Login
weitere Angebote

    s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn - Bayer. Wald

    519.000,00 €
    Wohnfläche ca.:
    220,00 m²
    Zimmeranzahl:
    8
    Baujahr:
    1900
    Außenansicht s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    Außenansicht
    • Außenansicht s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Außenansicht s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Außenansicht s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Außenansicht s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Außenansicht s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Außenansicht s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Außenansicht / Eingangsbereich denkmalgeschützt s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Biergarten s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Denkmalgeschützer Eingangsbereich / Turm s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Saal s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Saal s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Gaststube s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Gaststube s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Gastroküche s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald
    • Gastroküche s Dorfkriagl steht zum Verkauf - Gasthaus, Gewerbe-, Wohnhaus in Schönbrunn  - Bayer. Wald

    Gewerbeobjekt kaufen in Hohenau

    Hotel / Gastronomieobjekt
    (44230102-03749 / ID: 20731969)
    94545 Hohenau
    Schönbrunn am Lusen
    Deutschland
    Anbieter:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Bettina Hörhammer (Gebietsleiterin)
    Franz-Josef-Strauß-Str. 1
    94469 Deggendorf
    https://immobilien.postbank.de/deggendorf
    0991 25032-13, 0174 9764002
    0991 25032-29
    Kosten
    Kaufpreis
    519.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Wohnfläche ca.
    220,00 m²
    Gewerbefläche ca.
    220,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    1.878,00 m²
    Nutzfläche ca.
    220,00 m²
    Zimmeranzahl
    8
    Baujahr
    1900
    Verfügbar ab
    sofort
    Etagenanzahl
    2
    Nutzungsart
    teilgewerblich
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Objekt und Ausstattung
    mit Wohnbereich
    Dieses historische Juwel war das erste erbaute Haus in Schönbrunn am Lusen, wobei es allerdings einem Brand zum Opfer fiel und neu aufgebaut werden musste. Der imposante Eingangsbereich blieb jedoch stehen und ist denkmalgeschützt.
    Das Gasthaus wurde bis 2019 sehr erfolgreich von den Eigentümern selbst betrieben und ist schnell wieder "einsatzbereit".
    Im unteren Bereich befinden sich der Gastraum mit Schenke und Kachelofen, Saal mit Kachelofen, Nebenzimmer, Gastroküche, Kühlkammern, Heizraum, getrennte Toiletten und Abstellräumen. Der ehemalige Granit-Stall im hinteren Bereich mit seinem tollen Gewölbe würde sich nach einer gründlichen Sanierung für Weinverkostungen anbieten.
    Das obere Stockwerk bedarf einer ausgiebigen, liebevollen Sanierung. Die großzügige Wohnung verfügt über 6 Zimmer, 2 Bäder (eines davon neuwertig), sep. Toilette, Abstellraum. Der weitläufige Dachboden wäre ggf. (nach Einholung der entsprechenden Genehmigung) ausbaufähig.
    Unter den alten Bäumen lässt es sich im ruhigen Biergarten gemütlich verweilen.
    Baudaten:
    ursprüngliche Substanz vermutlich über 400 Jahre alt
    Ende 19. Jahrhundert neu aufgebaut
    1930 Saalanbau
    1996 Erneuerung von Dach und WC-Anlagen
    1997 Saalsanierung
    1998 Heizungsanlage wurde erneuert
    2000 Sanierung Gastzimmer und Küche
    2001 teilweise Sanierung im Obergeschoss
    2003 Sanierung Nebenzimmer
    Baubeschreibung:
    Massiv- und Holzblockbauweise, tlw. Bruchsteine
    tlw. Holzbalkendecken
    Gewölbe
    Kunststofffenster mit Isolierverglasung
    schöne historische Innentüren und Haustüre
    Elektrik: UG Standard, OG tlw. veraltete Installation
    Das Obergeschoss würde sich auf für Fremdenzimmer/Pension hervorragend anbieten.

    Grundstück 1878m²
    Gastraum 40 Sitzplätze
    Saal 110 Sitzplätze
    Biergarten 60 Sitzplätze
    voll ausgestattete Gastroküche
    Schanktheke
    Zapfanlage
    Kühl- bzw. Tiefkühlkammern
    Möblierung: Vollholz-Bestuhlung sowie Biergarten-Sitzgarnituren
    2 Kachelöfen
    Gewölbekeller
    großes Nebengebäude / Stadel mit Zwischendecke
    ausreichend Parkplätze Zusätzliche Ausstattung: Kachel-/Schwedenofen, Biergarten

    Standard-Ausstattung
    Dachform: Satteldach
    Bauweise: Massiv
    Gesamtfläche: 220qm


    Zusätzliche Angaben Wir arbeiten im Alleinauftrag zu festen Konditionen.
    Maklercourtage: Die Maklercourtage beträgt ortsübliche 3 % vom notariellen Kaufpreis, zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer, = 3,57 % gesamt vom Kaufpreis, jeweils vom Verkäufer und Käufer. Die Maklerfirma ist für beide Seiten provisionspflichtig tätig. Der Provisionsanspruch gilt auch gegenüber Lebensgefährten, Verwandten, Familienmitgliedern, Lebensgemeinschaften, Betriebsvertretern oder Franchisegebern/Partnern. Kontaktaufnahme, Besichtigungen, Verhandlungen erfolgen ausschließlich über unser Büro!
    © Alle Rechte vorbehalten! Die in unseren Exposés verwendeten Texte, Bilder, Grafiken usw. unterliegen dem Urheberrecht. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Medien ist nicht gestattet. (Wir verweisen auf unser Beiblatt „Allgemeine Geschäftsbedingungen”)

    denkmalgeschützt
    ortsüblich erschlossen
    • Gartenmitbenutzung
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Andere
    Bezeichnung
    Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Baudenkmäler gem. § 79 (4) GEG
    Lage und Besonderheiten
    Die Gemeinde Hohenau, mit den Hauptorten Hohenau und Schönbrunn am Lusen, bietet, in einer Höhe von 486 bis 1.010 Metern über dem Meeresspiegel, zahlreiche sportliche Aktivitäten wie Wandern, Reiten, Rad- und E-Bikefahren. Schönbrunn am Lusen liegt etwa drei Kilometer nordöstlich von Hohenau. Der Berg Lusen befindet sich etwa acht Kilometer nördlich.
    Der Ort liegt wie eine Oase inmitten ausgedehnter Wälder, nahe dem Lusen mit seiner wildzerklüfteten Felskuppe. Er ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen zum Lusen, zur Kanzel mit „Felswanderzone”, zum Nationalpark Bayerischer Wald, zum Landwirtschaftlichen Lehrpfad und zum Kulturthemenwanderweg.
    Ein ausgedehntes Loipennetz sowie geräumte Winterwanderwege bieten auch Winterurlaubern viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Auf der Aussichtsplattform in Saulorn erwartet alle Gäste der Gemeinde Hohenau ein überwältigender Panoramablick, bei entsprechender Witterung sogar bis hin zum gewaltigen Alpenmassiv.

    Kontakt
    Antwort an:
    Postbank Immobilien GmbH
    Frau Bettina Hörhammer (Gebietsleiterin)
    Franz-Josef-Strauß-Str. 1
    94469 Deggendorf
    Telefon 0991 25032-13, 0174 9764002
    Fax 0991 25032-29
    URL https://immobilien.postbank.de/deggendorf
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon
     
    Straße
    Hausnummer
     
    PLZ
    Ort
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Weitere Angaben
    weniger
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.