-9266-0 (Zentrale)
    Fax 08856-9266-40
    URL www.immoplusag.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen