Login
weitere Angebote

    WALSER: Raritätenlage: Einmaliges Grundstück mit traumhafter Aussicht!

    995.000,00 €
    Grundstücksfläche ca.:
    2.431,00 m²
    Grundstück zu verkaufen WALSER: Raritätenlage: Einmaliges Grundstück mit traumhafter Aussicht!
    Grundstück zu verkaufen
    • Grundstück zu verkaufen WALSER: Raritätenlage: Einmaliges Grundstück mit traumhafter Aussicht!
    • Grundstück WALSER: Raritätenlage: Einmaliges Grundstück mit traumhafter Aussicht!
    • Da legst di nieda WALSER: Raritätenlage: Einmaliges Grundstück mit traumhafter Aussicht!

    Grundstück kaufen in Bamberg

    Bauland
    (13479 / ID: 20884791)
    96049 Bamberg
    Deutschland / Bamberg (Stadt)
    Anbieter:
    Walser Projekt Management GmbH
    Herr Benjamin Höfs
    Theatinerstr. 8/III
    80333 München
    www.walser-immobiliengruppe.de
    089 66 59 60, (089) 66 59 60 (Zentrale)
    (089) 66 59 659
    Kosten
    Kaufpreis
    995.000,00 €
    Provision
    2,38%
    Details
    Grundstücksfläche ca.
    2.431,00 m²
    Nutzungsart
    teilgewerblich
    Objekt und Ausstattung
    Das großzügige Grundstück befindet sich oberhalb des historischen Stadtzentrums im Bamberger-Berggebiet und verspricht ein idyllisches Wohnen auf einem Parkgrundstück mit sagenhaftem Fernblick über das Bamberger Land -Residieren am Fuße der Altenburg, willkommen zu Hause! Das 2431m² große, weitläufige Grundstück verfügt über ein kleines, unter Denkmalschutz stehendes Feldhüterhaus. Die zauberhafte Natur samt stattlichem Baumbestand und die beneidenswerte Ruhe dieser einmaligen und außergewöhnlichen Raritätenlage werden Sie vollends begeistern und überzeugen!
    Eine Neubebauung dieses Planungsgrundstücks ist unterschiedlichen planungsrechtlichen Rahmenbedingungen unterworfen. 1/3 der Gesamtfläche (östlicher Teil) ist nach § 30 BauGB zu beurteilen und betrifft das Feldhüterhaus (rechtverbindlicher Bebauungsplan Nr. 31 B aus dem Jahre 1968). Ein kleinerer Teil im Westen befindet sich im Aussenbereich und ist nach § 35 BauGB zu beurteilen. Die Fläche liegt innerhalb der schützenwerten und bedeutsamen Mosaiklandschaft (Landschaftsschutzgebiet, Biotop). Der Großteil des Grundstücks und die somit verbleibende Restfläche ist nach § 34 BauGB zu beurteilen.
    Laut schriftlicher Voranfrage bei der Stadt Bamberg kann nur ein Vorhaben mit folgenden Rahmenbedingungen in Aussicht gestellt werden. Die Grundfläche darf dabei nicht größer als ca. B x L = 11 x 15m sein. In Bezug auf die Geschossigkeit ist eine Bebauung mit ½ U + I + D vorstellbar.
    Nähere Informationen gerne in einem persönlichen Gespräch!


    Zusätzliche Angaben Dieses Exposé soll in knapper Form die wesentlichen Daten des Objekts vermitteln. Die Erfahrung lehrt, dass zu einer vernünftigen Beurteilung eines Objekts alleine die Besichtigung vor Ort sowie das persönliche Gespräch mit uns gehören. Zu beidem stehen wir, ebenso wie für weitere Informationen und Rückfragen, selbstverständlich gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Alle in diesem Exposé gemachten Angaben beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. von Dritten. Trotz sorgfältiger Recherche kann für etwaige Irrtümer keine Haftung übernommen werden. Zwischenverkauf vorbehalten. 2,38% Käuferprovision inkl. 19% MwSt., fällig und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen (Maklervertrag gem. §656c BGB). Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Bebaubar nach: §34 BauGB - Nachbarschaft
    ortsüblich erschlossen
    Lage und Besonderheiten
    Das in mehr als 1000 Jahren gewachsene, einzigartige Stadtbild fasziniert mit einem überwältigenden Reichtum an original erhaltener Bausubstanz vom Mittelalter bis zum Barock. Spektakuläre Ornamente, reiche Verzierungen und besondere Details schmücken die Fassaden. Dieser Tatsache verdankt die Stadt die Aufnahme der Bamberger Altstadt in die Welterbe-Liste der UNESCO im Jahr 1993. Die altehrwürdige Kaiser- und Bischofsstadt wurde wie Rom auf sieben Hügeln erbaut. Bei Streifzügen durch das UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg begeistert Besucher vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. In der Bergstadt präsentiert sich Bamberg als das fränkische Rom, die Inselstadt mit Klein Venedig und der Fußgängerzone ist ihre lebendige Mitte und die Gärtnerstadt ein Unikat. Bamberg, das ist Bier aus zehn Brauereien im Stadtgebiet, genossen in urigen Brauereigaststätten, das ist Einkaufen in modernen Geschäften und historischem Ambiente. Und in der Altstadt liegt alles nah beieinander. Die Vielfalt der kleinen, feinen Fachgeschäfte und die mehr als 30 Antiquitätenhändler bieten einen Einkaufsgenuss der besonderen Art. Die bunte Welt kulinarischer Inspiration und die gemütliche Atmosphäre gewachsener Wirtshauskultur sind in Bamberg traditionell zuhause. Im Sommer locken zudem die Bierkeller auf den Hügeln der Stadt, im Herbst die ausgezeichneten Bockbiere und zu jeder Jahreszeit die gemütlich-urigen Gaststätten. Bamberg ist umgeben von vier touristischen Gebieten, allesamt einzigartig und unterschiedlich, aber verbunden durch Traditionen, ihre gemeinsame Geschichte und den Fränkischen Charakter der Menschen, der Natur und der Sprache. Darüber hinaus verfügt die Stadt Bamberg selbstverständlich über eine hervorragende Infrastruktur in allen Belangen.

    Kontakt
    Walser Projekt Management GmbH
    Herr Benjamin Höfs
    Theatinerstr. 8/III
    80333 München
    Telefon 089 66 59 60, (089) 66 59 60 (Zentrale)
    Fax (089) 66 59 659
    URL www.walser-immobiliengruppe.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.