Login
weitere Angebote

    Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen

    975.000,00 €
    Gewerbefläche ca.:
    200,00 m²
    Baujahr:
    2001
    Werks-und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    Werks-und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude
    • Werks-und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Besprechungsraum Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Büro Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Empfang Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Feinblechhalle Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Kran 3,2 to Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Kran 5,0 to Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Nordseite Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Tore zu den Hallen 1 und 2 Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Werkhalle Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen
    • Werkhalle Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen

    Gewerbeobjekt kaufen in Hainsfarth

    Lager- / Produktions- / Serviceflächen
    (1/20/473-473/1748 / ID: 16886405)
    86744 Hainsfarth
    Deutschland
    Anbieter:
    Sparkasse Donauwörth
    Herr Reiner Losert
    Schloßstr. 32
    86732 Oettingen i.Bay.
    www.sparkasse-donauwoerth.de
    09082 / 704-52
    09082 / 3917
    Kosten
    Kaufpreis
    975.000,00 €
    Provision
    3,57 %
    Details
    Gewerbefläche ca.
    200,00 m²
    Grundstücksfläche ca.
    4.253,00 m²
    Baujahr
    2001
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    gewerblich
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Auf ca. 4.300 m² Grundstücksfläche ist ein metallverarbeitender Betrieb entstanden. Der erste Bauabschnitt ist 2001 fertiggestellt worden. Im Jahr 2014 kam eine neue Produktionshalle dazu. Die Gebäudefläche beträgt ca. 2.000 m².
    Werk-Halle 1: ca. 590 m²
    Versand/Feinblech/Handel: ca. 280 m²
    Büro/ Sanitär ca. 200 m ²
    Werkhalle 2: ca. 860 m²
    Überdachte Ladefläche/Vordach: ca. 100 m²
    Hervorzuheben ist der gute Zustand (Beton/Stahl-Halle) mit Industrie-Eindeckung.
    Das teilweise nach Süden geneigte Dach ist derzeit nicht mit PV-Modulen belegt. Eine Nutzung in diese Richtung ist als Option denkbar.
    Im metallverarbeitenden Teil des Gebäudes sind 4 hubkräftige Schwerlastkräne installiert, die im Verkaufspreis enthalten sind. (1 x 5 to. / 3 x 3,2 to. Hubkraft)
    Ein Teil des Gebäudes ist schwerpunktmäßig für Handel und Versand ausgelegt. Dieser Gebäudeteil kann vom bisherigen Eigentümer auf Basis eines Mietvertrages weiter benützt werden.
    Je nach Nutzung können dies ca. 290 m² sein, was dem Erwerber eine zusätzliche sichere Einnahmequelle bieten kann. Diese Flächen können nach Absprache aber auch übernommen werden. Ein (Zeit-)Mietvertrag ist jedoch vorstellbar. Eigene Zufahrt/Zugang ist gegeben.
    Der Verwaltungsteil bietet repräsentative Besprechungs- und Büroräumlichkeiten, Sozialräume und zeitgemäße Technik. Die Büroausstattung ist zeitgemäß (ein Großraumbüro, 1 Besprechungszimmer, 2 weitere Büros)
    Die Sozialräume/Waschräume/Umkleiden sind auf zeitgemäßem Standard errichtet.
    Der Außenbereich ist großzügig und funktionell mit ca. 20 Parkplätzen für Mitarbeiter und Kunden.

    Die Hallen sind über Rolltore großzügig zu befahren. Durchfahrtshöhe mind. 4 Meter. Breite der Tore bis zu 8 Meter. Die Hallenhöhe ist ausreichend dimensioniert.
    Die Heizung erfolgt über Erdgas-Heizung.
    Die Hallenböden sind aus Beton, die Freifläche ansehnliche gestaltet, die Hoffläche teilweise gepflastert.
    Gute isolierte Fenster und sonstige Wärmedämmung bietet eine gute Wärmebilanz für das gesamte Bauwerk.
    Die Verkabelung für Technik/EDV/Steuerung ist zeitgemäß. DSL-Anschluss vorhanden.

    Dachform: Pultdach
    Bauweise: Fertigteile
    Gesamtfläche: 2000qm
    Freifläche: 100qm
    Sonst. Fläche: 1730.00qm


    Zusätzliche Angaben Werk- und Produktionshalle mit Verwaltungsgebäude, Sozialräumen und Schwerlastkränen

    ortsüblich erschlossen
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergieverbrauch für Wärme
    240,40 kWh/(m²a)
    Endenergieverbrauch für Strom
    31,90 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    11.05.2018
    Gültig bis
    2028/05/10
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    2000
    Lage und Besonderheiten
    Die Gemeinde Hainsfarth liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe zur Stadt Oettingen. Die Bundesstraße 466 verbindet die beiden Autobahnen A 6 und A 7. Das Städteviereck Nördlingen, Gunzenhausen, Treuchtlingen und Dinkelsbühl verknüpft den regionalen Markt. Über die direkt anliegende und gut ausgebaute Staatsstraße 2214 ist die B2 mit hervorragender Anbindung über Wemding an Augsburg und Nürnberg gegeben.
    Hainsfarth hat ca. 1.800 Einwohner und ein sehr aktives und attraktives Gewerbeumfeld in der direkten Nachbarschaft. Die Gemeinde zeichnet sich durch ein sehr aktives Gemeindeleben aus, was seinen Niederschlag in der gut ausgeprägten Siedlungstätigkeit (sowohl Gewerbebau als auch privater Wohnungsbau) findet.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Donauwörth
    Herr Reiner Losert
    Schloßstr. 32
    86732 Oettingen i.Bay.
    Telefon 09082 / 704-52
    Fax 09082 / 3917
    URL www.sparkasse-donauwoerth.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der

    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111
    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat
    Ruppertstraße 19, 80466 München
    Kreisverwaltungsreferat@muenchen.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.