Login
weitere Angebote

    Baugrundstück mit Altbestand und 75 Jahren Erbbaurecht für ein Neubau-EFH- oder zwei DHH

    499.000,00 €
    Grundstücksfläche ca.:
    1.281,00 m²
    Ansicht Grundstück Baugrundstück mit Altbestand und 75 Jahren Erbbaurecht für ein Neubau-EFH- oder zwei DHH
    Ansicht Grundstück
    • Ansicht Grundstück Baugrundstück mit Altbestand und 75 Jahren Erbbaurecht für ein Neubau-EFH- oder zwei DHH
    • Grundstück Baugrundstück mit Altbestand und 75 Jahren Erbbaurecht für ein Neubau-EFH- oder zwei DHH
    • amtlicher Lageplan Baugrundstück mit Altbestand und 75 Jahren Erbbaurecht für ein Neubau-EFH- oder zwei DHH
    • Auszug Bebauungsplan Baugrundstück mit Altbestand und 75 Jahren Erbbaurecht für ein Neubau-EFH- oder zwei DHH
    • Visitenkarte-Makler Baugrundstück mit Altbestand und 75 Jahren Erbbaurecht für ein Neubau-EFH- oder zwei DHH

    Grundstück kaufen in Pullach

    Bauland
    (1/20/020-021/1177 / ID: 21568026)
    82049 Pullach
    Deutschland / Pullach i. Isartal
    Anbieter:
    SIS-Sparkassen-Immobilien-Service GmbH
    Herr Martin Schubert (geprüfter Immobilienmakler (IHK) Bankkaufmann (IHK))
    Ungererstraße 75
    80805 München
    immobilien.sskm.de
    089 2167-59531, 0151 10191075
    089 2167-959531
    Kosten
    Kaufpreis
    499.000,00 €
    Preis/m²
    389,54 €
    Provision
    25000 EUR
    Details
    Grundstücksfläche ca.
    1.281,00 m²
    Verfügbar ab
    ab sofort
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Objekt und Ausstattung
    Das ca. 1.281 m² große Grundstück in Pullach ist derzeit noch mit einem möblierten aber unbewohnten Zweifamilienhaus aus den 1970er Jahren bebaut. Eine etwaige Neubebauung ist im Bebauungsplan u. a. wie folgt geregelt:

    -max. zulässige GRZ 0,2 d. h. ca. 256 m² Grundfläche
    -max. zulässige GFZ 0,3 d. h. ca. 384 m² Geschossfläche
    - WR (Reines Wohngebiet)
    - nur Einfamilienhaus oder Doppelhaus zulässig

    Das Grundstück wird mit einem Erbbaurecht belegt. Der Erwerber als sogenannter Erbbaurechtsnehmer darf das Grundstück für die Dauer der nächsten 75 Jahre nutzen bzw. bebauen. Neben dem einmaligen Kaufpreis hat der Erwerber während dieser Laufzeit noch den monatlichen Erbbauzins i. H. v. 4.950,00 EUR an den Erbbaurechtsgeber zu bezahlen. Nach Ablauf der 75 Jahre erhält der Erwerber eine vertraglich vereinbarte Entschädigung i. H. v. 66,6 % des gemeinen Wertes der Bauwerke. Der kürzlich veröffentlichte Bodenrichtwert für lastenfreie Grundstücke in diesem Quartier beträgt 2.900,00 EUR / m² Grund. Durch die Vergabe im Erbbaurecht bietet sich dem Erwerber somit die seltene Gelegenheit dieses große und sonnige Grundstück zu einem Sofortkaufpreis von 499.000,00 EUR zzgl. monatlichem Erbbauzins zu erwerben. Ein Erwerber mit Einnahmenerzielungsabsicht (Kapitalanleger) kann den Erbbauzins als Werbungskosten steuerlich geltend machen. Auskünfte über Voraussetzung und Umfang erteilen Steuerberater und Finanzämter.


    Zusätzliche Angaben Pullach im Isartal

    Sämtliche Bilder in diesem Exposé sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht durch Dritte verwendet bzw. weitergegeben werden. Dieses Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Alle darin enthaltenen Angaben über das Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.

    Bebaubar nach: Bebauungsplan
    ortsüblich erschlossen
    • Altbau
    Lage und Besonderheiten
    Pullach mit seinen Ortsteilen Großhesselohe, Gartenstadt, Höllrieglskreuth und Isarbad hat es mit seinen knapp 8.800 Einwohnern geschafft, einer der begehrtesten Münchner Villenvororte zu sein. Dank seines dörflichen Charakters rund um den belebten Kirchplatz wurde der ursprüngliche Charme eines bayrischen Dorfes erhalten. Die Gemeinde verfügt über Kinderkrippen und Kindergärten sowie eine Vielzahl von Schulen. Zudem gibt es ein vielseitiges Sport und Kulturangebot. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfes befinden sich in unmittelbarer Nähe des Objektes. Pullach ist sehr gut mit der S-Bahnlinie S7 zu erreichen.

    Kontakt
    Antwort an:
    SIS-Sparkassen-Immobilien-Service GmbH
    Herr Martin Schubert (geprüfter Immobilienmakler (IHK) Bankkaufmann (IHK))
    Ungererstraße 75
    80805 München
    Telefon 089 2167-59531, 0151 10191075
    Fax 089 2167-959531
    URL immobilien.sskm.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.