Login
weitere Angebote

    Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt

    1.000.000,00 €
    Grundstücksfläche ca.:
    510,00 m²
    Baujahr:
    1991
    Schulungsraum 2 Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    Schulungsraum 2
    • Schulungsraum 2 Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Schulungsraum Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Doppelparker Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt
    • Grundriss Kapitalanlage in der Erlanger Innenstadt

    Gewerbeobjekt kaufen in Erlangen

    Geschäft / Ladenlokal / Einzelhandel
    (1/20/214-214/0019 / ID: 21031366)
    91052 Erlangen
    Deutschland / Erlangen (Stadt)
    Anbieter:
    Sparkasse Forchheim
    Herr Martin Langmar
    Klosterstr. 14
    91301 Forchheim
    www.sparkasse-forchheim.de
    09191 88500
    09191/88232
    Kosten
    Kaufpreis
    1.000.000,00 €
    Preis/m²
    2.300,00 €
    Provision
    3,57 %
    Rendite
    4.1
    Details
    Grundstücksfläche ca.
    510,00 m²
    Baujahr
    1991
    Zustand
    gepflegt/ gut
    Nutzungsart
    sonstiges
    Mieteinnahmen
    41.040,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Fernwärme
    Objekt und Ausstattung
    Das Ladenlokal ist aufgeteilt in einen großen Hauptraum sowie einem kleineren Raum, einer kleinen Teeküche, zwei getrennten Sanitäranlagen und einer Abstellkammer. Zur Straßenseite befinden sich etwa 9 m² Schaufensterfläche.

    Der Grundriss kann durch die abgehängten Decken und vorhandenen Tragsäulen fast beliebig in Leichtbauweise an veränderte Bedürfnisse angepasst werden.

    Standard-Ausstattung
    Bauweise: Massiv
    Fußboden: Teppich
    Breitbandzugang: mit bis zu 250 Mbit/Sec
    Gesamtfläche: 435qm


    Zusätzliche Angaben Hausgeld: 1.347,00 EUR
    Mieteinnahmen (ist): 41040 EUR
    Mieteinnahmen (soll): 41040 EUR
    ortsüblich erschlossen
    • vermietet
    • Kapitalanlage
    • 4 Stellplätze
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Bezeichnung
    Baujahr Heizung 1991
    Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
    Endenergieverbrauch
    69,00 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
    Ausgestellt am
    18.09.2017
    Energieeffizienzklasse
    B
    Gültig bis
    2027/09/17
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1991
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    • 0
    • 25
    • 50
    • 75
    • 100
    • 125
    • 150
    • 175
    • 200
    • 225
    • 250
    • 275
    Lage und Besonderheiten
    Erlangen ist Bayerns achtgrößte Großstadt mit einer vielfältig ausgebauten sozialen Infrastruktur und hat heute ca. 101.000 Einwohner. Erlangens eigentliche Geburtsstunde schlug - ungeachtet einer ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 1002 - mit der Ansiedlung hugenottischer Glaubensflüchtlinge aus Frankreich im Jahr 1686. Für sie entstand eine der wenigen bis heute in seinen Grundzügen und wesentlichen Ausprägungen weitgehend erhaltenen barocken Idealstädte Deutschlands. Die tüchtigen Hut- und Handschuhmacher, Strumpfwirker und Händler bescheren Erlangen im 18. Jahrhundert die erste große wirtschaftliche Blüte. Als bayerische Metropole für Exportbier erlangt sie im Jahrhundert danach Weltgeltung. Vor rund 80 Jahren tritt die Erfindung des Bleistiftspitzers von Erlangen aus ihren Siegeszug um den Globus an und macht Erlangen bis heute zur ”Spitzerhauptstadt der Welt?



    Zu den populären "Markenzeichen" Erlangens gehört - neben dem gut ausgebauten und intensiv genutzten Radwegenetz - seit 1755 die Bergkirchweih, eines der schönsten Volksfeste Süddeutschlands. Zu Pfingsten lockt sie ca. 1 Million Besucher aus nah und fern in die Stadt. Großveranstaltungen wie der Internationale Comic-Salon, das Figurentheater-Festival oder das Poetenfest sind Glanzlichter im bunten kulturellen Leben der Kommune, die sich als Festivalstadt ganz eigener Art einen Namen gemacht hat.



    Erlangen liegt gemeinsam mit den Städten Nürnberg und Fürth mitten im traditionsreichen Frankenland, das seit jeher Knotenpunkt vieler Handelstrassen war und der die alten Handelstädte bis heute prägt. Etwas von dieser Internationalität, gepaart mit studentischem Leben, einer ausgeprägten Event-Kultur und umweltbewusster Stadtplanung macht Erlangen zu einem lohnenden Ausflugsziel und einer Stadt, in der man sich wohlfühlen kann.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Forchheim
    Herr Martin Langmar
    Klosterstr. 14
    91301 Forchheim
    Telefon 09191 88500
    Fax 09191/88232
    URL www.sparkasse-forchheim.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.