Login
weitere Angebote

    Tolles Eckgrundstück in gewachsener, sonniger Lage!

    auf Anfrage
    Grundstücksfläche ca.:
    628,00 m²
    Eckgrundstück Tolles Eckgrundstück in gewachsener, sonniger Lage!
    Eckgrundstück
    • Eckgrundstück Tolles Eckgrundstück in gewachsener, sonniger Lage!
    • Lageplan Tolles Eckgrundstück in gewachsener, sonniger Lage!
    • der Landkreis Ebersberg Tolles Eckgrundstück in gewachsener, sonniger Lage!

    Grundstück kaufen in Poing

    Bauland
    (1/20/612-612/8482 / ID: 16220481)
    85586 Poing
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
    Herr Robert Swatosch
    Marienplatz 10
    85560 Ebersberg
    www.kskmse.de
    +49 89 23801 3150
    089 23801973251
    Kosten
    Kaufpreis
    auf Anfrage
    Provision
    3,57 %
    Details
    Grundstücksfläche ca.
    628,00 m²
    Nutzungsart
    wohnwirtschaftlich
    Objekt und Ausstattung
    Tolles Eckgrundstück in gewachsener, sonniger Lage!

    Das Grundstück ist derzeit noch mit einem kleineren, älteren Einfamilienhaus aus den 50/60er Jahren bebaut. Eine Neubebauung wäre nach dem Bebauungsplan der Gemeinde Poing sowohl mit einem Einfamilienhaus, Doppelhaus oder mit einem Mehrfamilienhaus möglich. Die mögliche GFZ für dieses Gebiet (Mischgebiet MI) ist auf 0,72 festgelegt, was eine Bruttogeschossfläche von 450 m² bedeutet. Im Mischgebiet sind keine Regelungen zur höchstzulässigen Anzahl von Wohnungen getroffen worden.

    Überzeugen Sie sich von der tollen Lage des Grundstücks und verschaffen Sie sich einen Überblick zu den Möglichkeiten einer Neubebauung bei einer Objektbesichtigung vor Ort.

    Der Verkauf des Grundstücks wird im Bieterverfahren durchgeführt. Das Bieterverfahren ist
    bis zum 25. Oktober 2017 befristet. Eine vorzeitige Beendigung des Bieterverfahrens bleibt vorbehalten.

    Das Bieterverfahren ist keine Auktion. Der Verkäufer ist frei in seiner Entscheidung, ob er das Angebot annimmt. Auch sind Sie als Käufer nach Abgabe des Angebotes bis zum Notartermin frei in Ihrer Entscheidung. Sie sind durch die Abgabe des Angebotes nicht gebunden. Es handelt sich um eine Kaufabsichtserklärung Ihrerseits zu dem von Ihnen genannten Kaufpreisangebot. Wenn Sie dieses Grundstück kaufen wollen, geben Sie ein schriftliches Gebot ab. Dieses Gebot soll dem maximalen Preis entsprechen, den Sie bereit sind, für das Objekt zu zahlen!

    Das Angebot ist bei uns schriftlich abzugeben. Dieses können Sie per Email
    an immobiliencenter-ebersberg@kskmse.de
    per Fax an 089/23801-3202 oder
    mit der Post an Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg
    Immobiliencenter Ebersberg, Marienplatz 10, 85560 Ebersberg
    senden.
    Die Gebote reichen wir an den Eigentümer weiter.
    Der Eigentümer wird dann entscheiden, ob er das Angebot annimmt. Wenn dieser das Angebot annimmt, wird ein Notartermin vereinbart. Sollten Sie die Finanzierung noch nicht geklärt haben, muss dies zwischenzeitlich erfolgen. Erst mit dem Notartermin sind Sie und der Verkäufer gebunden. Auch erst mit Kaufvertragsabschluss fällt die Bieter/Käuferprovision an. Für Sie fallen bis zum tatsächlichen Kauf und der Beurkundung selbstverständlich keine Kosten an.

    MVV = S-/U-Bahnanschluss


    Zusätzliche Angaben Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen mit Angabe Ihrer kompletten Postanschrift bearbeiten können.

    Widerrufsrecht: mit der Novellierung des Verbraucherrechts im Juni 2014 sind auch Maklerunternehmen verpflichtet, Kunden über ihre gesetzlichen Widerrufsrechte zu informieren. Damit bestärkt der Gesetzgeber die Rechte der Verbraucher. Wir stellen uns diesem Prozess, um Sie als Kunden bestmöglich zu informieren. Der Nachweis, dass der Kunde über sein Widerrufsrecht informiert wurde, obliegt dabei den Unternehmen. Wir sind bemüht diesen Prozess für Sie als Kunden so komfortabel und transparent wie möglich zu gestalten. Sie sehen, dass wir unsere Kunden nicht mit zusätzlichen Modalitäten ärgern möchten, sondern aktiv informieren. Wie bisher müssen Sie nur etwas bezahlen, wenn es zum Abschluss eines Kaufvertrages kommt. Entscheiden Sie sich letztlich gegen das angebotene Objekt, wird natürlich auch keine Provision verlangt.

    Bebaubar nach: Bebauungsplan
    ortsüblich erschlossen
    Lage und Besonderheiten
    Das Grundstück befindet sich in einem gepflegten Wohngebiet mit ruhiger Lage in Alt-Poing.

    Die Gemeinde Poing ist als wachstumsstärkste Gemeinde im Landkreis Ebersberg besonders für Familien mit Kindern attraktiv. Hilfreich ist dabei die verkehrsgünstige Lage, die gute kommunale Infrastruktur, die Standortvorteile für die Ansiedlung von Gewerbebetrieben sowie das vielfältige Freizeitangebot.

    Durch die zentrumsnahe Lage des Hauses sind S-Bahn, sämtliche Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte in wenigen Minuten zu erreichen.Kindergärten, Grund- und Mittelschule sowie eine Realschule sind fußläufig erreichbar. Ein Gymnasium befindet sich im Nachbarort Markt Schwaben
    .
    Naturnahe Erholung sowie diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten bietet der weitläufige Bergfeldpark. Daran angrenzend erreichen Sie den ortseigenen Badesee mit einer großen Liegewiese, Beachvolleyballfeldern und einem Wasserspielplatz.

    Mit dem PKW oder der S-Bahn gelangen Sie in ca. 20 Min. ins Münchner Zentrum. Die naheliegende A94 verbindet Sie rasch mit dem Autobahnkreuz München-Ost und über die Flughafentangente erreichen Sie in ca. 25 Min. den Münchner Flughafen.

    Kontakt
    Antwort an:
    Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
    Herr Robert Swatosch
    Marienplatz 10
    85560 Ebersberg
    Telefon +49 89 23801 3150
    Fax 089 23801973251
    URL www.kskmse.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der

    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
    Ruppertstraße 19, 80466 München
    Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

    OK
    Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots und Bereitstellung von lokalen Funktionen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen