Login
weitere Angebote

    Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche

    799.000,00 €
    Gewerbefläche ca.:
    1.000,00 m²
    Baujahr:
    1962
    Südansicht Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    Südansicht
    • Südansicht Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Nordseite Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Ostansicht Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    •  Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    •  Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Schulungsraum OG Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Nassräume Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Ölzentranlheizung Stand von 2003 Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Erdgeschoss ca. 380 qm Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Obergeschoss Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche
    • Dachgeschoss Kaufbeuern-Neugablonz: Gewerbeobjekt individuell Nutzbar mit ca. 1000 qm Nutzfläche

    Gewerbeobjekt kaufen in Kaufbeuren

    Büro / Wohnbüro / Ladenbüro / Praxis
    (1/30/930-930/9152 / ID: 15544575)
    87600 Kaufbeuren
    Deutschland
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    LBS Bayerische Landesbausparkasse
    Herr Christian Peter
    Wartenseestr. 3
    87435 Kempten (Allgäu)
    www.lbs.de/bayern-experten
    0831/ 52202-16, 0172/ 8300635
    0831/ 52202-25
    Kosten
    Kaufpreis
    799.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Gewerbefläche ca.
    1.000,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.308,00 m²
    Baujahr
    1962
    Verfügbar ab
    01.12.2016
    Etage
    1 von 2
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    teilgewerblich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Öl
    Objekt und Ausstattung
    Schulungsräume, Büro etc.
    Gewerbeobjekt mit vielen Möglichkeiten ständig Renoviert, ohne Reparaturstau individuell Nutzbar.
    Mit geringen baulichen Aufwand an Ihren Bedürfnissen anpassbar. Dank Stützabstand von 3,60 m und einer Deckenhöhe von über 3,00 m lässt nahe zu alle Möglichkeiten offen. Parkplätze in ausreichender zahl vorhanden.

    Sehr guter baulicher Zustand! Mit wenig baulichen Aufwand an Ihre Bedürfnisse anpassbar!
    Kein Renovierungsstau!

    Gehobene Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Fertigteile
    Teeküche
    Fußboden: Linoleum
    Abstellraum
    Gesamtfläche: 1000qm


    Zusätzliche Angaben Shared Office
    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    • Garage vorhanden
    • 15 Stellplätze
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
    Gültig bis
    2024/04/30
    Lage und Besonderheiten
    Neugablonz wurde 1946 von vertriebenen Sudetendeutschen aus dem Kreis Gablonz, Nordböhmen, gegründet. Im Kreis Gablonz war die weltweit bekannte Gablonzer Glas- und Schmuckindustrie beheimatet, die ihren Ursprung bis in das 16. Jahrhundert zurückverfolgen kann. 1945 hatte der Kreis Gablonz ca. 100.000 deutsche Einwohner, 18.000 von ihnen siedelten sich im Raum Kaufbeuren an. Neugablonz entstand auf dem Ruinenfeld eines Munitionsgeländes des Zweiten Weltkrieges.
    Unter vielen Entbehrungen, aus dem Nichts bauten hier die Gablonzer ihre Industrie wieder auf, schufen sich Wohnungen und Werkstätten und, großteils in Eigenleistung, ein erlebenswertes Umfeld.
    Neugablonz, Stadtteil von Kaufbeuren mit ca. 14.000 Einwohnern, ist heute das Modeschmuck-Zentrum der Bundesrepublik Deutschland. In den 130 Betrieben der Gablonzer Industrie im Allgäu mit ihren ca. 1.200 Mitarbeitern werden jährlich tausende neuer Entwürfe geschaffen, Handelsverbindungen in alle Welt garantieren den Vertrieb.
    Neugablonz
    Neugablonz ist die einzige Siedlung dieser Größenordnung, die von einer geschlossenen Bevölkerungsgruppe aus den Vertreibungsgebieten gegründet worden ist, sie ist die einzige, die den Namen einer ehemals deutschen Stadt trägt.

    Traditionen, Lebensart, kulturelle Bindungen, Brauchtum, Mundart der Gablonzer blieben so weitgehend erhalten. Neugablonz nimmt eine besondere Stellung in der Nachkriegsgeschichte ein, es gilt als Denkmal der Aufbauleistung der vertriebenen Deutschen schlechthin.

    Erinnerungen an die Herkunft der Neugablonzer trifft man allerorten: So das Gablonzer Haus in das bald das Isergebirgsmuseum einzieht, das Haus der Industrie, den Rüdiger-Brunnen, bis 1945 Wahrzeichen der Stadt Gablonz, den Isergebirgsbrunnen, das Vertriebenen Denkmal, Straßennamen und vieles andere mehr.

    Kontakt
    Antwort an:
    LBS Bayerische Landesbausparkasse
    Herr Christian Peter
    Wartenseestr. 3
    87435 Kempten (Allgäu)
    Telefon 0831/ 52202-16, 0172/ 8300635
    Fax 0831/ 52202-25
    E-Mail Christian.Peter@lbs-by.de
    URL www.lbs.de/bayern-experten
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der

    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
    Ruppertstraße 19, 80466 München
    Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/.