Login
weitere Angebote

    Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche

    399.000,00 €
    Grundstücksfläche ca.:
    1.066,00 m²
    Eingangsbereich Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    Eingangsbereich Haus 1
    • Eingangsbereich Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Eingangsbereich Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Gewerbeeingang Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Hauseingang 2 Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Garten Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Garten Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Eckbalkon Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Blick auf Haus 1 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Innenhof - gemeinsame Nutzung Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Zwischengebäude Haus 2 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Zwischengebäude Haus 2 Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Haus 3 Straßenansicht Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Haus 3 Hofansicht Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Hofeinfahrt Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche
    • Blick von der Straße über die Wipfra Neue Herausforderung! Gebäudeensemble mit kleiner Gewerbefläche

    Gewerbeobjekt kaufen in Wipfratal

    Wohn- und Geschäftshaus
    (107641-03124 / ID: 15603198)
    99310 Wipfratal
    Marlishausen
    Deutschland / Alkersleben, Arnstadt, Bösleben-Wüllersleben, Dornheim, Osthausen-Wülfershausen, Wachsenburggemeinde, Wipfratal, Witzleben
    Empfehlen
    Drucken
    Merken
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau  Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    https://immobilien.postbank.de/jena
    03643 7790-20, 0174 3034896
    03643 900128
    Kosten
    Kaufpreis
    399.000,00 €
    Provision
    5,95 %
    Details
    Grundstücksfläche ca.
    1.066,00 m²
    Verfügbar ab
    sofort
    Objekt und Ausstattung
    Dieses Gebäudeensemble aus unterschiedlichen Zeitepochen, bestehend aus 3 Gebäuden, Carport und angelegten Innenhof befindet sich guter Ortslage an einer ausgebauten Straße mit Blick auf die Wipfra. Verschiedene Konzepte können hier verwirklicht werden. Ob Pension - Ferienwohnungen, Mietwohnungen kombiniert mit einer kleinen vermieteten Gewerbeeinheit - alles ist möglich. Im ursprünglichen Haupthaus (Haus 3 - Baujahr ca. 1900), welches unterkellert ist, befinden sich derzeit zwei 3-Raumwohnungen. Erweiterbar ist dieses durch den Ausbau des Dachgeschosses. Ein anschließender Zwischenbau (Haus 2 - Baujahr ca. 2000) überdacht den Eingansbereich des Haus 3 und bildet auf einer Etage eine weitere Wohnung mit ca. 90 m² und einem Stellplatz. Über drei Eingänge ist das Haus 1 (Baujahr 1995) begehbar. Es gliedert sich in zwei Wohnungen im Soutarrin, einer Wohneinheit über Erd- und Dachgeschoss und einer kleinen Gewerbeeinheit auf. Die Gebäude bilden ein Ensemble mit gemeinsamen liebevoll angelegten Innenhof mit Carport (2 Stellplätze) und Grünfläche.

    Derzeit sind bis auf Haus 1 (Erd- und Dachgeschoss) und der Gewerbeeinheit alle Wohnungen eigengenutzt bzw. vermietet und saniert. Die eigengenutzten Flächen würden bei Verkauf frei werden, so dass Ihrer individuellen Gestaltung nichts im Wege steht.

    Kachel-/Schwedenofen

    Bauweise: Massiv
    Gesamtfläche: 534qm
    Vermietb. Fläche: 471qm


    Zusätzliche Angaben Jetzt attraktive Finanzierungskonditionen sichern!
    Die Spezialisten der Postbank Finanzberatung erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebot. Sprechen Sie uns an.

    Alle Angaben basieren auf Auskunft unserer Auftraggeber.
    Haftungsausschluss: Trotz sorgfältiger Bearbeitung von Daten, Bildern und Informationen übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben, ebenso wenig für die Lieferfähigkeit des Angebotes bei Vermietung oder Verkauf.

    Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig ausgefülltem Kontaktfeld (Name, Adresse, Telefonnummer und Email) bearbeiten.

    Kabel/Sat-TV
    ortsüblich erschlossen
    Lage und Besonderheiten
    Marlishausen ist der größte Ortsteil der Gemeinde Wipfratal im Ilm-Kreis (Thüringen) mit ca. 1.148 Einwohnern. Der Ort liegt am Südrand des Thüringer Beckens an der Wipfra zwischen Arnstadt, Bösleben-Wüllersleben und Stadtilm. Die Marlishäuser Umgebung ist waldfrei und besteht zu großen Teilen aus Ackerland. Hier befindet sich die Deckstation des Landgestüts Moritzburg. Außerdem standen hier auf Grund der Lage an der Wipfra viele Mühlen. Marlishausen hat eine ideale Anbindung an die östlich gelegene Autobahn 71 mit Abfahrt Arnstadt-Süd. Des Weiterem führt an diesem Ort die Schnellfahrstrecke Nürnberg-Erfurt vorbei. Seit 1894 besitzt Marlishausen eine Station an der Bahnstrecke Arnstadt-Saalfeld. Straßen führen nach Arnstadt, Stadtilm, Bösleben-Wüllersleben, Alkersleben, Hausen und Branchewinda. Der nächste Verkehrslandeplatz für Kleinflugzeuge befindet sich wenige Kilometer nördlich in Alkersleben, der nächstgelegene Flughafen ca. 23 Kilometer entfernt in Erfurt.
    Marlishausen ist ein moderner Ort. Man sieht auf den ersten Blick, dass hier die Zeit nicht stehen geblieben ist. Er wird von einem modernen und schönem Ortsbild geprägt. Ein Gewerbegebiet, das herrlich gelegene Wohngebiet "Am Hopfenberg", der Kindergarten, die Grundschule und der mit viel Fleiß der Marlishäuser errichtete Feuerwehrstützpunkt tragen wesentlich zur Attraktivität des Ortes bei.
    Die Gemeinde Wipfratal liegt in der Übergangszone vom Thüringer Wald zum Thüringer Becken und wird geprägt durch die herrliche Landschaft, zahlreichen Hügelgruppen mit Waldgebieten, Wiesen und Gewässern und laden zu Wanderungen und Erholung ein. 2000 wurde der Bach-Wanderweg eingeweiht, welcher von Arnstadt nach Gehren führt.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau  Ulrike Hüttig (Gebietsleiterin)
    Graben 47
    99423 Weimar
    Telefon 03643 7790-20, 0174 3034896
    Fax 03643 900128
    E-Mail 6mqze6i0vz@internetanfrage202.fioport.de
    URL https://immobilien.postbank.de/jena
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.